Festplatte ist weg

  • hallo Forum,


    habe ein komisches Problem: Die Festplatte (D:) ist plötzlich vom Rechner verschwunden !
    Kann mir jemand sagen, was da los sein kann ?
    Danke im voraus.


    Gruß oldie75

  • Hallo oldie75,


    was meinst du mit "weg"?


    - wird sie nicht mehr angezeigt?
    - kannst du nicht drauf zugreifen?


    Bitte ein paar nähere Details,
    damit wir dir helfen können.

    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren (B.Brecht)

  • Erste Maßnahmen in dem Falle wäre prüfen, ob die Kabel richtig fest angesteckt sind. Eventuell auch Kontaktprobleme mit dem Steckverbindern, also mal Kabel abziehen und wieder anstecken (Rechner dazu auschalten).


    Gruß Volkmar

  • hallo Volkmar,
    danke für die schnelle Antwort.
    Beides trifft zu. Die Festplatte (D:) wird nicht mehr angezeigt. Unter "Computer" werden nur noch 2 Festplatten aufgeführt (C:) und Recover (E:). Auch im Gerätemanager ist die (D:) nicht mehr da. Meines Wissens wurden auf (D:) u.a. die Sicherungen gespeichert.
    Gruß oldie75

  • Meinst eventuell nicht nur, dass eine Partition fehlt oder hast du wirklich mehrere Platten eingebaut?

    Internetter Gruß
    Günther ...Oldie But Even Goldie....
    Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

  • - mir ist schon öfter passiert, das der Laufwerk-Buchstabe
    fehlt:


    - schau mal in Datenträgerverwaltung, ob da eine Platte ohne
    Buchstabe erscheint;


    - dann versuche, ob mit einem Rechtsklick ein Buchstabe
    zugewiesen werden kann;

    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren (B.Brecht)

  • mir ist schon öfter passiert, das der Laufwerk-Buchstabe
    fehlt

    Wie das denn? :hmmm:
    Kenne ich weder von meinem PC, Laptop und Netbook. :0ahnung:

  • Hallo Burkhard,


    bei mir nach Partition-Veränderung, z.B. von
    2 auf 3, dann hat die 3 noch keinen;


    - oder externe Speicher haben nicht immer sofort
    einen LW-Bucnstaben;


    -ich z.B. muss jedesmal einem Stick einen von zweien
    Rest-Buchstaben zuweisen, weil Window es nicht möglich
    macht, dieses Thema mit Zahlen viel besser verwalten
    zu können oder mindestens Doppel-Buchstaben möglich
    macht.

    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren (B.Brecht)

  • @Foxin@Volkmar@Guepewi@Moon
    hallo,
    das Problem ist mittlerweile erledigt.
    Ich hatte mich falsch ausgedrückt: Nicht die Festplatte sondern die Partition (D:) war weg.
    Dazu kamen noch weitere Probleme: Der PC ist plötzlich nicht mehr hochgefahren und konnte nur über den abgesicherten Modus gestartet werden. Dazu hat die Tastatur nicht mehr angesprochen. Kurzum: Ich wusste nicht mehr weiter, offenbar hat irgendein Programm das ganze verursacht. Ich bin dann zufällig auf einen IT Studenten gestoßen, der sich der Sache angenommen hat. Er hat mir Windows 10 und dazu auf einer VirtualBox Linux Ubuntu installiert. Allein wäre ich damit überfordert gewesen, aber jetzt läuft alles bestens und kann mich auch über Linux in der Praxis schlau machen.
    Nochmals vielen Dank für die Hilfsangebote.
    Gruß
    oldie75

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!