Windows 10: Update auch für illegale Versionen?

  • [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/win10jekdt17rtv.png] Microsoft versucht mit allen Mitteln die Statistik für Nutzer von Windows 10 zu schönen und schreckt anscheinend auch nicht davor zurück, auch Nutzern von Raupkopien (Winddows 7/8) nun die Möglichkeit zu geben, auf Windows 10 aufzusteigen. Das dürfte sich auch in Deutschland demnächst ändern.
    Bereits Ende Oktober teilte Microsoft mit, vereinzelt Nutzern illegaler Windows-Versionen in den USA testweise eine Upgrade-Option anzubieten. Dazu soll der Anwender eine schnelle Möglichkeit bekommen, einen Produktschlüssel über den Windows Store zu erstehen und dort oder in einem separaten Fenster einzulösen.


    Lesen Sie weiter auf PCMagazin!

    Internetter Gruß
    Günther ...Oldie But Even Goldie....
    Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

  • Zitat aus dem verlinkten Artikel


    Zitat

    Natürlich handelt es sich bei der Lösung für „Raubkopierer“, bequemer auf ein legales Windows 10 zu aktualisieren, nicht um ein Geschenk. Der Nutzer wird einen Lizenzschlüssel im Windows Store oder bei autorisierten Händlern zu regulären Preisen kaufen müssen.

    „Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.“

    ―Voltaire

  • Zitat

    Natürlich handelt es sich bei der Lösung für „Raubkopierer“, bequemer auf ein legales Windows 10 zu aktualisieren, nicht um ein Geschenk. Der Nutzer wird einen Lizenzschlüssel im Windows Store oder bei autorisierten Händlern zu regulären Preisen kaufen müssen.

    Warum treibt sich MS nicht auch auf diversen Seiten rum? Als wenn die richtigen "Raubkopierer" wirklich keine Alternative hätten...Microsoft soll einfach ihr System ändern damit man sich nicht vorbei schleichen kann...

  • Was definitiv zur Zeit geschieht: Windows10 wird auch als Update für Rechner angeboten, die nicht aktiviert wurden.

    So habe ich es auch mal irgendwo gelesen.


    Ich glaube wer vorher eine Raubkopie nutze wird dies auch weiter tun und sich jetzt nicht plötzlich eine Windows 10-Lizenz kaufen.

    +1

  • nutzer einer illegalen win7 oder win8 version konnten auch schon davor auf win10 umsteigen, allerdings unter der prämisse automatisch am insider-programm teilzunehmen. den schritt diesen jetzt auch die möglichkeit zu geben eine legale version zu erstehen, sehe ich daher eher als logischen schritt. wer win10 wirklich getestet; dabei bleiben möchte und keinen bock mehr darauf hat von vorn zu beginnen (also system neu aufziehen; etc...) bekommt hier einen weg aufgezeigt, wo er weiter ansetzen kann. das m$ nun seine eigenen preise bevorzugt, ist wohl ein mango, das zu überdenken gehört.



    Microsoft soll einfach ihr System ändern damit man sich nicht vorbei schleichen kann...


    mach mal vorschläge! bisher wurde jedes system binnen kurzer zeit ausgehebelt.
    achja: bitte nicht mit kostenlos kommen. was dabei heraus kommt kann man ja bei anderen herstellern sehen, die die refinanzierung dann über "nutzererfahrunger" oder "nutzerfreundlichkeit" bewerkstelligen müssen. dann doch lieber einen obolus zahlen, als selber zum obolus werden.


    bb

  • nutzer einer illegalen win7 oder win8 version konnten auch schon davor auf win10 umsteigen, allerdings unter der prämisse automatisch am insider-programm teilzunehmen.

    Ich kenne mittlerweile sieben Möglichkeiten Windows 10 zu aktivieren. Ich kenne ebenfalls genug Möglichkeiten ein Windows 7 / 8.1 zu aktivieren, anschließend ein Upgrade auf Windows 10 vollziehen und die Sache ist gegessen. Und das auch OHNE am Insider-Programm mitzumachen.



    mach mal vorschläge! bisher wurde jedes system binnen kurzer zeit ausgehebelt.
    achja: bitte nicht mit kostenlos kommen. was dabei heraus kommt kann man ja bei anderen herstellern sehen, die die refinanzierung dann über "nutzererfahrunger" oder "nutzerfreundlichkeit" bewerkstelligen müssen. dann doch lieber einen obolus zahlen, als selber zum obolus werden.

    Vorschläge?


    Die Keys GRÜNDLICH untersuchen! Gibt genug Methoden die sich auf die Aktivierung via Telefon beziehen. Ich weiß nicht ob Microsoft es mittlerweile gefixt hat, doch wenn man auf die Frage, [Frage werde ich hier nicht ausschreiben], mit [Antwort werde ich nicht ausschreiben] antwortest, dann ist die Version aktiviert und du erhältst sogar Support. Dazu gibt es noch eine Möglichkeit die OEM Hersteller verwenden.


    All dies könnte Microsoft auf ihre Echtheit prüfen. Ist eben ein Katz & Mausspiel, es wird immer Möglichkeiten geben. Man sollte zumindest Telefonaktivierungen besser kontrollieren.

  • Ich kenne mittlerweile sieben Möglichkeiten Windows 10 zu aktivieren. Ich kenne ebenfalls genug Möglichkeiten ein Windows 7 / 8.1 zu aktivieren, anschließend ein Upgrade auf Windows 10 vollziehen und die Sache ist gegessen. Und das auch OHNE am Insider-Programm mitzumachen.


    das ist doch nicht das problem! einige wissen, wie sie windows "händeln" können, andere haben nur mal eine dvd bekommen, aber von dem dahinterliegenden wissen keinen schimmer. der deal von m$ war, wer (von mir aus auch nur für "laie" interessant) von win 7/8.x auf win10 umsteigen möchte und keine legale version seines betriebssystemes hat, hätte/hat nun die möglichkeit über das insider-programm dennoch an win10 heran zukommen. und nun im zuge der neuangebotenen option sich sogar von dem insider-programm zu lösen um nicht mehr als datenlieferer zu fungieren.
    und wie "Schwabenpfeil!" schon schrieb, gibt es derzeit auch recht günstige versionen von win7/8.x zu kaufen. so langsam kommt dieses wissen aber nun endlich auch bei den "laien" an und die häufigste frage in letzter zeit war: "muss ich noch mal von vorn anfangen?".


    bb

  • Wobei mal ehrlich, Windows 7 bekommt man schon für 20 Euro und dann kann man ohne weitere Kosten auf 10 Upgraden. Das ist ja nun wirklich kein Geld mehr.

    Genau! Und da man seit dem Herbst-Update auch Windows 7 / 8 Keys nutzen kann, kann man sogar ohne Upgrade an seine "Lizenz" kommen. :top:


    Hoffe da spricht nichts gegen die Versionen hier zu verlinken! Einige User haben hier schon dort eingekauft! Bin selbst seit vielen Jahren dort Käufer, einer meiner Windows Keys kommt auch aus diesem Shop. :top:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!