How do für IrfanView gesucht

  • Hallöle,


    ich habe auf meinem Hauptrechner (Spiele PC) kein Office mit Fotoeditor/ Picture Manager installiert. Dumm nur, da ich auf einer dicken extra HDD meine Fotos gespeichert habe. Eigentlich habe ich dafür IrfanView was spitze ist, um ein Stapel Bilder auf internetfreundliche Größe zu schrumpfen. Doch nun möchte ich mit IrfanView mehr arbeiten, habe aber so recht keinen Plan wie die Standard Befehle lauten.


    Im Office Picture Manager habe ich ein Rechteck über ein Gesicht gezogen, irgendein Befehl verwendet (erinnere mich gerade nicht), und hatte nur noch das Gesicht zum weiter bearbeiten auf dem Bild. Bei IrfanView kann ich auch Rechtecke ziehen, kenne aber den Namen des Befehls nicht, um dasselbe zu erreichen. Gehe ich auf Ausschneiden, fehlt dann natürlich das ausgewählte.


    Deshalb wollte ich gerne Wissen ob es nicht irgendwo ein "How do" gibt, für die schlicht und einfachen Sachen. IrfanView kann zwar viel mehr, aber mir reichen die Standard Anwendungsmöglichkeiten. So professionell bearbeite ich meine Bilder nicht.


    Grüße


    Ide

  • What ... das alles kann IrfanView :8O:


    Ahhhh, "Freistellen" heißt das Zauberwort.



    Dankeschön Oldviking, die Anleitung wird mir noch gute Dienste leisten.

  • "Freistellen" heißt das Zauberwort.

    Hättest Du gleich gesagt was Du meinst/vorhast, hätte ich Dir auch ohne Anleitung sagen können.
    Obwohl ich auf PaintNet setze, damit kenne ich mich besser aus.

    Einmal editiert, zuletzt von Oldviking ()

  • Beschreib mal was, was sich schlecht beschreiben lässt. :D

  • Dann kann ich diesen ja nicht direkt im Fenster weiter bearbeiten.


    Der Fotoeditor/ bzw. ab Office 2003 Picture Manager war da schlicht und einfach. Allerdings kannte ich damals nichts anders. IrfanView ist voll gestopft mit Möglichkeiten. Da muss ich mich erst mal einfuchsen. Wobei mir die Freistellen Funktion fast schon ausreicht.

  • Hat ja Recht, wäre wohl besser zu fragen, Markierten Bereich als Bild verwenden :D
    IrfanView ist wirklich voller Möglichkeiten. Ich finde auch, daß ist ein tolles Progrämmchen. :top:


    Gruß Volkmar

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!