Kann Betriebssystem wegen Windows10-Update nicht mehr hochfahren

  • Wenn du nach dem Deaktivieren des Grafikkartentreibers wieder auf den Desktop kamst, ist der Grafikkartentreiber zerschossen.
    Morgen das tun:

    • Gerätemanager öffnen.
    • Rechtsklick auf Intel R G41 Express chipset Microsoft Corporation WDDM 1.1 und Grafikkarte.

      • Ist der Eintrag nicht zu sehen, klicke im Gerätemanager erst im Menü auf Ansicht und setze ein Häkchen bei Ausgeblendete Geräte anzeigen.
    • Nach dem Rechtsklick auf den Treiber wähle Deinstallieren. Lasse den Treiber deinstallieren.
    • Starte Windows neu.
    • Lasse nach Updates suchen - Windows müsste den Treiber dann automatisch neu installieren.
    • Rückmeldung geben, ob sich der Treiber neu installieren ließ und ob du danach noch Bild hast.
  • Hallo aht, habe nach Punkt 4 kein Bild mehr was soll ich tun. Gruß Silvia


    So, nachdem ich den Rechner zweimal habe hochfahren lassen scheint jetzt alles in Ordnung zu sein. Gott sei Dank. Ich bin erst heute Abend wieder im Netz erstmal danke und Gruß Silvia

    Einmal editiert, zuletzt von Sylvia2004 ()

    • Hallo aht, ich habe den Rechner heute gestartet, am Anfang funktioniert es, doch dann war der Bildschirm wieder schwarz. Offenbar hat es mit dem Update der Grafikkarte nicht funktioniert. Ich habe jetzt einige Male versucht den Rechner wieder hochzufahren, bzw in den Reparaturmodus zu gelangen, leider ohne Erfolg ich sehe einfach nichts daher kann ich auch nichts machen. Was empfiehlst du mir? Gruß Silvia
  • Du musst auf jeden Fall irgendwie wieder in den Reparaturmodus und von dort wieder in den abgesicherten Modus, um den Grafikkartentreiber wieder zu deaktivieren.
    Man könnte dann versuchen, eine aktuellen Grafikkartentreiber von Intel aufzuspielen.
    Es kann auch sein, dass die Grafikkarte einen Defekt hat und deshalb nicht mehr funktioniert, wenn der Treiber geladen wurde.
    Der richtige Grafikkartentreiber wird meist erst kurz bevor man den Desktop sieht geladen - deswegen hast du am Anfang noch Bild.
    Hast du bereits beim Einschalten des Gerätes kein Bild (da kommt eigentlich erst der BIOS Screens) deutet das eher auf einen Defekt der Karte hin.

  • Hallo AHT, so wie es aussieht, scheint wieder alles ok. Offenbar hat sich der Treiber neu installiert. Ich bin beruhigt. Danke erneut für deine Unterstüzung. Jetzt kann ich rangehen die Programme und Einstellungen wieder zusammenzuflicken.


    Ich habe noch eine Bitte: Ein Moderator sollte die Betreffzeile in "Kann Betriebssystem wegen Windows10-Update nicht mehr hochfahren" oder Ähnliches ändern. Dann könnten auch andere User u. U. von dem Strang profitieren.


    Gruß
    Sylvia

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!