Passendes oder Reichlich-Unpassendes, was Ihr über Windows 10 noch sagen wollt.

  • Ich heiße ja nicht Kim Jong Schwabenpfeil!

    Der war gut! :thumbup:


    Dann wäre ich warscheinlich auch nicht hier im Paules PC Forum.

    Christian, vielleicht schon. Aber dann wären wir alle gleichgeschaltet.
    Und es gäbe keine Diskussionen!

    Einmal editiert, zuletzt von bu_vi2 ()

  • Vielleicht melde ich mich irgendwann mal per PN, aber vielleicht auch nicht. Im Moment habe ich auf jeden Fall keine Lust dazu.

    Das kannst du so handhaben wie du möchtest, solltest du mich nur irgendwann kicken, gib mir bitte vorher bescheid das ich wenigstens einer Person auf wiedersehen schreiben kann. Hier sind mittlerweile richtig gute Freundschaften entstanden.

    Und immer gibt es einen der dies kritisiert :grinz:

    Natürlich. Ich kritisiere Windows 8 heute immer noch, bringt nur nichts mehr da Windows 10 am Start ist.


    Im übrigen würde mich ja mal folgendes Szenario interessieren:


    In der Firma meiner Mutter (Qualitäs-Management im Call Center) steigen die Agenten von Windows XP auf Windows 7 um. Bekommen Unternehmen da andere Updates? Oder können die Unternehmen irgendwann auch "Pech" haben und diese Updates zur Zwangsinstallation erhalten?

  • Und es gäbe keine Diskussionen!

    Aber gerade die beleben ein Forum.
    P.S. Im Übrigen hätte mir der Vorschlag von Nobbi gefallen.
    Aber einen Thread " Irgendwas" zu nennen,weiß nicht wie man darauf kommen kann(konnte).
    Klingt so ähnlich wie: "macht doch was ihr wollt,interessiert eh keinen".

  • Dazu sehe ich keine Veranlassung, solange Du Dich an die üblichen Umgangsformen hältst.

    Das tue ich. Wäre nicht das erste Forum wo ich mich mit Menschen anlege im Bezug auf Windows. Als Windows 8 veröffentlicht wurde war ich Mod bei CxCross (exestiert seit über einem Jahr nicht mehr), einer allgemeinen Gaming Plattform mit knapp 100 Mitgliedern. Wir tummelten uns auch oft auf Reddit rum, beste Plattform für Informationen im übrigen, dort wurde etwas zu Windows 8 veröffentlicht, etwas negatives. Dies schrieb ich damals ins Chip Forum. Die Reaktion war "ich solle keine Lügen" verbreiten. Drei Monate später erfuhr man das diese Informationen die ich geteilt habe stimmten. Eine Entschuldigung kam bis heute noch nicht zustande. Daher wollte ich dies nur im Vorfeld erwähnt haben, damals versicherte man mir auch man würde mich nicht bannen bzw. sperren und es wurde doch getan.





    Edit: Zwecks meiner Frage im letzten Post. Wäre nett, sofern jemand eine Antwort hat, mir die Erlaubnis zu geben diese Auszudrucken oder schickt mir ein Textdokument. Der IT-Techniker dort hat nicht viel in der Birne.

  • damals versicherte man mir auch man würde mich nicht bannen bzw. sperren und es wurde doch getan.

    Wenn Du als Dauerquerulant auftrittst und den Leuten auf die Nerven gehst, kann der Grund für den Rausschmiss auch einfach die permanente Störung des Forenfriedens gewesen sein. Aber die wahren Gründe kenne ich natürlich nicht und werde jetzt auch nicht anfangen zu spekulieren. Solange Du Dich anständig verhältst, hast Du nichts zu befürchten.

  • Abifiz

    Hat den Titel des Themas von „Was Ihr über Windows 10 noch sagen wollt.“ zu „Passendes oder Reichlich-Unpassendes, was Ihr über Windows 10 noch sagen wollt.“ geändert.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!