Was habt ihr heute gemacht?

  • Es war leider der einzig logische und richtige Weg. Je nachdem, was die Gespräche im Hintergrund ergeben werden, und die darauf folgende Resonanz, werde ich mich diesem Weg wohl anschließen. Die Entscheidung des Teams war scheinbar eine richtige, weil auch ich konnte mich hinterfragen, was ich eigentlich dazu beitrage, ein lösungsorientierter User zu sein. Meine Beiträge hier im Forum bestehen aus Meinungen, Kritik (auch bei Usern, die bei einer Problemlösung meinen es besser wissen zu müssen) und Offtopic. War früher etwas anders, da habe ich wesentlich öfter geholfen.

    Zitat von ItsOnlyC

    Da ich wenig zur Problemlösung hier im Forum beitragen kann

    Das stimmt auch sehr zum Nachdenken. Meine Stärken kann ich hier gewiss nicht zum Vorschein bringen. Gaming, Video & Soundbearbeitung sind Themen, wo hier selten Hilfe gesucht wird. Auch ein geplantes neues Thema wird sehr schwer einzubinden sein, weil es absolut nicht essenziell für dieses Forum ist, da lasse ich es aber auf einen Versuch ankommen. Ansonsten sind meine Fähigkeiten weitestgehend überflüssig. Doch wer weiß, vielleicht ist dies auch der richtige Weg. Ich melde mich auch nicht in einem Gaming Forum an, wenn ich gute Orte zum Wandern suche. Ich warte noch ab, was die Hintergrundgespräche ergeben. :)

  • Welche Hintergrundgespräche ? :hmmm:
    Entweder man geht oder bleibt ?!
    Auf Dein geplantes neues Thema bin bestimmt nicht nur ich gespannt.

    Einmal editiert, zuletzt von Oldviking ()

  • Diese Entscheidung....da wird es eine Menge Klicks weniger geben. Spielt das nicht eine Rolle bei den, wenn auch mageren, Werbeeinnahmen?


    Vielleicht parallele PSF eröffnen? Paules-Stammtisch-Forum? ;)

    Glaube mir, dass eine Stunde der Begeisterung mehr gilt, als ein Jahr einförmig dahin ziehenden Lebens. " ( Christian Morgenstern )

  • Ich packe es für diejenigen, auch dich @Oldviking, die es wirklich interessiert in den Spoiler. Ich werde nicht ins Detail gehen, um was für ein Thema es sich handelt.



    @V40 Es ist eine konsequente Entscheidung. Soll man sich nun in jedem Forum anmelden, um die Werbeeinnahmen zu fördern? Denke nicht. Man muss sich halt allgemein fragen, ob und wie man einem Forum eine Hilfe sein kann. Auch muss man sich fragen, wie oft man die Hilfe des Forums für sich selbst in Anspruch nehmen muss. Beides geht bei mir gegen null. Hilfe gebe ich schon länger (leider) nicht mehr und Probleme konnte ich bisher meistens selbst lösen, ich brauchte jedenfalls schon seit langer Zeit keine Hilfe.

  • da noch viele Fragen über mein Verbleiben unbeantwortet sind.

    Dann suche mal nach den entsprechenden Antworten bzw. lass sie Dir geben, nachher triffst Du Deine Entscheidung, und die teilst Du uns dann zu gegebener Zeit mit. Zwischenzeitliche Infos sind nicht unbedingt notwendig, da es weder unsere Intention noch unsere Sache ist, Deine Entscheidungen zu beeinflussen.

  • Zwischenzeitliche Infos sind nicht unbedingt notwendig

    Damit war eigentlich gemeint, dass, wenn sich alles geklärt hat, ich genaueres zu dem geplanten Thema sagen kann. :0suche: Beeinflussen tut ihr da schon nichts, keine Sorge. :freunde:

  • Hilfe gebe ich schon länger (leider) nicht mehr und Probleme konnte ich bisher meistens selbst lösen, ich brauchte jedenfalls schon seit langer Zeit keine Hilfe.

    Unter solchen Voraussetzungen muss man sich schon ernsthaft die Frage stellen, was man in einem Forum macht.


    Dieser Thread ist im Übrigen dazu gedacht, dass die Leute erzählen können, wenn sie an einem Tag etwas Besonderes gemacht haben. Es sollte aber nicht schon wieder zu einer selbstdarstellerischen Endlosdiskussion ausarten.

    Damit war eigentlich gemeint, dass, wenn sich alles geklärt hat, ich genaueres zu dem geplanten Thema sagen kann.

    Mach das, und bis dahin können wir zur "Tagesordnung" übergehen.

  • Man muss sich halt allgemein fragen, ob und wie man einem Forum eine Hilfe sein kann

    Nicht in diesem Forum.
    Ich bin hier so erzogen worden dass in aller Regel die Mods die Fragen zu beantworten haben.
    Mein Hilfe ist allerhöchstens durch eine Stimmungsaufhellung durch den einen oder anderen geposteten Blödsinn ;)


    By the way: Ein alter Wunsch, den die frühere Forensoftware anbot, war der Button 'Gelöst'. Dadurch könnte so manche Endlosdiskussion auch vom User beendet werden.

    Glaube mir, dass eine Stunde der Begeisterung mehr gilt, als ein Jahr einförmig dahin ziehenden Lebens. " ( Christian Morgenstern )

  • Nicht in diesem Forum.Ich bin hier so erzogen worden dass in aller Regel die Mods die Fragen zu beantworten haben.

    Entweder ich verstehe Dich falsch oder Du diskreditierst die Hilfe , welche die User hier geben, in ihrer Freizeit.
    Und jetzt sollten wir auch diese Diskussion mal wieder beenden , der Thread heißt “-Was habt ihr heute gemacht “.

  • Ich bin hier so erzogen worden dass in aller Regel die Mods die Fragen zu beantworten haben.

    Tut mir leid, aber das ist ja totaler Quatsch. Das hat niemals jemand geschrieben. Wenn Du wirklich so denkst, solltest Du Deine Teilnahme hier vielleicht auch mal überdenken.

  • Was habe ich heute gemacht?


    Ich habe mir den Beitrag von Jörg PPF: Paules-PC-Forum oder Paules-Plauder-Forum? durchgelesen und ich bin mir sicher das aus unserem Forum wieder ein "Paules-PC-Forum" wird wenn wie dort angekündigt konsequent durchgegriffen wird.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 105.0.1 - Thunderbird 102.3.1 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • Nö, kein Quatsch. Ich weiss das noch sehr genau dass ich (vor Jahren) gebremst wurde und habe eingesehen: Es macht auch Sinn dass sich hier eher Fachleute zu Wort melden.


    Nachdenklich: Wenn hier 'Groß Reinemachen' bei nicht selten kritischen Usern angesagt ist kann man das auch direkt sagen.
    Der Chef hat das letze Wort.


    Nochmal zur Forensoftware: Man kann leider niemanden blocken. Das würde auch so manche ungewünschte Diskussion unterbinden.

    Glaube mir, dass eine Stunde der Begeisterung mehr gilt, als ein Jahr einförmig dahin ziehenden Lebens. " ( Christian Morgenstern )

  • Ich habe die Tage eine Apple Watch in Betrieb genommen. Vater wollte eine Fitness-Uhr und Mutter wollte eine Apple Watch, da die Apple Watch ja auch Fitness kann haben sie sich darauf geeinigt. Ev. ergibt sich dazu noch eine Frage die ich dann in den Supportforen stellen werde.


    @joo


    Du könntest dir einen USB-Zwischenstecker kaufen der einen Schalter enthält und damit bei Bedarf die USB-Platte schalten. Habe sowas mal bei Amazon gesehen.

    „Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.“

    ―Voltaire

  • Hab gerade meinen "Thermen-Rucksack" gepackt für den morgigen Ausflug nach Bad Saarow. :)

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!