Kann nicht auf externe HDD zugreifen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Information: Wir verlosen 9 Kinderbüchlein von Microsoft Mein Papa arbeitet bei Microsoft. Und ich darf mit!

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Kann nicht auf externe HDD zugreifen

      Ein schönen guten Tag

      Ich habe eine externe USB 3.0 2,5"HDD am Router angeschlossen. Im Router ist der volle Zugriff auf die Festplatte eingestellt. Andere PC's im Haus können mit Win7 ohne Probleme zugreifen. Auch mußte ich bei Neuinstallation den Router neu starten damit der PC vollen Zugriff hatt, eben Standard. Sonst klappt alles, nur bei Win10 sehe ich zwar die Fetsplatte habe aber immer den Fehlercode: 0x80070035. Die Netzwerksuche habe ich auch aktiviert. Bringt alles nichts. Irgendwie denkt der Router das Win10 auf ein PC zugreifen möchte.
    • Macht das große Update das für alle Versionen nach und nach kommt. Ich habe das für die Home Version gemacht und das Netzwerkproblem wurde behoben. Und ein paar Einstellungen wurden verbessert.
    • Ist doch schön, wenn sich Probleme von selbst lösen :-D

      Danke für die Rückmeldung.
      Spoiler anzeigen
      Computer sind wie Frauen - Zicken periodisch herum, man gibt ein Schweinegeld für Sie aus, investiert fast seine komplette Freizeit, keine Sau rafft was eigentlich in ihnen vor geht, machst du einmal etwas Falsch wird es dir ewig nach getragen, und sie befriedigen einen in Form von Informationsbeschaffung, soziales Miteinander, Spieltrieb, Entspannung, ... und ab und zu brauchen sie ihre Streicheleinheiten
    • Zur Fehlermeldung:

      0x80070035 = Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden.
      Das nur am Rande.
      Hab mal vor Jahre ein kleines Tool entwickelt, dass Fehlercode in Reintext umwandelt: YourFault

      0x8... kommt oft aus der ntdll.dll - ist also ein NT-Statuscode. 0x ist bei der Eingabe durch ein $ Zeichen zu ersetzen.
      Das Tool wandelt Fehlercodes aus der kernel32.dll und der ntdll.dll in lesbaren Text um. Manchmal kann da das Ergebnis bei der Fehlersuche sehr hilfreich sein.
      ________________________________________________________

      PPFScanner PPFS Android MisterXMail@web.de
      Mfg AHT