Zweites Betriebssystem, ausser ME

  • Hallo ans Forum,
    ich hab mal ein kleines Problem.
    Ich hab auf meinem neuen PC WindowsME als Betriebssystem laufen. Leider laufen einige Programme, die auf Win98 noch liefen, auf diesem System nicht mehr. :twisted: Updates zu diesen Programmen gibt es auch nicht. :(
    Hier nun meine Frage:
    Kann ich neben ME noch Win98 als 2.tes Betriebssystem laufen lassen, und wenn ja, wie stelle ich das an?
    Es wäre schön, wenn mir jemand dies erklärt, so dass ich als "ungeübter " dies auch erledigen kann.


    Vielen Dank im voraus
    Karsten


    Schön und hilfreich wäre es, wenn ich dann auch in Mail-Kontakt treten könnte.

  • Hmm das ist eine sehr heikle Sache. Denn erstens musst du deine Festpallte partitionieren. Dann musst du auch noch einen Bootmanager installieren, der dann das Betriebssystem bzw. die Festplatte als aktive Festplatte aktiviert, damit Windows vorgetäuscht wird, dass es sich um die erste Partition handelt. Außerdem ist das recht schwierig als Anfänger. Mal etwas anderes... wäre es nicht vielleicht wieder sinnvoller Win 98 drauf zu tun? Denn so eine Aktion kann leicht Probleme hervorrufen... und ich mein richtige Probleme. Wenn du allerdings doch noch dazu Informationen haben willst, dann stehe ich gerne zur Verfügung. Ich hab das nämlich auch schon mehrfach gemacht, nur wie gesagt eine sehr sehr heikle Sache.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!