Mein Wetter, und was hast Du?

  • Ja so ist das nun mal. Der eine liebt die Sonne der andere kann ganz gut ohne sie sein.

    Derzeit herrlichstes Wetter mit Sonne satt. :top:

    Gute 25 °C in der Sonne.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 105.0.1 - Thunderbird 102.3.0 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • Stimmt, Tage oder gar Wochen fast durchgehend schönes Wetter hatten wir nicht.

    Aber dafür entschädigt doch jetzt noch der verspätete Sommer.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 105.0.1 - Thunderbird 102.3.0 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • Das wird Abifiz jetzt aber gar nicht gefallen. ;)

    Aber gestern und heute mal wieder tolles Wetter.

    Sonne satt. Gute 25°C.


    Hat aber auch seine Nachteile.

    Und zwar sieht man jetzt wie dreckig die Fenster sind. :lol2:

    Da heißt es Fenster putzen (lassen).

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 105.0.1 - Thunderbird 102.3.0 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • Örtlich sehr verschieden. In Amöneburg hat es lediglich bis circa 10 Uhr ein bißchen geregnet, dann aber nicht mehr. Ab 15:00 gab es sogar immer wieder mal auch Sonnenschein! :indy::indy::indy::indy::indy:


    Hier bei mir ist es nämlich seit Wochen überhaupt nur mäßig regnerisch. Man kann also kaum verallgemeinern. Die Temperatur ist tatsächlich seit einiger Zeit ziemlich kühl, aber nicht dramatisch auffällig. Das Ding läuft hier also eher unter dem Label: "moderat"...


    Abwarten... Wer weiß, was daraus wird... Kachelmann schrieb vor ungefähr zwei Wochen in der Basler Zeitung, daß er sich heuer für unser Zentral-Europa einen eher besonders kalten Winter vorstellen kann, daß er aber noch etwas unsicher ist. Es gebe halt "Anzeichen"... Also, auch ein Wetter-Spezi wie Kachelmann muß im Moment passen...


    Vedremo, vedremo... :0ahnung:

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • Bekanntlich sind auch Meteorologen keine Hellseher. Und wenn einer von sich behauptet, eine seriöse Langfristprognose für den "kommenden Sommer" oder den "kommenden Winter" stellen zu können, ist er ein unseriöser Phantast.

  • Hier ist es praktisch den 3. Tag nur am regnen. Eigentlich finde ich Regenwetter echt gemütlich. Wenn man nicht zwingend raus muss.

    Mit Baby, das tagsüber nur noch beim Spaziergang im Kinderwagen schlafen will, ist man aber täglich schon so 2,5 - 3 Stunden unterwegs und mit einer Hand den Regenschirm und mit der anderen den Kinderwagen festhalten, ist ziemlich unlustig. Richtig fies wird's, wenn noch Wind dabei ist - dann mag nicht mal der Regenschutz am Wagen konsequent bleiben, wo er hingehört. :wacko:

    So ein Sommerregen geht ja noch, aber jetzt geht's wieder so in's eklig Nass-Kalte.

  • Ich erinnere mich recht vage, daß Du ungefähr im Süden von Hessen hockst.


    Natürlich möcht' ich nicht Deinen Standort auf den Millimeter exakt "ermitteln", aber doch ganz grob die Richtung vernehmen, in welchem Teil von Südhessen annähernd? Ein Freund von mir nämlich, der in Michelstadt wohnt, erzählte mir vorhin am Telefon von einer eigentlich eher erträglichen Menge an Regen, dafür aber von ziemlich viel Wind, so um die 30 km, oder leicht mehr... Bei Dir tröpfelt es hingegen beinah frech!


    (Wäre mir recht unangenehm, muß ich sagen...) :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • Heute Morgen und tagsüber war es recht angenehm bei ca. 19 °C.

    Zum Abend hin hat es leicht geregnet.

    Ist nun mal Herbst und da kommt so etwas auch schon mal vor. ;)


    Aber wer weiß.

    Es heißt ja "Der goldene Oktober".

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 105.0.1 - Thunderbird 102.3.0 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • Bei mir heute etwas Neues?(: Die aller-erste Frostwarnung! Für morgen früh von fünf bis neun Uhr.

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • Abifiz

    Das hast du richtig in Erinnerung, nur bin ich im Mai 2020 weggezogen, wohne jetzt in der Pfalz. :P


    Hier war fast den ganzen Tag blauer Himmel und Sonne, aber trotzdem kalt. Und, warum auch immer, hat die Hausverwaltung anscheinend die Heizungen wieder abgeschaltet. Hatte mal Ende September testweise eine aufdreht und da liefen die schon.


    Jetzt hatte mich vor ein paar Tagen jemand anderes im Haus gebeten mal zu testen ob bei mir die Heizungen gehen, weil bei ihnen nix mehr ginge. Und hier geht ebenfalls nix.

    Rückmeldung von der Hausverwaltung kam auch noch keine. Jetzt wird es ja doch tendenziell immer kälter, da hoffe ich, dass sich da zeitnah was tut.

  • Das erklärt ja die grobe Differenz zu dem Bericht meines Freundes am Telefon... :)


    Was die Heizungen angeht: Die Hausverwaltung hat im Oktober keinerlei Recht, die Heizungen abzuschalten, zumindest laut etlicher Gerichtsurteile. Es gibt nämlich in Deutschland oder in irgendeinem Bundesland keine kalendarisch festgelegte Heizungsperiode. (Und auch in der - theoretisch - warmen Jahreszeit sind die Regelungen zur Pflicht einer Heizungsbereitschaft sehr streng, wenn man nach den einschlägigen Gerichtsurteilen geht, und Extra-Einschaltungen sind häufiger geboten.)


    Ich würde die Verwaltung anrufen, ihr eine entsprechende Mietminderung freundlich, aber recht entschieden in Aussicht stellen und die Unkosten von einer provisorischen elektrischen Beheizung, falls notwendig. Mit der Ankündigung von einem gleich folgenden schriftlichen Bescheid mit angemessener Fristsetzung. Ich finde es ja unerhört! (Falls Du möchtest, kann ich hierzu entsprechende Links noch nachreichen.)

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • PS

    Unter Umständen wird eine obligatorische Heizperiode im Mietvertrag schriftlich festgelegt worden sein. Aber, wie von mir schon oben erwähnt, auch außerhalb von ihr richtet sich die Rechtsprechung hierzulande, soweit mir bekannt, nach den realen Innentemperaturen, wobei das "Wie" und "Wo" der dann zu erfolgenden Temperaturmessungen hier nachträglich noch präzise zu besprechen wäre. (Am Wichtigsten dabei: ein sinnvolles Thermometer und zwei vernünftige Zeugen.)


    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • Heute war ein recht freundlicher Tag mit blauem Himmel, Sonne und Temperatur um die 17°C.

    Heute Abend, 18 Uhr, das alljährliche Camperfest zum Ausklang der Saison. Sonne weg und ruckzuck ging die Temperatur runter.

    Nur gut das es warmes Essen und auch heiße Getränke gab.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 105.0.1 - Thunderbird 102.3.0 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • Wie ich hier schon mal erwähnte, bietet mein Wetterdienst auch eine 16-Tage-Prognose an. (Eine Prognose ist immer recht unsicher, und je länger die zeitliche Prognose-Strecke, desto weniger verläßlich werden dann ihre letzten Werte. „Prognosen“ sind also auf keinem Fall Prophezeiungen und grundsätzlich keine validen Aussagen. Und manches ist sogar nicht einmal eine Prognose, sondern nur eine recht ungefähre, wacklige Vorstellung, wie beim bekannten Schweizer Wettermann in meinem #2.426. Alles also jeweils cum grano salis aufzunehmen...)


    Und darinnen werden für mein Gebiet die Nächte vom 23. und 24. als deutlich unter null angegeben! (Sollte es sich bewahrheiten, wäre es nichts für meinen treuen Pepino...;))

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • Heut' Nächtle beim Aby in Bodennähe -3 Grad...


    Also heut' werd' ich ausnahmsweise nicht zwischen den mit mir befreundeten Tomaten und Gurken im freiesten aller freien Gärten liegen, sondern wie ein verfaulter fauler Sack in meinem warmen Klinikbett mit eingeschalteter Heizdecke!


    Pepino bestärkt mich in dieser meinen sturen und arroganten Haltung! Seien wir einfach unkonstruktiv, hab' ich der freien Natur bös gerufen! Badabumm & Basta! ||||||||||

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • Moin

    bei uns ist es sehr A.... Kalt

    und vor Gestern gab es schon den ersten Schnee

    und wie sieht es bei euch aus.


    Gruß

  • Noch kein Schnee. Brauche ich jetzt auch noch nicht. ^^

    Temperaturen Tagsüber kaum über 5 Grad Celsius.

    Nachts nahe am Gefrierpunkt. Rauhreif auf den Autofensterscheiben.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 105.0.1 - Thunderbird 102.3.0 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB (2013)] [Tablet Lenovo A10]

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!