TV Channel Editor für TVs

  • Hallo


    hier hat jemand einen ganz günstigen Fernseher gekauft und ist eigentlich ganz zufrieden.


    Wie auch im Netz zu lesen ist nervt die Senderbelegung die auch irgendwie nicht zusammenzulegen ist. ARD auf Platz 1 und Sat1 auf Platz 840 oder so ähnlich.


    Samsung bietet offenbar ein Programm an dass das Problem lösen kann: http://www.computerbild.de/dow…annel-Editor-8579038.html


    Ob es sowas wohl auch markenungebunden gibt? Hierfür:


    Das TV heisst: http://www.jay-tech.de/jaytech…:15d601f:fa8abe9f26:-4aa0

    Glaube mir, dass eine Stunde der Begeisterung mehr gilt, als ein Jahr einförmig dahin ziehenden Lebens. " ( Christian Morgenstern )

  • Laut Anleitung kann eine Erstinbetriebnahme des Gerät für Germany durchführen. Möglicherweise wurde das nicht richtig gemacht. Ev. ist auch ein umfangreicheres Sendersortieren am TV nötig.


    Wenn du fragen dazu hast wende dich an: info@jay-tech.de

    „Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.“

    ―Voltaire

  • Ev. ist auch ein umfangreicheres Sendersortieren am TV nötig.

    Um das zu vereinfchen frage ich hier nach..

    Glaube mir, dass eine Stunde der Begeisterung mehr gilt, als ein Jahr einförmig dahin ziehenden Lebens. " ( Christian Morgenstern )

  • Senderlisten Editoren sind TV-Abhängig und sehr speziefisch. Wenn der Hersteller keine Möglichkeit vorgesehen hat (es sieht so aus), wirste darauf verzichten müssen.
    Notfalls kann man sich mit Favoriten oder ähnlichem behelfen, irgendetwas wird der Hersteller ja vorgesehen haben, nehme ich mal an.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!