Giveaway heute: Ashampoo Get Back Photo 1.0.1

  • Hat das schon jemand ausprobiert:

    Zitat

    Fotos können sogar gefunden werden, wenn der Datenträger bereits formatiert wurde

  • So was habe ich schon lange gesucht nach dem PC Inspector unter Win 8x nicht mehr funktioniert.


    Bei einem Formatierten Datenträger kann Ashampoo Get Back Photo 1.0.1 sehr nützlich sein.


    EDIT
    PS:
    Unter Win 10 ist Ashampoo GetBack Photo allerdings nicht nuztbar.
    Systemvoraussetzungen:
    https://www.ashampoo.com/front…ing=0073&session_langid=1

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 105.0.1 - Thunderbird 102.3.0 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB (2013)] [Tablet Lenovo A10]

    3 Mal editiert, zuletzt von *Nobbi* ()

  • Tut mir leid, wenn ich die Euphorie etwas schmälere. Habe eben dieses Tool probiert, - Ergebnis = Null. Ein paar Aufnahmen gemacht und die Karte mit der Kamerasoftware formatiert, - suchen lassen, - nichts gefunden. Wieder Aufnahmen gemacht, - diesmal die Karte mit Windows formatiert, - suchen lassen, - nichts gefunden. Vor längerer Zeit hatte ich mal um Rat gebeten, da ich eine Platte versehentlich formatiert hatte. Damals konnte ich einige Bilder mit SmartRecovery und O&O Recovery retten. Die Platte lag noch genau so da, wurde also nicht überschrieben. Platte also angehängt, mit Ashampoo suchen lassen, - nichts gefunden, nicht einmal EIN Bild. Nee, das Tool fliegt wieder vom Rechner.
    Gruß Hannes

  • Deine Erfahrung kann ich nicht nachvollziehen. Ich habe nochmals probiert, über 4000 Bilder auf altem Stick gefunden. Irgendetwas machst du falsch!


    [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/2015-12-0719_05_35-asoyjxe.png] [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/2015-12-0719_09_02-gekpusr.png]


    Bei mir bleibt es drauf!"


    Lese mal hier:
    http://www.testberichte.de/p/a…to-1-0-1-testbericht.html

    Internetter Gruß
    Günther ...Oldie But Even Goldie....
    Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

    Einmal editiert, zuletzt von Guepewi ()

  • Nee Günther, was kann man denn dabei falsch machen ? Unter Konfiguration die "Langsamsuche" aktiviert, das entsprechende Laufwerk oder USB/Card angeklickt und Klick auf "Suchen". So, dann sucht er ..... - und findet nichts. Vielleicht hast Du ein goldenes Händchen und meine Griffel will er nicht.


    Gruß Hannes


    PS.: Gefunden werden nur die Bilder, die sowieso noch da sind. Gelöschte, und dann noch 'ne formatierte Karte, da findet er nichts.

  • Da kann ich nur den Kopf schütteln und mich wundern! Aber, ich habe hier die Meinung des Autors Marvin:
    Ashampoo GetBack Photo kann die Rettung beim Verlust digitaler Fotos sein und funktioniert zuverlässig. Allerdings sollte man bedenken, dass eine Wiederherstellung gelöschter Dateien nicht in jedem Fall funktioniert, egal, welches Programm man dafür verwendet.

    Auflistung der wichtigsten Feature:

    • Stellt gelöschte und beschädigte Fotodateien wieder her
    • Unterstützt alle gängigen Bildformate, beispielsweise JPG, PNG, BMP, GIF und RAW
    • Wiederherstellung auch von formatierten Datenträgern möglich
    • Wiederherstellung von Metadaten, unter anderem EXIF und IPTC
    • Findet Fotos in anderen Dateien, bsp. PDF, Word
    • Thumbnail-Ansicht gefundener Fotos


    Internetter Gruß
    Günther ...Oldie But Even Goldie....
    Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

  • Alles richtig, Günther, nur hilft mir die Meinung des Autors und Deine Auflistung nicht weiter. Auf meinem Rechner streikt das Teil. Ich warte nur noch, bis das Tool mir die Zunge rausstreckt, - angeschmiert....


    Gruß Hannes


    Sehe gerade Deine Frage, habe normal formatiert, die Schnellformation nutze ich nie.

  • Hallo Berny,


    was funktioniert denn bei der Anforderung nicht?
    E-Mailadresse eingeben und im Postfach schauen. Auch im SPAM Postfach.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 105.0.1 - Thunderbird 102.3.0 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • So auch mal getestet.



    "Alte" Micro SD genommen. Leeren Stick hatte ich jetzt nicht zur Hand.
    Einfach alles aus Eigene Dateien >Bilder auf SD kopiert.
    Dann Micro SD gelöscht und formatiert. (Schnell)


    Im Programm alles gelassen. Nur die Sprache geändert.
    Daher werden die wiedergefundenen Fotos auch in den Ordner Eigene Dateien\Bilder gespeichert.
    Ist standardmäßig so in in GetBack Photo eingestellt.
    Kann man natürlich ändern. Also wieder auf den Datenträger.



    GetBack Photo gestartet
    SD wurde sofort erkannt und angezeigt
    Auf Photos suchen!


    Bei Schnellformatierung wurde alles gefunden.




    Vorgang wiederholt jedoch langsam bzw. gründlich formatiert.
    Da wurde nichts gefunden. :8O::??:


    Daher ist die Frage von Günther berechtigt bzw. ist das der Grund. :??:


    Moment: Wie hast du formatiert, gründlich oder schnell? Vielleicht ist da ein Grund?

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 105.0.1 - Thunderbird 102.3.0 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • Moment: Wie hast du formatiert, gründlich oder schnell? Vielleicht ist da ein Grund?

    Wird auf die Art der Formatierung denn im Programm hingewiesen?

  • Weder im Programm selber, da gibt es in den Einstellungen nur Sprache wählen, Speicherort für die wiedergefundenen Fotos wählen und die Such-Technik (schnell oder Komplex), noch in der Hilfe bei den Fragen/FAQ.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 105.0.1 - Thunderbird 102.3.0 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • @ Hannes


    Die Ursache des Fehlverhaltens bei deinen Versuchen wäre also gefunden! Nur sollte der Autor das dann auch anführen!



    Ich habe Ashampoo darauf aufmerksam gemacht; mal sehen, ob eine Reaktion erfolgt!

    Internetter Gruß
    Günther ...Oldie But Even Goldie....
    Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

  • Alles richtig, Günther, nur hilft mir die Meinung des Autors und Deine Auflistung nicht weiter. Auf meinem Rechner streikt das Teil. Ich warte nur noch, bis das Tool mir die Zunge rausstreckt, - angeschmiert....


    Gruß Hannes


    Sehe gerade Deine Frage, habe normal formatiert, die Schnellformation nutze ich nie.


    "...die Schnellformation nutze ich nie."



    :flopp: Das heißt Formatierung - Du Depp - nicht Formation !
    ...wollte ja auch nur sehen, ob man den Fehler bemerkt... :P

  • Danke für Eure Hilfe, werde es heute Nachmittag gleich probieren.


    Gruß Hannes

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!