Fenster mit Tasten verschieben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Fenster mit Tasten verschieben

      Autor: Guepewi
      Fenster mit Tasten verschieben

      Wenn man ohne Einsatz einer Maus ein Fenster auf dem Desktop an eine neue Position (rechts oder links) verschieben oder minimieren bzw. vergrößern (nach oben/unten) möchte, kann das mit der Tastatur ausgeführt werden. Man drückt die Windows-Taste :winta: und einen der vier Pfeiltasten und bewegt, vergrößert oder minimiert das Fenster in die gewünschte Richtung bzw. Größe.

      Will man ein Fenster frei verschieben, geht das wie folgt:
      1. Die Tasten Alt und Leertaste drücken
      2. Den Menüpunkt Verschieben auswählen, z.B, mit Hilfe der Pfeiltasten und Auswahl durch die Eingabe-Taste.
      3. Nun kann man das Fenster mit den Pfeiltasten an die gewünschte Position verschieben.
      4. Über die Eingabe-Taste wird das Fenster abgesetzt.