Gerücht: Windows 10 Cloud wird im Frühjahr vorgestellt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gerücht: Windows 10 Cloud wird im Frühjahr vorgestellt

      Das es eine neue Windows 10-Version geben wird, ist schon seit einigen Wochen bekannt und auch der Name ist kein großes Geheimnis mehr., wenngleich man sich noch nicht sicher ist, es die neue Version nun Windows 10 Cloud oder nur Windows Cloud heißen wird. Inhaltlich wird wird Windows 10 Cloud ein System sein, auf welchem man nur Aps aus dem Windows Store installieren kann und welches ganz einfach mir einem entsprechenden Produktschlüssel zur vollwertigen Home oder auch Pro-Version aufgerüstet werden kann. Die Bezeichnung Cloud ist allerdings sehr irreführend, denn mit der Cloud hat das System überhaupt nichts zu tun. Man hätte es vielleicht auch einfach Windows RT 2.0 nennen können, aber diese Version ist ja bereits kläglich gescheitert und der Name ist verbrannt.

      Die Microsoft Insiderin Mary Jo Foley will nun erfahren haben, dass Windows 10 Cloud wohl Anfang Mai im Rahmen einer Microsoft-Veranstaltung mit dem Codenamen "Bespin", vorgestellt werden wird. Lassen wir uns mal überraschen.

      Quelle: zdnet.com/article/microsofts-r…-around-windows-10-cloud/
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.