Windows Media Player zum optionalen Feature degradiert? UPDATE: WMP bleibt in Windows 10 erhalten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Information: Wir verlosen 3 x das Buch "Nur noch dieses Level!" Spiel mit!

    • Windows Media Player zum optionalen Feature degradiert? UPDATE: WMP bleibt in Windows 10 erhalten

      Die Tage habe ich auf verschiedenen Plattformen gelesen, dass bei einigen Nutzer beim Update auf Windows 10.4 (Version 1709, Fall Creators Update) der Windows Media Player verschwunden sei. Die gleichen Beiträge gab es auch schon zum Anniversary Update, doch damals war schnell klar, dass der Windows Media Player nicht verschwunden ist. Nun scheint es aber so, dass der Windows Media Player mit dem Fall Creators Update zumindest zum optionalen Feature degradiert wurde. Windows MVP Günter Born ist auf seinem Testsystem auf unter Windows 10 Build 16299.15 auf das Update FeatureOnDemandMediaPlayer (KB4046355) gestoßen. Dieses Update "entfernt" den Media Player aus Windows 10, stellt aber die Möglichkeit bereit, das Programm über die Windows-Features im Abschnitt Media Features wieder aktiviert werden kann.

      Der Windows Media Player ist ohne Zweifel in die Jahre gekommen, aber das Programm funktioniert fehlerfrei. Solange man das Programm Optional wieder hinzuschalten kann, mag die Entfernung aus der Standard-Installation noch vertretbar zu sein. Allerdings ist zu befürchten, dass diese Vorgehensweise möglicherweise nur der 1. Schritt ist und der Player eines Tages ganz aus dem System fallen wird. Unverständlich, zumal die rudimentäre Groove-Musik-App nicht mal die Hälfte des Funktionsumfang des Media Players bietet.

      Quelle: borncity.com/blog/2017/10/09/w…fernt-windowsmediaplayer/
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.
    • Und schwups kommt das Dementi von Microsoft. Gegenüber der Insiderin Mary Jo Foley hat Microsoft offenbar mitgeteilt, dass es sich beim Verschwinden des Windows Media Players um einen Fehler in der aktuellen Insider-Version handelt.
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.
    • MS has no plans to remove Windows Media Player from Win 10, they tell me. This is just a bug in an Insider build.


      Na ja! Trotzdem findet man die Behauptung, dass der MS Player verschwindet, noch überall, bei sämtlichen PC-Zeitschriften im Netz . "Schaun mer mol" ! Besserer Ersatz ist es ja eine Menge vorhanden!
      @ Martin
      Der hat mich ausgiebig genervt, wenn er entweder nicht abspielen konnte oder keinen Ton lieferte! Nie wieder MS MPlayer! :flopp:
      Aber vielleicht sind die Redmonder dabei, einen Ersatz zu bauen und lassen dir die Möglichkeit, ihn eine Weile noch zu nutzen. :-D
      Internetter Gruß
      Günther ...Oldie But Even Goldie....
      Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!
    • Guepewi schrieb:

      Der hat mich ausgiebig genervt, wenn er entweder nicht abspielen konnte oder keinen Ton lieferte! Nie wieder MS MPlayer!
      Hmmm... Ich hatte nie Probleme mit dem, bei mir wurde und wird alles abgespielt, was ich will! :top: :-D
      Vielleicht liegt es auch am K-Lite Codec, wer weiss?!
      Gruss, Martin

      Alle möchten so sein wie ein Schweizer, aber keiner schafft es! :-D
      Hollywoodstar Bill Pullmann

    • :flopp: :flopp: :flopp: :-D
      Der WMP greift unnötigerweise, das beweisen andere Player bestens, so tief in das Betriebssystem ein, dass er hervorragend als Erfüllungsgehilfe für Schnüffelpraktiken verwendet werden kann.
      Für wen auch immer!
      Gruß Eisbär

      Wenn jemand ein Problem mit mir hat, darf er es ruhig behalten.
      Es ist ja schließlich seins.

      Mein aktuelles System Meine Ratgeberseiten
      Frauen sollten wie Frauen aussehen und nicht wie tapezierte Knochen!
    • Nachträgliche Deinstallation des WMP mit Vorsicht!

      Wer den Windows Media Player über Features deinstalliert, darf sich nicht wundern, wenn es irgendwann mal zu Problemen mit einem anderen, installierten Programm kommt, das aber vorher lief.

      Zum Beispiel der Cyberlink Power2Go braucht den WMP, weil sonst die Suchbox nicht mehr funktioniert.
      Den Zusammenhang zum WMP erkennt man aber dann überhaupt nicht und sucht sich einen "Wolf"!

      Gruß Eisbär

      Wenn jemand ein Problem mit mir hat, darf er es ruhig behalten.
      Es ist ja schließlich seins.

      Mein aktuelles System Meine Ratgeberseiten
      Frauen sollten wie Frauen aussehen und nicht wie tapezierte Knochen!
    • Die Spionagevorwürfe werden wohl niemals aussterben. Einer ist immer da, der das Gerücht wieder in die Welt setzt. Vorher war es der böse Internet Explorer und jetzt also der WMP. Wenn ich diese Bedenken hätte, würde ich wirklich kein Windows mehr nutzen.
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.