Datenträgerbereinigung funktioniert nicht

  • Autor: Guepewi
    Datenträgerbereinigung funktioniert nicht


    Ihre Datenträgerbereinigung funktioniert nicht? Da hilft ein kleiner Eingriff in die Registry. Wandern Sie in die in der Registry Ihrer Maschine und nacheb sie Folgendes:


    • Mit der Tastenkombination Windows + öffnen Sie Ihren Registrierungseditor, wobei Sie das auch auf andere Weise erledigen können, indem Sie auf Start – Ausführen klicken und regedit eingeben.
    • Gehen Sie nun zum Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\VolumeCaches.
    • Klicken Sie dort mit der rechten Maustaste auf den Schlüssel Compress Old Files im linken Fenster und wählen Sie dann im Kontextmenü den Eintrag Löschen aus.
    • Nun sollte ein Neustart Ihres Systems erfolgen, damit die Datenträgerbereinigung wieder funktioniert.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!