GetLastError per API

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • GetLastError per API

      Hallo,
      ich mache einen API-Aufruf, der u.U. fehlschlägt. Laut MSDN kann ich den letzten Fehler mit der API GetLastError abrufen. Als Ergebnis bekomme ich aber immer 0. Ich weiß, dass XProfan da irgendwie reinfunkt, aber wie kann ich den Fehler jetzt abrufen?
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/65TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84) auf 60" 4k/3D LG
      OnePlus 6 256GB Midnight Black
      http://jacdelad.bplaced.net
    • Bringt auch nichts. Und macht soweit ich weiß auch nichts anderes als die APIs SetLastError und GetLastError zu bedienen.
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/65TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84) auf 60" 4k/3D LG
      OnePlus 6 256GB Midnight Black
      http://jacdelad.bplaced.net
    • Das liegt eventuell an XProfan.
      Rufst du GetLastError erst zu spät auf, ist der Wert bereits wieder durch andere APIs geändert. Du solltest den auf jeden Fall sofort auslesen, wenn du die API aufgerufen hast, für die du den Wert brauchst. Du solltest ihn auch auf 0 setzen, bevor du ihn abfragst, wenn du den Wert dringend brauchst. Ob das wirklich mit XProfan immer funktioniert, ist aber fraglich.
      ________________________________________________________

      PPFScanner PPFS Android MisterXMail@web.de
      Mfg AHT
    • Jac de Lad schrieb:

      Bringt auch nichts. Und macht soweit ich weiß auch nichts anderes als die APIs SetLastError und GetLastError zu bedienen.
      Das ist das Problem! Die XProfan Funktion setzt die API-Funktion zurück, so das dort kein gültiger Wert kommen kann. Entweder die XProfan-Funktion deaktivieren, wenn das geht, oder eben nur die XProfan-Funktion auswerten.
      Gruß Thomas
      Meine Hardware
      Wenn ich lügend sage, dass ich lüge, lüge ich oder sage ich Wahres?
      ComputerInfo für PPF
    • Ja, das dachte ich mir. Ich rufe den Wert sofort danach ab, aber es bringt nichts.
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/65TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84) auf 60" 4k/3D LG
      OnePlus 6 256GB Midnight Black
      http://jacdelad.bplaced.net
    • ?
      Ich nutze eine API (InternetOpen/InternetConnect) und will dann den Fehler ermitteln. Da sollte XProfan nichts setzen.
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/65TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84) auf 60" 4k/3D LG
      OnePlus 6 256GB Midnight Black
      http://jacdelad.bplaced.net
    • Es weiß doch aber keiner, was Profan intern tut. Letztendlich wird auch ein Compilat immer noch interpretiert. Es ist ja kein nativer Code sondern es werden nur Schlüsselworte durch Token ersetzt. Parameter werden dabei erst zur Laufzeit übersetzt. Und nachdem ein Befehl durch ist, wird der Nächste interpretiert. Wer weiß schon, welche Windowsfunktionen dazu aufgerufen werden. Dazwischen funkt dann auch noch das interne Messagehandling.

      Gruß Volkmar
    • Schon klar. Deswegen frage ich ja ob es da eine Möglichkeit gibt das sicher abzufangen. Vielleicht weiß Roland was. Oder kann was zaubern. Getlasterror ist unerlässlich um Fehler von APIs zu verwalten.
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/65TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84) auf 60" 4k/3D LG
      OnePlus 6 256GB Midnight Black
      http://jacdelad.bplaced.net
    • Es geht um meine WinINet.inc. Ich möchte eine Fehleranfrage einbauen, zum Beispiel beim Verbinden zum Server.
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/65TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84) auf 60" 4k/3D LG
      OnePlus 6 256GB Midnight Black
      http://jacdelad.bplaced.net
    • @AHT: Danke. Du hast zwar auf die Windows CE-Version des Befehls gelinkt, aber er ist natürlich identisch. Es funktioniert, ich kann die Fehlercodes abgreifen und auswerten.

      Das hilft in dem speziellen Fall mit der WinINet-Geschichte, löst aber leider das generelle Problem nicht.
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/65TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84) auf 60" 4k/3D LG
      OnePlus 6 256GB Midnight Black
      http://jacdelad.bplaced.net
    • In den meisten Fällen geht das auch mit XProfan mit GetLastError. Der LastErrorCode wird manchmal auch gar nicht auf einen Fehlerwert gesetzt - wenn zum Beispiel die API nicht fehlschlägt und korrekt aufgerufen werden konnte, aus anderen Gründen aber kein Kontakt zum Server zustande kommt, könnte das zum Beispiel so sein.
      ________________________________________________________

      PPFScanner PPFS Android MisterXMail@web.de
      Mfg AHT
    • AHT schrieb:

      In den meisten Fällen geht das auch mit XProfan mit GetLastError. Der LastErrorCode wird manchmal auch gar nicht auf einen Fehlerwert gesetzt - wenn zum Beispiel die API nicht fehlschlägt und korrekt aufgerufen werden konnte, aus anderen Gründen aber kein Kontakt zum Server zustande kommt, könnte das zum Beispiel so sein.
      Das ergibt Sinn.

      Nochmal danke. Ich kann jetzt die nächste Version der WinINet.inc zusammenbasteln. Nutzt die überhaupt jemand?
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/65TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84) auf 60" 4k/3D LG
      OnePlus 6 256GB Midnight Black
      http://jacdelad.bplaced.net