Cairo dock unter linux mint cinamon

  • Habe mir Cairo dock unter Linux Mint 17 installiert,finde aber kein I con im Menü.Was muss ich noch tun?Die Leiste startet nicht automatisch wie bei Unbuntu.Wo kann man sich am besten einlesen zu Linux Mint.

  • Danke söön :thumbup: ,manchmal sucht man einfach mit der verkehrten Eingabe :( .
    Ich finde Linux sehr interessant,nicht nur weil es kostenlos ist,sehr gut strukturiert :thumbup: ,nachdem mir die Microsoft Heinis, jegliche Unterstützung versagt haben,wurde ich neugierig.
    Doof wie ich bin habe ich eine Lizenz verschossen,keine Sicherung damals gemacht ...Neuling........,aber die zweite mit Back up und ausgelesenem Key ,will sich nicht frei schalten lassen.Keinen Gruß an die Hotline...........
    Ich löhne doch nicht zweimal für die selbe Leistung. Danke Micrisoft( Bewusst) :cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing:
    Ich werde lernen damit umzugehen.......

  • Ich habe bei Lubuntu:

    Code
    cairo-dock -o #kleines o für opengl

    in den Autostart gelegt. Das sollte auch für Cinnamon passen. (Schließlich macht ein Dock nur sinn wenn es automatisch startet ;))

    „Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.“

    ―Voltaire

    Einmal editiert, zuletzt von Kater ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!