TuneUp Utilities 2014 für Österreicher?

  • Weiß jemand wo man als Österreicher TuneUP Utilities 2014 kaufen kann?
    Bei Amazon. de lese ich immer "Dieser Verkäufer liefert nicht nach Österreich" und die 2015er Version hat Mucken.

    Win 10/64.

    Einmal editiert, zuletzt von Guepewi ()

  • Abgesehen davon:
    TuneUp steht bei mir auf der "schwarzen Liste", ich sehe keinen Sinn darin. :0ahnung:
    Verzichte auf jegliche solcher "Wunder-Optimierungs-Tools", so manches dieser Programme hat schon Systeme zerschossen! :thumbdown:

  • Abgesehen davon:
    TuneUp steht bei mir auf der "schwarzen Liste", ich sehe keinen Sinn darin. :0ahnung:
    Verzichte auf jegliche solcher "Wunder-Optimierungs-Tools", so manches dieser Programme hat schon Systeme zerschossen! :thumbdown:

    Na gut, aber was für ein Tool zur Bereinigung der Registrierung soll ich sonst nehmen?

    Win 10/64.

  • Hallo Zapruder.


    Die Registry muss man nicht reinigen. Bringt bringt überhaupt nichts. ;) Ich denke Experten werden das hier näher erklären.


    MfG tobbi

    Die Welt hat Rätsel, aber ebenso viele Lösungen.

  • Hallo Guepewi.
    Programme bereinigen usw. ist ja OK.


    Hier habe ich noch was gefunden. Der Text stammt natürlich nicht von mir. So fit bin ich in diesem Thema nicht!!


    Über die Registryoptimierung des Ccleaner möchte ich mich nicht unbedingt auslassen. Denn es gibt keinen Grund die Registry zu optimieren. Aufgrund der Struktur der Registry, ist es ausgeschlossen dass ungültige, verwaiste oder deaktivierte (Msconfig deaktiviert Schlüssel z.B. indem es dem Schlüsel ein Minuszeichen voransetzt und nur die aktiven Einträge im ursprünglichen "RUN" Schlüssel belässt) Schlüssel sich auf die Performance von Windows auswirken. In der Registry werden Schlüssel angesprungen, indem der komplette Pfad zum Schlüssel aufgerufen wird. Das heisst, die Suche nach einem bestimmten Schlüssel - findet nicht statt, sie werden selektiv angesprungen. Auch gibt es keinen Grund die Registry zu defragmentieren - sie kann nicht fragmentieren, ausser über das Dateisystem. Die Registry ist überdies in mehrere Dateien gesplittet, denn die Informationen zur globalen Soft- oder Hardwarekonfiguration stehen in einer anderen Datei als die Daten des aktuellen Users.

    Die Welt hat Rätsel, aber ebenso viele Lösungen.

  • Na gut, aber was für ein Tool zur Bereinigung der Registrierung soll ich sonst nehmen?

    Da schließe ich mich an, die Registry muss nicht vom Anwender gewartet oder bereinigt werden. Es bringt keinen Vorteil und in vielen Fällen optimiert man damit sein System eher zu tote. Lass es einfach wie es ist, Windows kommt damit schon klar. :)

  • Stimme Schabi und den anderen hier zu. Hatte die 2014er Version unter Win 7 laufen. Das System funktionierte am Ende nicht mehr, jedes Spiel was gestartet wurde haute mir einen Fehler raus. Am Ende stellte sich heraus das TuneUp mir etwas vom Grafiktreiber zerschossen hat. Benutze zum reinigen des Temp-Ordners eine Bat Datei, die Registry lasse ich in ruhe.

  • Ich habe aber das Problem dass sich bei mir IE 11 ab und an mal aufhängt, ich deaktiviere es dann und re-aktiviere es wieder dann läuft es wieder.
    Kann das nicht mit einem Fehler in der Registry zusammenhängen?


    Ich hatte auch ein Problem mit einer Anwendung die mein Internet Provider zur Verfügung stellt.
    Habe dann dort nachgefragt woran das liegt und mir wurde gesagt das käme von einer .dll Datei und ich sollte mit TuneUp runterladen das würde den Fehler beheben.

    Win 10/64.

  • mir wurde gesagt das käme von einer .dll Datei und ich sollte mit TuneUp runterladen das würde den Fehler beheben.

    Da kann man mal sehen welche Tipps der Support gibt... X/:thumbdown:


    Ich hatte auch ein Problem mit einer Anwendung die mein Internet Provider zur Verfügung stellt.

    Solche "Anwendungen" habe ich noch nie installiert. :0angst:
    Weder die Software von AVM (für die FritzBox) noch damals von AOL/Alice.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!