Driver Talent 6.5.56.164

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Driver Talent 6.5.56.164

      Hat mir von der Präsentation her sehr gefallen, deswegen erwähne ich es hier. (Eigene Erfahrungen damit hab' ich also keine...)

      Driver Talent 6.5.56.164 (Freeware) hieß in seiner "früheren irdischen Inkarnation" DriveTheLife und ist mittlerweile flexibler und sehr anwenderfreundlich:


      Es führt nichts hinter dem Rücken des Nutzers aus.

      Es benennt die obsoleten Treiber im System.

      Es ersetzt beschädigte Treiber.

      Es lädt aktuelle Treiber herunter, ersetzt die alten unproblematisch.

      Präsentiert sich klar und leicht verständlich.

      Verfügt über eine neu-entwickelte effektivere Recherce-Engine.

      Es führt Treiber-Backups aus.

      Über die Entscheidungen verfügt jedoch der Nutzer.


      Bedient von Win XP bis 10. (drivethelife.com/free-drivers-download-utility.html)


      Es gibt allerdings auch eine Pro-Version für 16.95 $, und ich hatte den Eindruck, daß sie viel mehr kann, bzw. sie die eigentliche Tief-Funktionalität anbietet. Schwer zu sagen... (Eine Pro für 3 PCs kostet übrigens 24.95 $)

      Meine sehr kluge Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.
    • Danke für den Tipp!

      Ergänzung zu deinem letzten Eindruck, zu lesen bei Chip:
      Die hier angebotene Demo-Version dürfen Sie zwar zeitlich unbegrenzt nutzen, dafür kommen einige Einschränkungen mit dem Download. So müssen Sie beispielsweise mit langsameren Geschwindigkeiten zurechtkommen und die automatische Aktualisierung ist deaktiviert.

      Vergleich der Versionen weiter unten auf der Seite des Autor (Link s. #1)

      Das ist so üblich bei dieser Art von "Freeware": Zunächst volle Funktion, um auf den "Geschmack" zu kommen, dann eingeschränkte Funktionen, um den User zu bewegen, die Software zu erwerben. Das ist natürlich "legitim".
      Der Autor behauptet zwar, das beste Programm dieser Art zu haben, was natürlich nicht bewiesen ist, bzw. erst zu beweisen wäre. Zudem gibt es eine Reihe kostenloser Alternativen, die nach dem gleichen Prinzip arbeiten:

      Driver Easy
      Driver Magician Lite
      Driver Sweeper
      DriverMax
      DriverPack Solution
      Driver Fusion
      Internetter Gruß
      Günther ...Oldie But Even Goldie....
      Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Guepewi ()

    • Solche Programme sind höchstens dazu gut, seine Treiber zu sichern. Neue Treiber installiere ich nur von der Herstellerseite. Was einem diese Tools als aktuellen Treiber unterjubeln wollen und wo sie diesen herholen, möchte ich lieber gar nicht erst wissen.
      Ich bin immer artig. Mal eigenartig, mal unartig, aber immer einzigartig. ;-)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EstherCH ()