Nach Zurücksetzen von Windows10 wieder Programme installieren!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Esther, nein Sicherheitskopie habe ich leider keine angelegt. Oder ist sowas auch auf einer Boot-CD? Habe eine angelegt, als ich noch mit Windows7 gearbeitet habe.

      Hallo Thomas, ja, habe eine Vorlage tatsächlich gefunden, und zwar im Ordner "Downloads".


      Gruß
      Sylvia

      Mal eine andere Frage: Kann es sein, dass EDGE nicht der schnellste Browser ist? Der braucht bei mir ewig, bis eine Seite geladen ist. Oder hat das andere Ursachen?

      Hallo,

      nun habe ich wieder auf Chrome umgestellt. Obwohl ich ihm eingeben habe, dass er Passwörter importieren soll, neben den Favoriten, sind keine Paßwörter vorhanden. Bei EDGE waren sie da. Was kann ich tun?

      Gruß
      Sylvia

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sylvia2004 ()

    • Ich habe auf die Schnelle nur englische Kommentare dazu gefunden. Schau mal hier. Wenn es stimmt, was da steht, ist der Direktimport der Passwörter von Edge zu Google Chrome nicht möglich. Du müsstest sie dann vom Edge in den IE importieren und von dort in den Chrome. Aber behafte mich bitte nicht darauf, ich übernehme keine Garantie. ;-)

      Mal etwas Grundsätzliches: Wenn Dein System wieder so läuft, wie es soll, und Du alle Einstellungen entsprechend Deinen Wünschen, auch in den Officeprogrammen, vorgenommen hast, dann solltest Du Dir wirklich mal ernsthaft Gedanken über Datensicherung machen. Du scheinst keinerlei Sicherung zu haben. Ein Systemabsturz oder Hardwareausfall kann immer und jederzeit aus welchen Gründen auch immer passieren. Jetzt hast Du zumindest Deine wichtigen Daten noch, aber Du solltest das nicht als "Standard" voraussetzen. Mit einer kompletten System- und Datensicherung ersparst Du Dir eine Menge Arbeit und Ärger. Das kostet regelmässig ein paar Minuten Zeit, aber sich die zu nehmen, lohnt sich.
      Ich bin immer artig. Mal eigenartig, mal unartig, aber immer einzigartig. ;-)
    • Hallo Esther,

      leider läuft mein System überhaupt nicht rund. Ich hätte mir das anfangs nicht so schlimm vorgestellt. Bis jetzt habe ich Outlook und Word noch nicht installiert, weil ich die alte Keynummer nicht mehr habe.
      Mit EDGE, von dem ich anfangs ganz angetan war, kann ich nicht weiterarbeiten, weil es extrem langsam ist. Nun habe ich bei Chrome keine Paßwörter in den Favoriten mehr, und die hatte ich alle in Outlook abgespeichert, an das ich nicht mehr rankomme. Da beißt sich die Katze in den Schwanz.

      Nun, wie soll ich bei Chrome vorgehen? Erst die Favoriten aus EGDE wieder löschen? Und dann vom Explorer installieren?

      Ich kann mir also Gedanken um ein neues Textverarbeitungs- und Mailprogramm machen. Ich habe gesehen, dass man die 2010-Version auch gratis runterladen kann. Allerdings wird ständig Werbung eingeblendet. Ich glaube, das nervt mich schon:

      Könnt ihr noch andere Textverarbeitungsprogramme empfehlen, die Word-kompatibel und mit den Leistungen von Word vergleichbar sind? Es werden Libre Office und Open Office genannt. Was meint ihr?

      Danke und Gruß
      Sylvia

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sylvia2004 ()

    • So, wie ich Deinen Beitrag #30 verstehe, hast Du die Favoriten inzwischen im Chrome. Dann lass die erst mal so, wie sie sind. Versuche aber, die Passwörter vom Edge in den IE zu importieren. Dann schauen, ob Du die Passwörter vom IE in den Chrome importieren kannst.

      Microsoft Office 2010 kostenlos? Und dann soll es erst noch legal sein? Hände weg. Werbung hin oder her, das stinkt doch zum Himmel.

      Libre Office kenne ich nicht, Open Office habe ich mal ausprobiert, aber als eingefleischte Nutzerin von Microsoft Office ist es schwierig, damit glücklich zu werden. Das ist jedoch meine persönliche Meinung, das mag jeder anders sehen. Ob Du z. B. Deine Wordvorlagen in Open Office uneingeschränkt nutzen kannst oder auch da wieder eine Menge Arbeit reinstecken musst, um sie anzupassen, weiss ich nicht, ich habe es vorher aufgegeben.
      Ich bin immer artig. Mal eigenartig, mal unartig, aber immer einzigartig. ;-)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von EstherCH ()

    • Bei vielen Deiner Passwortaccounts kann man auch das Passwort zurücksetzen, also Passwort vergessen klicken und gültige E-Mail angeben. Damit kommst Du auch den empfehlungen einer regelmässigen Passwort-Änderung nach ;-)
      Gruß Thomas

      "Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren." Benjamin Franklin
    • Hallo Esther,
      habe hier erfahren, dass man sich mit einem MS-Konto bei Windows anmelden kann, und dann die Paßwörter synchronisiert sind.
      answers.microsoft.com/de-de/wi…-8b72-69c87ede9ab7?auth=1
      Habe es so versucht, aber es funktioniert nicht.

      ts-soft schrieb:

      Bei vielen Deiner Passwortaccounts kann man auch das Passwort zurücksetzen, also Passwort vergessen klicken und gültige E-Mail angeben. Damit kommst Du auch den empfehlungen einer regelmässigen Passwort-Änderung nach ;-)
      So wie es aussieht, wird mir gar nichts anderes übrigbleiben.
    • Sylvia2004 schrieb:

      habe hier erfahren, dass man sich mit einem MS-Konto bei Windows anmelden kann, und dann die Paßwörter synchronisiert sind.
      answers.microsoft.com/de-de/wi…-8b72-69c87ede9ab7?auth=1
      Dort steht: "Lies bitte die FAQ, dort wird das beschrieben. Für Favoriten. Paßwörter lassen sich nicht speichern oder exportieren. Diese können aber mit BrowserPassView von nirsoft.net ausgelesen werden."


      Ich kenne mich mit dem Edge und seinen Möglichkeiten nicht aus, ich nutze ihn nicht.
      Ich bin immer artig. Mal eigenartig, mal unartig, aber immer einzigartig. ;-)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EstherCH ()

    • Sylvia2004 schrieb:

      ich habe ja vom IE exportiert. Aber auch hier sind keine Paßwörter dabei.
      Hast Du denn die Passwörter vorher vom Edge in den IE importiert? Wenn ja, dann teste mal im IE mit einer Seite, von der Du weisst, dass sie ein Passwort benötigt, ob es funktioniert, d. h. ob das Passwort gespeichert ist und Du somit rein kommst.

      Sylvia2004 schrieb:

      Welches Textverarbeitungsprogramm verwendest du denn?
      Ich hatte immer schon Microsoft Office :-)

      EstherCH schrieb:

      aber als eingefleischte Nutzerin von Microsoft Office
      also Word als Textverarbeitungsprogramm. Aktuell MS Office 2010.

      Hast Du wirklich keine Ahnung, wo Du Deinen Key finden könntest?
      Ich bin immer artig. Mal eigenartig, mal unartig, aber immer einzigartig. ;-)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EstherCH ()

    • Guten Tag, Esther, ;-)

      so, IE hat meine Favoriten mit Paßwörtern intus. Das kann auch an meiner Synchronisierung bei Windows liegen, denn ich habe nichts gemacht. Habe gerade versucht, die Favoriten von IE in CHROME zu übertragen. Das hat auch wieder gut geklappt, allerdings ohne Passwörter. Ich gehe davon aus, da CHROME kein MS-Produkt ist, funktioniert das nicht.

      Ja, ich bin auch großer Fan von Office-Programmen. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die kostenlosen Programme all die Optionen enthalten. Vielleicht täusche ich mich ja? Was hältst du übrigens von der Gratis-Version aus Beitrag 30? Außer, dass man ständig Werbung ertragen muss, sind auch keine Vorlagen dabei (ok, damit könnte ich wohl noch leben).

      Gruß
      Sylvia