PUPs in meinem AdwCleaner-Scan

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

  • Der Scanner arbeitet weiter.

    PS
    Habe abgebrochen, weil die Scriptingzeilen keinen Erfolg mehr hatten. (Was dies auch zu bedeuten habe...
    :roll: )

    Was jetzt?

    Okay. Aber bitte, könntest Du endlich meine Frage nach der Paketprozession beantworten?


    PS
    Sie hat aufgehört!!

    Tut mir leid, daß ich so wenig kann und verstehe...

    Danke für alles und gute Nacht.

    Meine sehr kluge Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.
  • So, liebe Leute, nachdem ich wohl am BitDefender gescheitert bin, gehe ich nochmals dran. Berichte dann... :-)

    Hab jetzt beim Abschalten des BDs meinen gewesenen Fehler gefunden: Wenn man keine weiteren Angaben einträgt, schaltet sich der Virus-Schild im BitDefender nach fünf Minuten automatisch wieder ein! Das ist es also gewesen.


    Aalso... der Scanner ist mit seiner Arbeit fertig. Mit einer Unmenge an Skripten. Im PFF_Scan1 ist nichts drinnen. In den zwei Fenstern des Scanners ist viel Text, rechts Schwarz auf Weiß, rechts Blau auf Weiß.

    Wie weiter? (Den Farbar Recovery Scan Tool hab' ich ja vor zwei Tagen laufen lassen, die Ergebnisse hier eingebracht.)

    Meine sehr kluge Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.
  • Hallo Abifiz,

    da Andreas momentan nicht verfügbar ist, mache ich hier mal weiter. Da ich mich mit seinem Tool nicht auskenne, mache bitte folgendes:


    ===== Punkt 1 =====
    Suchlauf mit Farbar Recovery Scan Tool im Normal-Modus

    Lade die passende Version von Farbar Recovery Scan Tool herunter FRST.exe (32-Bit) ::: FRST64.exe (64-Bit).
    Speichere das Tool auf Deinem Desktop (nicht woanders hin).
    Wenn Du unsicher bist, ob Dein Windows unter 32-Bit oder 64-Bit läuft, kontrolliere das hier:
    Start => Rechtsklick auf Computer => Eigenschaften => Systemtyp

    • Starte die FRST.exe respektive die FRST64.exe per Doppelklick -
      Vista- und Win7-Benutzer starten per Rechtsklick und wählen Als Administrator ausführen.
    • Mache Haken bei:
    • BCD auflisten
    • MD5 Treiber
    • Shortcut.txt
    • Addition.txt
    • Dateiliste 90 Tage
    • Akzeptiere die Bedingungen mit "Ja" und klicke Untersuchen


    Das Tool erstellt drei Berichte namens FRST.txt, Shortcut.txt sowie Addition.txt im gleichen Pfad, in welchem sich die FRST.exe befindet. Lade die Berichte bitte hier im Forum als Anhang wie folgt hoch: => im Textfeld unten Dateianhänge anklicken => auf Hochladen klicken => Datei auswählen => die Datei wird automatisch hochgeladen.

    Hinweis:
    FRST wird aktuell häufig aktualisiert - neue Versionen werden automatisch heruntergeladen.
    Ältere Versionen werden in den Ordner FRST-OlderVersion verschoben.
  • Also: Ich habe die drei Dateien am Desktop. Sie sind in drei Editoren. Beim Klicken auf Anhänge erscheint Hochladen. Dabei erscheint bei mir als Inhalt des Desktops ein Fenster mit einem Haufen Zeug. Ich weiß nicht, wie ich da drinnen die drei Dateien finde. Ich habe versucht, den Namen der ersten einzugeben (FRST-Editor). Es wird nichts gefunden. Ich bräuchte Hilfe zum Weitergehen.
    Meine sehr kluge Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.
  • Also: Unten in der Menü-Leiste habe ich die Möglichkeit, die drei Editoren abzurufen. Jetzt habe ich zusätzlich die Downloads auch einzeln abgerufen. Eine Riesenliste im SpeedCommander, linkes Fenster. Wenn ich dort unten rechts z.B. FRST.txt eingebe, erscheint die entsprechende Datei im PSPad. (Im Editor heiß es schlicht FRST-Editor, ohne weitere Angaben.) Sicher würden auch die anderen zwei im PSPad erscheinen.

    Die Liste der Downloads, die erschienen war bei Anklicken auf Hochladen, war von Windows und nicht auf die einzelne Downloads verteilt, sondern in Ordnern. Wenn ich dort oben rechts bei dem kleinen Suchfenster FRST.text eingebe, passiert, daß ich die Aufforderung bekommen, überall nochmals zu suchen, mehr nicht.
    Meine sehr kluge Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.
  • Ich habe die Datei jetzt auch in "Dokumenten" abgerufen. Wenn ich auf sie klicke, erscheint sie im PSPad.

    Wenn ich in der Übersicht von Windows, welche erschien, als ich auf "Hochladen" klickte, unten links FRST.text eingebe, erscheint "Datei nicht gefunden".
    Meine sehr kluge Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.
  • Danke. Ich gehe später (oder gar morgen?) daran, die Sache durch-zu-studieren, und schauen, was _wie_wo hapert/taumelt/stolpert...
    Meine sehr kluge Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.
  • Hallo Abifiz,

    Fehlende Rückmeldung

    Gibt es Probleme beim Abarbeiten obiger Anleitung, wenn ja welche? Wenn ich in den nächsten Tagen keine Rückmeldung von Dir erhalte, gehe ich davon aus, dass Du nicht mehr weitermachen möchtest und/oder Du das Problem lösen konntest und werde diesen Thread aus meinen Abos löschen, damit ich ihn nicht weiter unter Beobachtung muss.

    Hinweis: Das Verschwinden der Symptome bedeutet nicht, dass Dein Rechner schon sauber ist.
  • Hi Petra.

    Danke, daß Du mich daran erinnerst! <3

    Nein, ich bin nur etwas besonders unorganisiert in diesen Tagen. (Alles ist grau, wo ich wohne [hinter dem Himalaja gleich rechts die dritte Bude, die mit den mickrigen Gebetsfahnen...] und ab 14:30 muß ich die Schreibtischlampe schon anknipsen! :evil2: ) Ich komme noch heute oder in den nächsten drei Tagen darauf zurück! Versprochen.

    Herzlich
    Abifiz
    Meine sehr kluge Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.
  • Hallo Abifiz,

    sei mir nicht böse, aber so kriegen wir das Problem nie in Griff, wir eiern jetzt seit Oktober an diesem Thread herum. Ich bitte Dich, die Aufgaben jetzt wirklich zeitnah durchzuführen. Ich muss mich sonst ständig wieder neu in das Thema einarbeiten. Das kostet viel Zeit und meistens hat sich in der Zwischenzeit das System schon wieder durch Installationen oder Deinstallationen geändert.

    Achja, und das Wetter ist hier auch nicht besser - ist also so gar kein Argument ;-)
  • Doch, doch, bei mir sind -195° im Schatten, Ehrenwort! Und die Yetis tanzen im Dunkel! Tote Schamanen pflastern den Weg!

    Du hast recht. Bis spätestens Mittwoch abend gehe ich dran, wahrscheinlich aber morgen abend... :zorro:
    Meine sehr kluge Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.