Slimjet Webbrowser


  • zwischenablage01trjg6.jpgDurch Zufall habe ich mit diesem kostenlosen Tool einen superschnellen Webbrowser entdeckt, der schnell startet, größere Sicherheit verspricht und flink durch das Web wandert. Er basiert auf der Open Source Chromium Maschine (Blink Engine) und verspricht, im Gegensatz zu Google Chrome, "nicht nach Hause zu telefonieren". Zusätzlich bietet er viele Bedien- und Einstellmöglichkeiten.



    Dadurch hat man viele Möglichkeiten, das Programm zu steuern und zu benutzen. Trotzdem ist Slimjet schlank geblieben. Da das Programm auf Chromium basiert, kannst du auch alle Add-ons und Plug-Ins nutzen, die in Google Chrome funktionieren.


    Nützliche Funktionen in Slimjet:

    • Eine Toolbar führt auf einen Klick zu bestimmten Websites und Features
    • Formularassistent füllt mehrere Felder von Online-Zugangsseiten aus.
    • Download-Funktion wandelt Clips in beliebige Formate
    • Komprimiert Bilder vor dem Hochladen
    • Fügt Schmuckrahmen oder andere Effekte hinzu
    • Wetterservice für eigene Region
    • Übersetzungsservice (mehrere Sprachen)
    • Eigene Suchmaschine (Wahl in der Omnibox)
    • Vorschau
    • Verschiedene Programmvarianten (32- & 64-Bit, portabel)
    • Verschiedene Sprachen
    • U.v.m.

    Home/Autor: Slimjet
    System: Windows (32- & 64-Bit)
    Sprache: Deutsch, mehrsprachig
    Lizenz: Freeware
    Downloads: Verschiedene Varianten


    Fazit:Ich habe Slimjet nun versuchsweise als Portable und dort das komplette Profil vom installierten Google Chrome übernommen. Bis jetzt stelle ich fest: Wirklich schnell, braucht wenig Speicher, unterstützt alle Chromium Features, hat aber zusätzlich einige selbst mit. Ich habe einen guten Eindruck von diesem kostenlosen Browser!

    Internetter Gruß
    Günther ...Oldie But Even Goldie....
    Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

    2 Mal editiert, zuletzt von Guepewi ()

  • Für alle Mitleser:



    Der hier vorgestellte Browser kann ohne Probleme genutzt werden. Dennoch sollte man sich einigen Dingen bewusst sein und vielleicht ein paar Einstellungen ändern.


    Folgendes wird zum Datenschutz geschrieben:

    Um die Weiterleitung zu unterbinden, müssen wir die Standardsuchmaschine ändern. Dies tut ihr wie folgt:

    • Im geöffneten Slimjet Browser oben rechts aufs Zahnrad klicken und Einstellungen auswählen.
    • Oben in der Mitte habt ihr nun ein Suchfenster. (Siehe Bild) Gebt dort das Wort Suchmaschine ein!
    • Es wird euch nun folgende Einstellung angezeigt:In der Adressleiste verwendete Suchmaschine (siehe Bild)
    • Klingt nun rechts auf den Namen der Suchmaschine und eine Liste mit weiteren Suchmaschinen wird sich öffnen.
    • Wählt hier eure bevorzugte Suchmaschine aus. Folgende Suchmaschinen kann ich persönlich nicht empfehlen: eBay, Amazon, Yahoo. Wählt hier euren Favoriten.
    • Nachdem ihr eure Suchmaschine gewählt habt, startet den Browser einfach neu.
    • Erledigt.


    Weitere Informationen können hier nachgelesen werden: Klick hier!
    Die Datenschutzbedingungen des Anbieters (Slimjet) können hier nachgelesen werden: Klick hier!
    Die Anleitung werde im Laufe der Tage erweitern und weitere Anleitungen hinzufügen.

    Einmal editiert, zuletzt von Adell Vállieré ()

  • Super Adell und danke für deine Mühe! :top:

    Werde ich gerne in Zukunft weiter so machen, sofern ich etwas dazu sagen kann und du nichts dagegen hast. :)

  • Wie sollte ich?

    In deiner Freizeit testest du die Programme und schreibst einen Eindruck dazu. Seit Jahren gehst du dieser Sache mit guter Gewissheit nach. Ich habe nicht vor dir diese Anerkennung abzunehmen oder mich anderweitig in den Mittelpunkt zu stellen.


    Kleiner Realtalk aus meinem privaten Leben: Ich liebe es, wenn ich sehr gute Dinge noch weiter aufbessern/ergänzen kann. Ohne gute Vorlage, kein schönes Tor! :freunde:

  • Neugierig, wie ich Laborratte bin, habe ich diesen Browser unter Windows und Linux installiert. Er macht eine gute - schlanke - Figur und bei ihm funktioniert die Hardware-Beschleunigung für die interne GPU "Intel Graphics HD 630" bisher am besten: Während bei den anderen Browser - die mehrheitlich Dickschiffe geworden sind - wiederzugebende Videos in den ersten 1 - 2 Sekunden mehr oder weniger unscharf starten, sind die beim Slimjet sofort scharf ...

    Fuck the „REGULATION (EU) 2019/1148“ of the European Parliament and of the Council! Denn Kunst und Wissenschaft wie auch Forschung und Lehre sind frei gemäß Art. 5 Abs. 3 GG.

    Erst wenn in Deutschland und in der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Danke für die Ergänzung, Jochen. Was mir besonders an diesem Browser gefällt, ist u.a. seine Schnelligkeit beim Öffnen von Webseiten und die Tatsache, dass er die für mich notwendigen Erweiterungen bereits besitzt. Ganz toll finde ich das hervorragende Übersetzungstool. Probiere das mal auf einer fremdsprachigen Seite aus.



    Internetter Gruß
    Günther ...Oldie But Even Goldie....
    Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

  • Danke für den Tipp! Gerade mal ausprobiert, ist in der Tat deutlich besser - fast nahe zu perfekt....

    Fuck the „REGULATION (EU) 2019/1148“ of the European Parliament and of the Council! Denn Kunst und Wissenschaft wie auch Forschung und Lehre sind frei gemäß Art. 5 Abs. 3 GG.

    Erst wenn in Deutschland und in der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Soeben ausprobiert - kann absolut bestätigen, was Jochen Pankow geschrieben hat. Werde Slimjet auf einem älteren Notebook weiter testen - gut möglich, dass ich den dann als Standard setze (bisher Firefox). Mich hat bis jetzt vor allem die Geschwindigkeit beeindruckt.
    Danke für den Tipp.


    Gruß
    Bosco

    Gruß

    Bosco


    „Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.“

    (Oscar Wilde)


Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!