Mein Weihnachtsblues

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Mein Weihnachtsblues

      Hallo Mit-Pilger auf struppigem Wege; hallo Mit-Schaluppige aus unbekanntem verlorenem Schiff; hallo Kartierer, Sänger, Deuter und Instandsetzer; werdet alle von mir In-Verstoß-Geratenem nachdenklich gegrüßt.


      Heute überkam mich der Weihnachtblues, wie zuletzt vor sechs Jahren; heute morgen, gegen Elf; bis vor einer Stunde circa.


      Melancholie. Fragmente von Klemme. Überhaupt Fragmente. Erinnerungen. Bilder. Schattenhaft. Jahresringe. Stimmungen eines ungeordneten Rückzugs ins Müde.


      Schlaf.


      Spiel mit Pepino. Erinnerungen...


      Albernheiten. Beschlagnahmung meinerseits einer noch zu verschenkenden Pralinenschachtel für meinen eigenen Rückzugbiwak. Nüßchen mit Pflaumengeist, und mit dem Geist der Williamsbirne.


      Gehüstele. Kaffee.


      Erinnerungen... Fragmente...


      Dann zog es vorbei in die Ferne. Ein leiser trauriger Dieb...





      Herzlich Abifiz



      Meine sehr kluge Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.
    • Kopf hoch, Abifiz! So kurz vor Weihnachten und an den dunklen Tagen, da kann man schon mal ins Grübeln kommen. Morgen, am 21. ist schon die Wintersonnenwende und von da an, werden die Tage schon wieder länger! :-)
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.
    • Abifiz, ich kann Dich sehr gut verstehen. In diesen Tagen gehen einem so viele Gedanken durch den Kopf und so manches Gefühl durchs Herz. Man versucht, zu sich selbst und in der Hektik um einen herum etwas Ruhe zu finden. Gleichzeitig möchte man der Ruhe und Besinnlichkeit am liebsten aus dem Weg gehen, weil dann die Melancholie die Oberhand gewinnt. Das ist eine Gratwanderung. Manchmal kann man damit umgehen, manchmal nicht.
      Ich bin immer artig. Mal eigenartig, mal unartig, aber immer einzigartig. ;-)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EstherCH ()

    • Der Blues, der Blues...


      Der Dieb kam wieder, schlich sich wohl durch ein vergessenes Kippfenster in mein Gemach; ergriff mich; zwang mich ins Bett. Nachdem ich mich frevelhaft an einer zu verschenkenden Pralinenschachtel voll verköstigt hatte: Zwei dicke Taler mit Schoko, Orange und Marzipan hab' ich dabei gemampft, die auch noch dabei gut schmeckten! Meine noch Zu-Beschenkenden werden es hoffentlich verkraften...

      Dann hab' ich nachgeschaut, woher die Vokabel "Taler" stammt. Im Ethymen-Duden. Hatte schon mein PC auf Halbmast gesetzt.

      Dann durchgehend ab ins Bett bis heute morgen-

      Meine Träume sind meist filmreife Plotte. Ich verweile gerne in meinen Filmen... Diesmal war es ein abenteuerlicher dichter, fast romantischer, verschmitzter Traum über die Stasi gegen Ende der DDR.

      Bei mir im Traum siegen immer (fast immer... ;-) ) die Guten...

      Der Himmel ist heute düster. Meine Drucker streiken. Ich trinke Kaffee. Hab' mir noch einen Taler aus der entwendeten Schachtel verabreicht...

      Ich vermisse deutlich am meisten meinen Vater und meine Lieblingscousine. Und Israel...


      Herzlich Spach

      Meine sehr kluge Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.
    • Hallo Abifiz,

      wo gibt es denn diese tollen Schoko-Orange-Marzipan-Taler? Dann schicke ich Dir mal noch welche zu und Du bekämpfst damit die düsteren Gedanken und die schlechte Laune! :-D
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.
    • Hat meine Krankenschwester bei Aldi gekauft!

      Sie kauft vor Weihnachten so Zeug für mich beim Herkules und im Aldi ein, das ich dann festlich einpacke. Sie verteilt es dann für mich in der Klinik an meine Ärzte und sonstiges Personal, an meinen Hausarzt und seine Praxis, an meinen Pflegedienst, an meine Physio. Jeweils mit einer Karte von mir.

      Mit diesem übelsten levantinischen Trick bin ich über die Runde gekommen: Durch meine Taler bis in den Knochen korrumpiert, haben die Leute sich gesagt: "Den lassen wir aber nicht sterben!"

      PS
      Hab' gerade reingeschaut: Sind von "Bel Royal", einer Marke die offensichtlich was falsch macht mit der Plazierung ihres Namenszuges, weil er mir bis anhin noch nie aufgefallen ist!
      Und - was mir wiederum nicht geläufig war - enthalten auch eine Spur Alkohol -- sind somit sowieso für solch ein kleines Kind wie Abi völlig ungeeignet...
      Meine sehr kluge Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Abifiz ()