Virus in Firefox?

  • Hallo Vierling,

    ok, solltest Du noch einmal eine solche Aufforderung sehen, den Tab schließen und die Aufforderung ignorieren, denn damit würdest Du Dir Malware auf den Rechner holen. Vermeiden kannst Du das, indem Du im Firefox das Addon NoScript installierst. Das ermöglicht Dir, Skripte (die genauso schädlich sein können, wie schädliche Programme) nur auf vertrauenswürdigen Seiten zu erlauben.


    Browser: Ich empfehle den Mozilla Firefox mit den Addons NoScript und uBlock Origin einzusetzen.
    NoScript verhindert das Ausführen von aktiven Inhalten (Java, JavaScript, Flash usw.) für sämtliche Websites. Du entscheidest, wo es erlaubt wird. Eine kleine Anleitung findest Du hier.
    uBlock Origin kann Banner, Popups, Videowerbung, Tracking und Malware-Seiten blockieren.
    Internet Explorer sicher konfigurieren, siehe auch hier.



    ===== Punkt 1 =====

    Aus dem Firefox das schädliche Addon Fast Video Download entfernen.


    ===== Punkt 2 =====

    Fix mit Farbar Recovery Scan Tool

    Lade die angehängte fixlist.txt herunter und speichere die Datei im selben Pfad, in welchem sich die FRST(64).exe befindet.

    Quellcode

    1. Start
    2. CreateRestorePoint:
    3. CloseProcesses:
    4. FF user.js: detected! => C:\Users\Frank\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\mie22lwr.default\user.js [2016-03-04]
    5. FF Extension: (Fast Video Download) - C:\Users\Frank\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\mie22lwr.default\Extensions\{c50ca3c4-5656-43c2-a061-13e717f73fc8}.xpi [2017-10-28]
    6. EmptyTemp:
    7. End


    • Starte nun erneut die FRST.exe bzw. die FRST64.exe per Rechtsklick und wähle "Als Administrator ausführen", klicke dieses Mal auf den Entfernen-Button.
    • Wenn der Fix durchgelaufen ist, meldet FRST "Fix completed".


    Das Tool erstellt eine Datei Fixlog.txt im gleichen Pfad. Lade bitte Fixlog.txt hier im Forum hoch.

    Hinweis für Mitleser: Das Skript ist individuell für diesen Computer angepasst und darf nicht auf anderen Systemen angewendet werden.
    Dateien
    • Fixlist.txt

      (359 Byte, 1 mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Hallo Vierling,

    bestens, dann mache bitte jetzt noch folgendes:

    ===== Punkt 1 =====

    Adware mit AdwCleaner beseitigen

    Lade bitte AdwCleaner herunter und speichere ihn auf dem Desktop.

    AdwCleaner ist geeignet für Windows XP/Vista/7/8/10 in 32- und 64-Bit-Versionen.

    Starte die adwcleaner.exe mit einem Doppelklick.
    Vista- und Windows 7/8-User starten bitte per Rechtsklick auf das Icon und wählen "Als Administrator ausführen".
    Klicke nun erst auf den Button Suchen
    Wenn der Scan durchgelaufen ist und die Ergebnisse unter den einzelnen Reitern anzeigt, klicke auf den Button Löschen.
    AdwCleaner macht Dich darauf aufmerksam, dass alle laufenden Programme geschlossen werden, damit die Bereinigung erfolgen kann.
    Also angefangene Arbeiten speichern und die Anwendung schließen.

    Am Ende des Suchlaufs klicke auf Bericht, das öffnet eine Textdatei.
    Lade bitte den Bericht als Dateianhang hoch.
    Die Logdatei findest Du auch unter C:\AdwCleaner\AdwCleaner[Cx].txt.
  • Seit heute kann ich mich nicht mehr im Google Konto anmelden.Mein Gerät sei unbekannt und ich soll die Identität bestätigen.Kann das was mit dem Farber Tool und dem Fix zu tun haben?So was hatte ich noch nicht.Ich lasse mir einen Bestätigungscode schicken ,und Google sagt er sei abgeschickt kommt aber nie bei mir an.Die richtige E-Mail ist angegeben.Ich hab U-Block deaktiviert und No Script läuft nicht mehr im Firefox Quantum,welchen ich seit heute habe.Eine neue Maus hatte ich heute angeschlossen,aber auch ohne die geht es nicht.Weißt du Rat?
    Gruß
    Vierling
  • Hallo Vierling,

    verstehe ich es richtig, dass Du die Mail von Google nicht erhälst? Hast Du mal im Spam-Ordner nachgesehen?

    Oder hast Du evtl. Deine Handy-Nummer angegeben? In dem Fall kommt eine SMS aufs Handy mit einer Bestätigungs-Nummer.

    support.google.com/accounts/an….Platform%3DAndroid&hl=de