LITE ON 48/12/48 Problem Helft mir bitte !

  • Hallo habe gesternd ein neues
    LITE ON 48/12/48 gekauft zuvor hatte ich ein LITE ON 16/12/32
    das alte Laufwerk hatte nie unter XP Arbeitspatz Probleme gemacht wurde als CD-RW angezeigt! Hatte das Laufwerk verkauft und das 48/12/48 neu eingebaut!


    Nun kommts !
    Wie gehabt angeschlossen über IDE 2
    An dem gleichen Kabel hängt das DVD Laufwerk Affrey


    Unter XP Prof. sehe ich nur das DVD Laufwerk und unter Gerätemanager auch!


    Nur das CDRW LITEON 48 wird nicht angezeigt !


    Beim Starten des PC alles OK !


    Sobald ich jedoch im Gerätemanager nach geänderten Hardware suchen
    wird das Laufwerk eingerichtet und es erscheint auch im Arbeitsplatz !


    Sobald der Rechner neu hochgefahren wird schmeisst Windows im Gerätemanager das Laufwerk raus und natürlich im Arbeitsplatz!


    habe schon versucht mit Jumper zu wechseln
    DVD auf Master oder CDRW auf Slave und umgekehrt !


    Sobald ich die Laufwerke einzeln Teste funktionieren sie auch,aber wehe wenn ich noch eins an dem IDE 2 anschliesse!


    IDE 1 Habe ich 2 Festplatten mit Ultra DMA Kabel
    Oder muss ich komplett neu verkabeln?????


    Festplatte1 / DVD an IDE 1
    Festplatte2 / CDRW an IDE 2


    Helft mir bitte
    :cry::cry::cry::cry: würde mich freuen wenn einige Tipps hier erscheinen


    oder schreibt an camillo877@aol.com

  • Hallo !
    Also im Bios ist alles OK wird auch alles angezeigt!


    Habe schon alles durch getestet !


    Sogar das für den Brenner ein Firmen Update gemacht nichts!


    Unter windows 98 Werden beide Laufwerke Brenner und DVd problemlos erkannt nur unter XP wird der Brenner rausgeworfen und jedesmal muss ich über den Geräte Manager nach neuer Hardware suchen lassen und dann ist es auch da!
    Nur Sobald der Rechner nach einem Neustart hochgefahren ist,
    schmeisst XP den neuen Brenner sofort raus und wieder muss ich den Geräte Manager auffrufen !


    Nur das ist keine Lösung für immer ! :cry::cry::cry::cry:


    Ich kann auch den Brenner alleine an einem IDE anschliessen
    und das Systhem mit dem DVd Laufwerk anschliessen oder umgekehrt
    Windows XP schmeisst immer den Brenner raus !!!!!!!!!!!!
    Sobald ich bei gehe und das DVd Laufwerk aus dem Tower entferne wird der Brenner sofort und ohne Probleme erkannt!


    So wie es aussieht ist der Brenner und das Afrey DVD nicht
    zusammen inkompatibel unter Windows XP wenn beide auf dem Mainboard ECS K7s6A angeschlossen werden !


    Nur wisst Ihr noch irgend einen Tipp?????? :cry::cry::cry:
    Ich ansonsten muss ich mich von meinem DVD Laufwerk trennen und ggf ein anderes nehmen ob das dann hinhaut steht in den Sternen !
    :cry::cry::cry::cry::cry::cry:

  • Hi,
    guck auf der firmen seite ob sie kompatiebel sind!!!Treiber gibs da mit sicherheit auch!!und wenn alles nichts nüzt schreibste denen eben ne mail, so dass die sich damit außeinander setzen.Die werden dir wohl am ehesten helfen können!!! :wink:


    Ciao,
    Honkiemaster

    Jeder der hier im Forum hilft macht das Freiwillig.
    Deshalb ist Ungeduld völlig fehl am Platz.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!