PDFCreator

    • Büroprogramme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • PDFCreator

      pdfcreatorlhuoo.png

      Es ist allgemein bekannt, das PDF-Dateien mit speziellen Druckertreibern hergestellt werden können. Ich habe hier im Forum schon einige davon vorstellen können. Heute möchte ich als weitere Möglichkeit das Programm ''PDFCreator'' zeigen.

      Mit Hilfe dieses einfachen Windows-Druckertreibers können PDF-Dateien direkt aus jeder Anwendung heraus erstellt werden, die eine Druckfunktion anbietet. Der Programm ''PDFCreator'' ist mehrsprachig und standardmäßig in Deutsch und Englisch erhältlich; über die zusätzlich erhältlichen Übersetzungsdateien können jedoch weitere 26 Sprachen angewendet werden. ''PDFCreator'' nutzt als technische Grundlage die API der ebenfalls kostenlosen Software Ghostscript, um die PDF-Dateien zu erzeugen. Dabei unterstützt das Tool auf Wunsch die gängigen Verfahren der 128-Bit-Verschlüsselung bei PDF-Dokumenten. Die Druckfunktion integriert sich auf Wunsch in den Internet Explorer und in den Firefox.

      Home/Autor:PDFCreator Team
      Lizenz: Freeware
      System: Windows
      Sprache: Deutsch, Englisch, mehrsprachig.
      Download: PDFCreator

      Fazit: Wer einfach nur schnell aus verschiedenen Programmen mit der Druckfunktion PDFCreator eine PDF- Datei erstellen möchte, kann getrost dieses kostenlose Drucker-Tool einsetzen. Voraussetzung für die Funktion ist die Installation des PostScript Interpreters Ghostscript!
      Internetter Gruß
      Günther ...Oldie But Even Goldie....
      Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Guepewi ()

    • Neu

      Ich würde das Programm nicht mehr auf meinem Rechner haben wollen.Es hat ständig gehangen und acrobat reader dc lief überhaupt nicht mehr.Auch die Deinstallation klappte erst nach mehreren Anläufen.Ich hatte irgendwie das Gefüh,l es nistet sich sehr tief in das System ein.
      Gruß Maco
    • Neu

      Dann schau Dir doch mal das an. Nutze ich neben dem Adobe Acrobat Reader DC auch. Keine Probleme.
      PDF24 Creator
      Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
      Laptop/Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home - 1803 [64 Bit] - Firefox 65.0.1 - Thunderbird 60.5.1 - ABP 3.0.4 - NoScript 10.1 - MBAM Premium 3.3.1 - Tablet PC-LifeTab