Skill Games?

    • Hallo,

      was gibt es zu Skill Games zu sagen?
      Ich wurde in der Familie danach gefragt, doch ist mir diese Welt vollkommen unbekannt.
      Angeblich verdient damit jemand bis zu 800 Euro im Monat.
      Mit freundlichen Grüßen
      Michi

    • Die Möglichkeit mit Skill Games (online) Geld zu verdienen gibt es durchaus.

      skill-games.info/

      800 €? Ich vermute mal, das ist (schon vom zeitlichen Aufwand her gesehen) seine Haupteinnahmequelle? Oder hat er auch noch eine
      andere berufliche Tätigkeit?

      Und wie stuft das Finanzamt denn diese Einkünfte ein? Die könnten durchaus auf Idee kommen, dass das gewerbliche Einkünfte sind. Dann muß er (noch) Gewerbesteuer (nach)bezahlen. Falls er das Gewerbe nicht angemeldet hat evtl. auch noch entsprechend Strafe dafür. Und auch krankenkassentechnisch könnte evtl. (je nach seiner sonstigen Einkunftsgestaltung / Einstufung) noch was an Forderungen nachkommen.

      Fragen über Fragen! :hmmm:

      Falls er das noch ganz neu macht (unter 3 Jahren) und obige Fragen nicht geklärt sind (z.B. durch einen Steuerberater, der den ganzen Fall kennt), empfehle ich ganz dringend mal eine fachliche Beratung. Denn allein damit ein bisschen auf der Tastatur rumzuklicken und sich über die entsprechende Kohle auf dem Konto zu freuen, ist es bei diesem Thema echt nicht getan. Das könnte sonst noch ein böses finanzielles Erwachen geben...
      Grüßle,

      Claudia

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Verzweifelte200 () aus folgendem Grund: EDIT: die 3 Jahre noch eingefügt, Rechtschreibung korrigiert