Neuer Crypto-Trojaner "Jigsaw" vernichtet Dateien

  • [Blockierte Grafik: http://fs5.directupload.net/images/160414/q68fngqv.jpg]


    Ein neuer Trojaner namens "Jigsaw" zerstört jede Stunde Dateien, sobald der Nutzer kein Geld in Form von BitCoins für die Freischaltung bezahlt.
    Allerdings braucht der Nutzer tatsächlich gar nichts zu befürchten, da bereits ein Tool auf dem Markt erhältlich ist, was die Dateien retten kann.
    Das Tool hört auf den Namen "JigsawDecryptor".


    Quelle: http://www.shortnews.de/id/119….com&utm_campaign=buffer#



    Also ich persönlich mag den nicht...er sieht unheimlich aus. :cry:

  • Jetzt bin ich aber wirklich platt !
    Ad3LL liest die ShortNews ! :lol2:

  • Erkläre mir das mal via PN bitte. Ich komme da grade irgendwie nicht mit.

    Dann müsstest du zuerst einmal die Blockade aufheben !

  • Oh! Fuck! Selbstverständlich entfernt!

    Aber aber, wer wird denn mit so einem Sprachgebrauch in diesem Forum schreiben ?
    Du bekommst jetzt bestimmt eine Ermahnung vom Chef-Admin ! :(:(:(

  • Du bekommst jetzt bestimmt eine Ermahnung vom Chef-Admin !

    Dann sollte er sich aber auch um die User kümmern die genauso gegen die Regeln verstoßen. Ob ich nun mist oder **** schreibe, ist beides dasselbe. :P

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!