Malwarebytes warnt: Crypto-Miner versteckt sich hinter Windows-Taskbar

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Information: Wir verlosen 3 x das Buch "Nur noch dieses Level!" Spiel mit!

    • Malwarebytes warnt: Crypto-Miner versteckt sich hinter Windows-Taskbar

      Malwarebytes hat herausgefunden, dass ein neuer browserbasierten Crypto-Miner sein Unwesen treibt. Jerome Segura, Sicherheitsforscher bei Malwarebytes weist darauf hin, dass der Crypto-Miner ein Browserfenster genau hinter die Taskleiste legt und so unbemerkt vom Anwender arbeitet. Der Anwender denkt er habe alle Browserfenster geschlossen, dieses eine aber bleibt versteckt geöffnet. Bei dem Miner handelt es sich um einen Coinhive-Ableger. Coinhive war eigentlich als Alternative zu Online-Werbung gedacht und entwickelt. Statt Werbun einzublenden, sollte ein Teil der Rechenleistung der Besuchen zum schürfen von Bitcoins genutzt werden. Leider werden diese JavaScript basierte Miner inzwischen aber sehr oft von kriminellen oder infizierten Webseiten eingesetzt.

      Um das aktive Brwoserfenster zu erkennen wird empfohlen, die Transparenzoption der Taskleiste zu nutzen. Rechts unten hinter der Uhr kann man dann das Mini-Fenster erkennen und schließen. Sollte die Auslastung Eures Rechners also mal recht hoch sein und ihr wisst nicht warum, könnte sich ein Blick hinter die Taskleiste lohnen.

      Quelle und weitere Infos unter: zdnet.de/88319987/malwarebytes…=5a219735671db8a9378b47e8

      Vielen Dank an Zoral für den Hinweis zu dieser Meldung!
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.