MediaMonkey

    • Audio/Video

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • [IMG:https://s2.imagebanana.com/file/171112/DQwUbvLV.png]

      [IMG:https://s2.imagebanana.com/file/171112/Y9kdA771.jpg]Du hast eine große Musiksammlung und möchtest dort Ordnung schaffen? Dann nimm doch den kostenlose MediaMonkey. Dieses Tool ist mit zahlreichen Features ausgestattet, um deine umfangreiche Musiksammlungen mit wenigen Mausklicks verwalten zu können.





      Was kann die Freeware?
      • Verarbeitet alle gängigen Audioformate (MP3, OGG, WMA, FLAC, MPC, WAV, CDA, M3U und PLS)
      • Für große Musiksammlungen geeignet
      • Suche nach Liedern mit wenigen Mausklicks
      • verwalten und umbenennen von Musikstücken
      • Sammlungen synchronisieren mit tragbaren MP3-Playern (Android, iPhone, iPod, iPad, u.a.)
      • Rippen von CDs (mitgelieferter Encoder)
      • Auto Tag Editor -Automatische Suche nach Daten zu den Liedern (Album-Name, CD-Cover)
      • Plug-ins-Support
      • Eingebautes Brennprogramm auf CD und DVD
      • Eine "Party-Mode" verhindert Veränderungen An Nutzereinstellungen
      • Auswertbare Statistiken über Ihr Hörverhalten
      • "Tabbing" für Fensterauswahl
      • Wiedergabe von Videos möglich
      • U.v.m.
      Home/Autor: Ventis Media
      System: Windows
      Sprache: Deutsch, Englisch, weitere Sprachen
      Lizenz: Freeware
      Download: MediaMonkey

      Fazit: Der kostenlose MediaMonkey ist ein sehr gutes und wirksames Programm, um größere Musikbestände zu verwalten. Es lohnt, sich ihn einmal sich anzusehen.
      Internetter Gruß
      Günther ...Oldie But Even Goldie....
      Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Guepewi ()