Probleme mit Geforce GT 540M / DirectX 11 nach Update!!

  • Servus,


    ich habe gestern den Update 359.06 für meine o.g. Grafikkarte installiert, seit dem starten weder meine CAD Programme, noch Spiele. Es kommt immer die Meldung:


    "Sie benötigen einen DX11-fähigen Grafikprozessor, um ... spielen zu können."


    Es ist noch eine Intel HD Graphics verbaut.


    Ich habe auch schon Systemwiederherstellung gemacht und den Update neu installiert, keine Besserung.
    Der Gerätemanager zeigt mir, dass beide Geräte einwandfrei arbeiten.


    Bitte helft mir weiter, ich muss dringend das CAD benutzen!


    Danke,


    Beste Grüße

    Acer Aspire 5742G, i5-480M, 4 GB A.Speicher, Geforce GT540M

  • Lt. NVIDIA Treiberhomepage:

    Zitat von Ausnahmen

    Notebooks, die Hybrid Power Technologie mit Intel Chipsätzen unterstützen, werden von dieser Treiberversion nicht unterstützt.

    Mußt also auf die Homepage Deines PC gehen und dort nach Treibern suchen!

  • Mit dem alten, also "aktuellen" Treiber von der Acer Homepage, verschwindet die GraKa komplett, sie ist nun auch nicht mehr im Gerätemanager!


    So ein scheißdreck.


    Weitere Tipps

    Acer Aspire 5742G, i5-480M, 4 GB A.Speicher, Geforce GT540M

  • Alle Grafik-Karten Treiber in der Systemsteuerung deinstallieren (NVIDIA und Intel!).
    Neustart
    Intel-Treiber Grafik-Karte des Mainboardherstellers installieren.
    NVIDIA-Treiber des Mainboardherstellers installieren.


    Evtl. vorhandene "readme oder liesmich" Dateien durchlesen und beachten.

  • Ok das werde ich mal ausprobieren, DANKE


    Welche Treiber soll ich installieren von der Acer Hompage? Siehe Bild


    VGAAMDVGA Treiber8.741.0.0000241.1 MB2010/08/18Herunterladen
    VGAIntelVGA Treiber8.15.10.218277.6 MB2011/07/12Herunterladen
    VGANVIDIAVGA Treiber8.17.12.8590374.3 MB2012/03/08Herunterladen
    VGANVIDIAVGA Treiber (Physx)9.10.051424.6 MB2011/12/15Herunterladen
    VGANVIDIAVGA Driver(GeForce GT555M & GeForce G [...]8.17.12.6721262.0 MB2011/08/22Herunterladen
  • Hallo zusammen. ich habe seit letztes Jahr genau dasselbe problem und dachte meine Graka hat einen weg und spiele seitdem mit der Intel Graka... was mich langsam echt schlaucht da ich mittlerweile nurnoch bis 10fps in einem spiel habe...


    unterschied: sobald ich die Nvidia 540m einschalte und 3d bilder gerendert werden sollen schaltet sich die Nvidia wegen directX ab und haut einen BSOD raus.
    bin langsam verzweifelt und kurz davor meinen laptop aus 250 meter via Gravitations Implodieren zu lassen.


    falls wer eine Semi-profi verständliche erklären bzw Anleitung hätte wäre ich sehr dankbar.. da ich aus diesem Thread keine erkennbare lösung für mich finde.


    Danke im Vorraus

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!