Netzagentur: Ping-Anrufe stoppen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Information: Wir verlosen 3 x das Buch "Nur noch dieses Level!" Spiel mit!

    • Netzagentur: Ping-Anrufe stoppen

      Die Bundesnetzagentur will Betrug mit "Ping-Anrufen" stoppen. Bis zum 15. Januar 2018 sollen vor solchen Anrufen auf internationale Vorwahlen eine Preisansage geschaltet werden. So könnten Verbraucher nach Vorwarnung noch rechtzeitig auflegen, ohne dass teure Kosten entfallen. Jochen Homann, der Präsident der Bundesnetzagentur: "Damit machen wir das rechtswidrige Geschäftsmodell wirtschaftlich unattraktiv!"


      Quelle: Heise Online
      Internetter Gruß
      Günther ...Oldie But Even Goldie....
      Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!
    • Gestern und Heute je solch ein Kurzanruf erhalten. (Einmal klingeln)
      002637 soll Anruf aus Österreich vortäuschen. Ich habe weder Geschäftsbeziehungen noch Freunde/Bekannte dort.

      Sofort die Nummern blockiert/gesperrt.
      Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
      Laptop Packard Bell - AMD Dual - Core E1 - 2500 - 1,4 GHz - 2 GB DDR3 L - 320 GB HDD - Windows 10 Home - 1709[64 Bit] - Firefox 57.0.2 - Thunderbird 52.5.0 - Avira Free Antivirus - ABP 3.0 - NoScript 10.1 - MBAM Premium 3.1.2 [Tablet Win 10 Home 32-Bit]00
    • Heute. Mal wieder:

      Code (1 - 16)
      Stimmt der Code?
      8735468
      Doro

      OK

      Genau solche Texte, die weder als SMS noch als Anrufe festgehalten sind, bekomme ich in letzter Zeit oft.
      Verschiedene Codes, verschiedene, stets weibliche Kurzvornamen.

      Natürlich klicke ich nicht auf OK. Das Mobilgerät ist ein 20 Euro Swiss+one, in dem 2 Simkarten stecken, darunter
      meine allererste Mobilnummer von 2001 :love: und eine 2. von 2017. Beide im D 2 Netz, Vodafone, die erste
      ursprünglich Debi(l)tel, die 2. Edeka Mobil vom Mai des Jahres. Es ist nie zu sehen auf welcher Karte das eindringt.

      Gurgel habe ich dazu noch nicht gequält.