Suche geeignete Fritz-Box!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

  • So, abschliessend aus meiner Sicht, dann bin ich aus dieser "never ending story" raus. Am 17. Dezember 2018:

    Sylvia2004 schrieb:

    Ich habe mir übrigens diese Fritzbox gekauft und bin bis jetzt sehr zufrieden damit.

    ebay.de/itm/AVM-FRITZBox-7390-…id=p2054502.c100227.m3827

    Nochmal danke für eure Unterstützung!
    Supportende war am 01.02.2019.

    Am 6. Dezember 2018:

    meierkurt schrieb:

    Sonst kaufst du in einem halben Jahr noch mal.
    Hat zwar ein knappes Jahr gedauert, sind aber trotzdem rausgeschmissene 30 Euro.

    Mein Vorschlag bezüglich der aktuellen/einer neuen FritzBox:

    EstherCH schrieb:

    Aber wenn sie vorläufig noch läuft, würde ich da jetzt eher noch ein bisschen zuwarten, bis ich das Geld für eine der aktuellen Generation hätte. Das ist dann eine Ausgabe die sich lohnt.
    Ich bin immer artig. Mal eigenartig, mal unartig, aber immer einzigartig. ;-)
  • Zusammenfassend kann man sagen, seit Februar wurde die Box immer unsicherer. Das letzte Update zu Version 6.86 ist zwar kürzlich, nochmal nachgereicht worden, das kann man aber nur als kurze Verschnaufpause ansehen. Die nächste Zeit steht ein Neukauf an.
    Gruß Maco
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Ich mag Menschen mit Fehlern und Ecken, vor den Oberlehrern aber, will ich mich verstecken.
    "Drum" finde ich es halt immer gut, wenn man seine eigene Signatur beachten tut ;-)

  • Also alles wieder gut?? Dann könnte das Thema doch jetzt nach 2 Jahren abgeschlossen werden, nachdem wir wieder am Anfang gelandet sind - siehe die ersten Anworten :!!:

    Ich bewundere die Moderatoren (M-innen) und alle anderen, die soviel Geduld haben und mit ihrem Wissen helfen wollen. Das setzt aber voraus, dass die andere Seite mitmacht, sonst landet man am Ende wieder beim Anfang.
    Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen bedanken, die mir, seit ich in diesem Forum dabei bin, viel dabei geholfen haben, meine Kenntnisse wenigstens etwas zu verbessern, nachdem ich am Anfang auch immer wieder Probleme hatte.

    Gruß
    Bosco
    Gruß
    Bosco

    Warum unglücklich sein über etwas, das man ändern kann?
    Und was hilft es, unglücklich zu sein, wenn es sich nicht ändern lässt?
    Shantideva
    (Ein Königssohn aus Südindien, der in der ersten Hälfte des achten Jahrhunderts lebte und Mönch im Großkloster Nalanda wurde.)
    [/size]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EstherCH ()