Mein 64GB USB Stick (Intenso) ist plötzlich schreibgeschützt

  • Hi AHT!


    Vorweg, danke für deine Antwort!


    Und nein, über Linux Live-CD hab ich es noch nicht probiert, kenne dieses Verfahren so nämlich leider noch nicht...


    Aber, ich versuch mal mich im Netz etwas schlau zu dem Thema zu machen.


    Ich bin dann einfach nochmal lästig falls ich nicht klüger werde aus Google, YouTube usw...


    Ich sehe ja dann, ob mir noch jemand zurück schreibt oder nicht^^


    LG

  • Aber, ich versuch mal mich im Netz etwas schlau zu dem Thema zu machen.


    Ich bin dann einfach nochmal lästig falls ich nicht klüger werde aus Google, YouTube usw...


    Ich sehe ja dann, ob mir noch jemand zurück schreibt oder nicht^^

    :willkommen:


    Du hättest für dein Problem keinen 2 Jahre alten Thread nehmen sollen sondern ein eigenes, passendes Thema im richtigen Forum dazu eröffnen.
    Beim nächsten Mal weißt du Bescheid!


    Das soll keine Belehrung sein, sondern dient der besseren Übersicht.


    Edit:
    Vielleicht kann ein Mod das hier abtrennen und richtig verschieben mit neuem Namen.

  • Hi Schwabenpfeil!


    Also folgendes Problem hat sich ergeben:


    Mein 64GB USB Stick (Intenso) ist plötzlich schreibgeschützt und dass würde ich gerne irgendwie wieder ändern.


    Ich hab erstmal ganz normal in "Eigenschaften" probiert den Schreibschutz zu entfernen, dass wäre aber zu einfach gewesen...


    Also hab ich mal ein wenig im Netz gesucht und natürlich hatten schon viele das selbe Problem und ich fand auch einige Lösungsansätze:


    1.) Ausführen> regedit.exe> StorageDevicePolicies> Neu> DWORD-Wert (32-Bit)> WriteProtect; Wert = 0 (HEXA)


    2.) CMD(ADMIN)> diskpart> list disk> select disk 3> attributes disk clear readonly> clean all


    MELDUNG:

    Die Anforderung konnte wegen eines E/A-Gerätefehlers nicht ausgeführt werden.

    Weitere Informationen finden sie im Systemereignisportokoll.


    3.) Ausführen> chdsk G: /f /r


    CMD Fenster taucht kurz auf, verschwindet aber auch sofort wieder... Der Schreibschutz besteht jedoch weiterhin.



    Und nachdem meine Quelle (YouTube) langsam versiegt muss ich jetzt leider hier jemanden mit meinem Kram nerven.


    Hoffentlich hab ich es auführlich genug beschrieben.
    Ich würde mich sehr über Eure Hilfe freuen.


    LG

  • Hallo!


    Hab alles soweit gemacht, hier die kopieretn Daten aus dem Programm:
    (ist ganz schön viel)


    Und ja ich müsste in meinem Laptop eig. ein Brenner-Laufwerk verbaut haben.





    ----------------------------------------------------------------------------
    CrystalDiskInfo 7.0.5 (C) 2008-2016 hiyohiyo
    Crystal Dew World : http://crystalmark.info/
    ----------------------------------------------------------------------------



    OS : Windows 10 [10.0 Build 14393] (x64)
    Date : 2017/07/05 15:17:32



    -- Controller Map ----------------------------------------------------------
    + Intel(R) 7 Series Chipset Family SATA AHCI Controller [ATA]
    - Hitachi HTS547550A9E384
    - TSSTcorp CDDVDW SN-208BB
    - Microsoft-Controller für Speicherplätze [SCSI]



    -- Disk List ---------------------------------------------------------------
    (1) Hitachi HTS547550A9E384 : 500,1 GB [0/0/0, pd1]



    ----------------------------------------------------------------------------
    (1) Hitachi HTS547550A9E384
    ----------------------------------------------------------------------------
    Model : Hitachi HTS547550A9E384
    Firmware : JE3OA50A
    Serial Number : J112005MEZUN9A
    Disk Size : 500,1 GB (8,4/137,4/500,1/500,1)
    Buffer Size : 8192 KB
    Queue Depth : 32
    # of Sectors : 976773168
    Rotation Rate : 5400 RPM
    Interface : Serial ATA
    Major Version : ATA8-ACS
    Minor Version : ATA8-ACS version 6
    Transfer Mode : ---- | SATA/300
    Power On Hours : 12295 Std.
    Power On Count : 2470 mal
    Temperature : 26 C (78 F)
    Health Status : Gut
    Features : S.M.A.R.T., APM, 48bit LBA, NCQ
    APM Level : 4080h [ON]
    AAM Level : ----
    Drive Letter : C: E:



    -- S.M.A.R.T. --------------------------------------------------------------
    ID Cur Wor Thr RawValues(6) Attribute Name
    01 100 100 _62 000000000000 Lesefehlerrate ↓
    02 100 100 _40 000000000000 Datendurchsatz-Leistung ↑
    03 176 176 _33 001100000001 Mittl. Anlaufzeit ↓
    04 _99 _99 __0 0000000009BD Start/Stopp-Zyklen d. Spindel
    05 100 100 __5 000000000000 Anz. wiederzugewiesener Sektoren ↓
    07 100 100 _67 000000000000 Anz. Suchfehler
    08 100 100 _40 000000000000 Güte der Suchoperationen ↑
    09 _72 _72 __0 000000003007 Betriebsstunden
    0A 100 100 _60 000000000000 Anz. misslungener Spindelanläufe ↓
    0C _99 _99 __0 0000000009A6 Anz. Geräte-Einschaltvorgänge
    BF 100 100 __0 000000000000 G-Sensor-Fehlerrate ↓
    C0 100 100 __0 000000000023 Ausschaltungsabbrüche ↓
    C1 _70 _70 __0 00000004A05D Laden/Entladen-Zyklen ↓
    C2 230 230 __0 003C000B001A Temperatur ↓
    C4 100 100 __0 000000000000 Wiederzuweisungsereignisse ↓
    C5 100 100 __0 000000000000 Aktuell schwebende Sektoren ↓
    C6 100 100 __0 000000000000 Nicht korrigierbare Sektoren ↓
    C7 200 200 __0 000000000000 UltraDMA-CRC-Fehler ↓
    DF 100 100 __0 000000000000 Laden/Entladen-Wiederholungen



    -- IDENTIFY_DEVICE ---------------------------------------------------------
    0 1 2 3 4 5 6 7 8 9
    000: 045A 3FFF C837 0010 0000 0000 003F 0000 0000 0000
    010: 2020 2020 2020 4A31 3132 3030 354D 455A 554E 3941
    020: 0003 4000 0004 4A45 334F 4135 3041 4869 7461 6368
    030: 6920 4854 5335 3437 3535 3041 3945 3338 3420 2020
    040: 2020 2020 2020 2020 2020 2020 2020 8010 4000 2F00
    050: 4000 0200 0200 0007 3FFF 0010 003F FC10 00FB 0110
    060: FFFF 0FFF 0000 0007 0003 0078 0078 0078 0078 0000
    070: 0000 0000 0000 0000 0000 001F 1706 0000 005E 004C
    080: 01FC 0028 746B 7D69 6163 7469 BC49 6163 407F 004C
    090: 004D 4080 FFFE 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
    100: 6030 3A38 0000 0000 0000 0000 6003 826C 5000 CCA6
    110: DFEA 3272 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 4018
    120: 4018 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0029 000B
    130: 0000 0000 2182 1CF1 FA00 0000 4000 0400 0108 0000
    140: 0000 0A09 0A09 0A09 0A09 0000 0000 0000 0000 0000
    150: 0000 0000 4532 4335 0000 2804 0000 5DAD 2518 8000
    160: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0003 0000
    170: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
    180: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
    190: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
    200: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 003D 0000 0000 4000
    210: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 1518 0000 0000
    220: 0000 0000 101F 0021 0000 0000 0000 0000 0000 0000
    230: 0000 0000 0000 0000 0001 03E0 0000 0000 0000 0000
    240: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
    250: 0000 0000 0000 0000 0000 D5A5



    -- SMART_READ_DATA ---------------------------------------------------------
    +0 +1 +2 +3 +4 +5 +6 +7 +8 +9 +A +B +C +D +E +F
    000: 10 00 01 0B 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 02 05
    010: 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 03 07 00 B0 B0 01
    020: 00 00 00 11 00 00 04 12 00 63 63 BD 09 00 00 00
    030: 00 00 05 33 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 07 0B
    040: 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 08 05 00 64 64 00
    050: 00 00 00 00 00 00 09 12 00 48 48 07 30 00 00 00
    060: 00 00 0A 13 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 0C 32
    070: 00 63 63 A6 09 00 00 00 00 00 BF 0A 00 64 64 00
    080: 00 00 00 00 00 00 C0 32 00 64 64 23 00 00 00 00
    090: 00 00 C1 12 00 46 46 5D A0 04 00 00 00 00 C2 02
    0A0: 00 E6 E6 1A 00 0B 00 3C 00 00 C4 32 00 64 64 00
    0B0: 00 00 00 00 00 00 C5 22 00 64 64 00 00 00 00 00
    0C0: 00 00 C6 08 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 C7 0A
    0D0: 00 C8 C8 00 00 00 00 00 00 00 DF 0A 00 64 64 00
    0E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    0F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    100: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    110: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    120: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    130: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    140: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    150: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    160: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 2D 00 01 5B
    170: 03 00 01 00 02 9A 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    180: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    190: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    1A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    1B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    1C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    1D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    1E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    1F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 09



    -- SMART_READ_THRESHOLD ----------------------------------------------------
    +0 +1 +2 +3 +4 +5 +6 +7 +8 +9 +A +B +C +D +E +F
    000: 10 00 01 3E 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 02 28
    010: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 03 21 00 00 00 00
    020: 00 00 00 00 00 00 04 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    030: 00 00 05 05 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 07 43
    040: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 08 28 00 00 00 00
    050: 00 00 00 00 00 00 09 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    060: 00 00 0A 3C 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 0C 00
    070: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 BF 00 00 00 00 00
    080: 00 00 00 00 00 00 C0 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    090: 00 00 C1 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C2 00
    0A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C4 00 00 00 00 00
    0B0: 00 00 00 00 00 00 C5 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    0C0: 00 00 C6 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C7 00
    0D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 DF 00 00 00 00 00
    0E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    0F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    100: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    110: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    120: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    130: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    140: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    150: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    160: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    170: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    180: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    190: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    1A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    1B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    1C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    1D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    1E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    1F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 89

  • Die Platten sehen gut aus. Daran liegt es nicht.
    Der PPFScanner bietet die Option, automatisch ein Reparatur DVD brennen zu lassen. Da ist auch ein Linux System mit GParted dabei. Du bräuchtes einen leeren Rohling dafür.


    Für die DVd müssen einige GB an Daten aus dem Netz geladen werden.

  • OT:
    Also, auch wenn es nicht helfen wird.
    Ich habe auch so ein Teil von Intenso, USB 2.0, "Intenso Alu Line" ~ 64 GB.
    Es war schön billig und ist im großen und ganzen nicht zu gebrauchen.
    Ich würde es als massenhaften Schrott bezeichnen. :flopp:
    Angefangen hat es mit den lahmen Lese-und Schreibraten, fortgesetzt mit der Nichtbootfähigkeit,
    die ich nicht ändern konnte.
    Nur um das Teil mal mit Daten vollzubekommen, dauerte das Stunden.
    Liegt jetzt im Schrank und keimt dort.
    Nun gut, man hätte das wissen können, aber wer liest schon immer alles.
    Aber billig war es, da kann man nicht meckern.



    Ich wollte damit sagen, schade um die viele Mühen.
    Mit irgendeinem Part-Manager habe ich das Teil öft formatieren müssen.
    Davon habe ich ausreichend.


    [Blockierte Grafik: https://i.imagebanana.com/img/10m1xbxn/IntensoLesen.PNG]

  • Mein 64GB USB Stick (Intenso) ist plötzlich schreibgeschützt und dass würde ich gerne irgendwie wieder ändern.

    Darum geht es dem Fragesteller. Oder verstehe ich etwas falsch?
    Damit ist die Überschrift nach dem Verschieben des Threads so etwas von "falsch" und kann immer noch richtig gestellt werden.


    Als Erstes würde ich das Teil an einem anderen Gerät testen, falls noch Daten darauf sind, die gerettet werden müssen.

  • Ich habe hier ca. 500 USB Sticks an Industrie Rechnern im Einsatz.


    Gerade bei neueren Sticks (ab 16 GB) kommt das häufiger vor, sind leider ein Wegwerfprodukt.
    Habe da lange mit experimentiert aber bisher keine Lösung gefunden.

    ~ Die Frage ist, ob wir nicht aus Angst einen Fehler zu machen, einen viel größeren Fehler machen ~

  • Gleicher Fall bei mir:
    Mein "SanDisk Ultra USB 3.0" mit 32 GB ist zu 2/3 mit Daten beleg und seit 2 Tagen plötzlich schreibgeschützt. Er steckte immer an einem USB 3.0 Port.
    Er lässt sich nicht mehr beschreiben, nur noch lesen und alles ausführen, was der letzte Stand vor 2 Tagen mit meiner automatischen Synchronisierung hergibt.


    Er ist/war hervorragend als Boot-Stick für MacriumReflect einsetzbar, alle Daten lassen sich astrein lesen. Das wars.


    Alle Formatierungsversuche mit GParted, Disk Util, Bootice, Rufus, Parted Magic usw. scheitern allesamt.
    Auch der Zugriff mittels Linux-DVD/CD lässt nur eine Lesen zu.
    Andere PC`s ändern daran nichts.


    Der Support scheint das Problem zu kennen.
    Er bietet den Umtausch an, der allerdings nicht infrage kommen kann, weil da alle privaten Daten abgreifbar sind.
    [Blockierte Grafik: https://s2.imagebanana.com/file/170925/0d81zF0u.jpg]
    Interessant wäre für mich zu wissen, was ihn dazu bewegt hat, in den NURLESE-MODUS zu gehen.
    Er wurde weder entfernt oder anderweitig abgeschaltet. Zugriff hatte mein Synchronisierprogramm in regelmäßigen, stündlichen Abständen, um veränderte Dateien extra zu sichern.
    Das hat monatelang reibungslos geklappt.
    Ein Neukauf von dieser Firma scheidet deshalb auch aus für mich.
    Was nützt mir die Garantie, wenn ich sie nicht in Anspruch nehmen kann?

    Einmal editiert, zuletzt von Eisbär () aus folgendem Grund: Ergänzung unter dem Bild

  • Ich hatte einen Stick der ab einer gewissen Menge an Daten die ich draufschreiben wollte dichtgemacht hat. Ich konnte abwohl noch viel frei war nichts mehr drauf schreiben und auch nichts das schon drauf war löschen. Ich konnte ihn nur noch formatieren aber auch dann war wieder nach der Anzhahl von Daten Schluss. Es schaute so aus als wie wenn ein kleinerer Stick einfach nur höher beschriftet war.

    Einfach alles ausprobieren ist spannender als jedes PC-Spiel.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!