Win 10, Energiestatus (Netzbebetrieb) beste Leistung.

  • Hallo zusammen.


    Wenn ich auf das Akku- Anschlusssymbol in der Task-Leiste rechts klicke, steht der Schieberegler in der Mitte. Links vom Schieberegler steht: Längste Akkulaufzeit. Ganz rechts steht: Beste Leistung! Da mein Notebook immer am Stromnetz angeschlossen ist, habe ich den Regler auf "beste Leistung" gestellt. :) Wo und wie könnte sich das positiv bzw. negativ bemerkbar machen? Unter Google finde ich keine Erklärung. Wie seht ihr das? ;)


    MfG, Tobbi

    Die Welt hat Rätsel, aber ebenso viele Lösungen.

    Einmal editiert, zuletzt von tobbi ()

  • Ist doch ganz einfach: (viel Strom)
    Reagiert besser, z.B. in Spielen oder Grafikanwendungen.
    Mehr Abwärme, das heißt auch mehr Verschleiß (CPU, Lüfter usw.).


    Der Stromrechnung sollte das nicht viel machen, aber Frau Merkel wird schon merkeln :D

  • Hallo Thomas.


    Auf mehr verschleiß möchte ich eigentlich verzichten, also stelle ich den Regler wieder in die goldene Mitte. :)


    Danke für die Info.


    Gruß, Tobbi

    Die Welt hat Rätsel, aber ebenso viele Lösungen.

  • Für mich wäre nicht der unerheblich höhere Verschleiß maßgebend, sondern das evtl. höhere Lüftergeräusch.
    Wenn das im Rahmen bleibt, würde ich schon auf max. Leistung gehen, es soll ja schließlich auch Spaß machen.


    Jeder halt aber wie er mag.
    Die Lüfter laufen meist ja eh nur höher, wenn mehr Leistung verlangt wird.
    So solte es zumindest sein.

  • Hallo Eisbär.


    Danke für die Info. Ein höheres Lüftergeräusch ist mir nicht aufgefallen. Allerdings funktionieren die Dinge die ich am PC mache gut. Ich meine wenn ich den Schieberegler in der Mitte eingestellt habe. Ich werde also noch mal auf "Beste Leistung" stellen, und die Sache mal länger beobachten. :) Wenn ich kein Unterschied merke, kann ich ja wieder umstellen.


    Gruß, Tobbi

    Die Welt hat Rätsel, aber ebenso viele Lösungen.

  • Etwas surfen, mal einen Text schreiben oder kurz mal ein Video schauen fordert heutige Systeme ohnehin nicht wirklich, da liegt die Prozessorlast weit unten. Es passiert mir recht selten, daß der Lüfter sich mal kurz bemerkbar macht. Und ich habe den Lappy auf Höchstleitung stehen ;)


    Gruß Volkmar

  • Hallo Thomas.
    Hallo Eisbär.
    Hallo Volkmar.


    Ich und meine Frau haben den Eindruck, das zB. die Online-Spiele zügiger laufen. :) Werde also auf beiden Notebooks die Einstellung "Beste Leistung" eingestellt lassen. Danke noch mal, das ihr euch an diesem Thread beteiligt habt. :top:


    Schöne Feiertage,


    wünscht euch Tobbi

    Die Welt hat Rätsel, aber ebenso viele Lösungen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!