AMD CrossfireX Hardware/Software Konfig.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • AMD CrossfireX Hardware/Software Konfig.

      Hallo zusammen,

      habe mir nun das erste mal eine identische Grafikkarte zur bereits vorhandenen gekauft, um ein CrossfireX System zu realisieren.
      Es handelt sich um 2x Asus HD7970 DCII TOP. Das Ganze auf einem Asus Crosshair V Formula. Natürlich wurden die zwei PCI-E Schienen genutzt, die 16-fach angebunden sind ;-) (geht auch gar nicht anders, dank dem Fetten DCII Kühler).

      Nun ein paar Fragen dazu:
      - Ich habe nur eines von diesen Flachbandkabeln um die Karten zu verbinden, die Karten haben aber jeweils zwei "Steckplätze" für ein solches Kabel. Benötige ich also noch ein Crossfire Kabel um beide Karten miteinander zu verbinden ?
      - Was muss ich softwaremäßig beachten um auch das Performance-Plus zu nutzen ?
      - Ich habe zwei 24" Monitore die über DVI angeschlossen sind, können die beiden an der ersten Karte angeschlossen bleiben, oder empfiehlt es sich, pro Karte ein Monitor anzuschließen ?

      Hier noch das ganze System:
      Windows 10 Pro x64
      Neustes CCC (15.7.1)
      AMD FX-8350
      ASUS Crosshair V Formula
      2x Asus HD7970 DCII TOP
      16GB 1600 RAM von GEIL
      850W SilentPro Netzteil von Coolermaster
      Samsung 840 Evo 256GB SSD
      1TB WD HDD

      Grüße aus Südbaden
      Puma5

      Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe :cool:
    • puma5 schrieb:

      - Ich habe nur eines von diesen Flachbandkabeln um die Karten zu verbinden, die Karten haben aber jeweils zwei "Steckplätze" für ein solches Kabel. Benötige ich also noch ein Crossfire Kabel um beide Karten miteinander zu verbinden ?

      1x verbinden reicht. Weitere Steckverbindungen sind für Trible oder Quad CrossfireX. Dafür Gebrauch es mehr Schnittstellen.


      puma5 schrieb:

      - Was muss ich softwaremäßig beachten um auch das Performance-Plus zu nutzen ?
      Überhaupt nichts, da du optimieren kannst wie du willst, bei jedem Verbund mehrerer Grafikkarten gibt es mal mehr, mal weniger deutliche Mikroruckler. In manchen Systemen bringt SLI, oder CrossfireX sogar gefühlt weniger Performance.

      puma5 schrieb:

      - Ich habe zwei 24" Monitore die über DVI angeschlossen sind, können die beiden an der ersten Karte angeschlossen bleiben, oder empfiehlt es sich, pro Karte ein Monitor anzuschließen ?
      Die sollten an der Master (oberen) Grafikkarte betrieben werden.
    • Danke dir schon mal für die ausführliche Antwort.


      IdefixWindhund schrieb:

      1x verbinden reicht. Weitere Steckverbindungen sind für Trible oder Quad CrossfireX. Dafür Gebrauch es mehr Schnittstellen
      Ist es dabei egal wie rum und an welchen der beiden "Steckplätze" ich das Kabel anschließe ?

      IdefixWindhund schrieb:

      Überhaupt nichts, da du optimieren kannst wie du willst, bei jedem Verbund mehrerer Grafikkarten gibt es mal mehr, mal weniger deutliche Mikroruckler. In manchen Systemen bringt SLI, oder CrossfireX sogar gefühlt weniger Performance.
      Okay, dh. ich aktiviere einfach das CrossfireX im CCC und schaue wie die jeweiligen Spiele laufen. Zudem habe ich gelesen, dass die Anwendungen im Full-Screen Modus laufen müssen, damit Crossfire aktiv werden kann ?!


      IdefixWindhund schrieb:

      Die sollten an der Master (oberen) Grafikkarte betrieben werden.
      Gut, das mache ich so. Danke!
      Puma5

      Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe :cool:
    • puma5 schrieb:

      Ist es dabei egal wie rum und an welchen der beiden "Steckplätze" ich das Kabel anschließe ?
      Sofern nichts markiert ist übertragen beide Ports beides, sprich es ist egal. Ich hatte damals die hinteren Ports genutzt. (Siehe Bild)
      [Blockierte Grafik: http://picload.org/image/ipilolc/dsc00983.jpg]


      puma5 schrieb:

      Okay, dh. ich aktiviere einfach das CrossfireX im CCC und schaue wie die jeweiligen Spiele laufen. Zudem habe ich gelesen, dass die Anwendungen im Full-Screen Modus laufen müssen, damit Crossfire aktiv werden kann ?!
      Sobald CrossfireX im Catalyst Control Center aktiviert ist, läuft dies immer. Egal ob im Fenstermodus, oder im Vollbild. Benchmarkprogramme die im Fenstermodus laufen, zerren auch beide Karten aufs Parkett. Wie zum Beispiel der FurrBenchmark oder wie der noch mal hieß, wo ein verschimmelter Donut mit Haaren berechnet wird. :grinz: