ListView.inc

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Update auf Version 1.0.16:
      - Neue Funktion: SetStyle
      - Verbesserungen und Bugfixes für Create("ListView", SetBkColor, SetTextBkColor, SetTextColor, SetTile, SetTileMask, SetView
      - Umfangreiches Demoprogramm hinzugefügt
      - Befehl EnableCheckboxes entfernt, da jetzt über SetStyle erreichbar
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/90TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      TerraMaster F4-420 mit 16TB
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
      OnePlus 6 8GB/256GB
      jacdelad.bplaced.net
    • Update auf Version 1.0.17:
      - Neue Funktionen: SetAllTiles, InsertItem
      - komplett natives "AddItem" (und "InsertItem")
      - Weniger Flackern beim Umstellen der Ansicht und anderen Funktionen (wird noch weiter verbessert)
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/90TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      TerraMaster F4-420 mit 16TB
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
      OnePlus 6 8GB/256GB
      jacdelad.bplaced.net
    • Update auf Version 1.0.18:
      - Neue Funktion: DeleteSelected
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/90TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      TerraMaster F4-420 mit 16TB
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
      OnePlus 6 8GB/256GB
      jacdelad.bplaced.net
    • Update auf Version 1.0.19:
      - 2 Bugs korrigiert (SetView und SetStyle) :roll:
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/90TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      TerraMaster F4-420 mit 16TB
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
      OnePlus 6 8GB/256GB
      jacdelad.bplaced.net
    • Update auf Version 1.0.20:
      - Ein Bug in Sort korrigiert
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/90TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      TerraMaster F4-420 mit 16TB
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
      OnePlus 6 8GB/256GB
      jacdelad.bplaced.net
    • Update auf Version 1.0.21:
      - Ein Bug in AddItem/InsertItem, der in Verbindung mit sortierten ListViews auftrat, wurde korrigiert. Grrrr! :cursing:
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/90TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      TerraMaster F4-420 mit 16TB
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
      OnePlus 6 8GB/256GB
      jacdelad.bplaced.net
    • Update auf Version 1.0.22:
      - Kompatibilität mit Windows 2000/XP verbessert :-)
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/90TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      TerraMaster F4-420 mit 16TB
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
      OnePlus 6 8GB/256GB
      jacdelad.bplaced.net
    • Update der Hilfedatei:
      - Diesmal habe ich nur die Hilfedatei aktualisiert, einige Fehler entfernt und den Abschnitt "Tipps" hinzugefügt
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/90TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      TerraMaster F4-420 mit 16TB
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
      OnePlus 6 8GB/256GB
      jacdelad.bplaced.net
    • Update auf Version 1.0.23:
      - Neue Funktionen: FindItem, GetCroup, GetImage, GetViewCount
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/90TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      TerraMaster F4-420 mit 16TB
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
      OnePlus 6 8GB/256GB
      jacdelad.bplaced.net
    • Update auf Version 1.0.24:
      - Neue Funktionen: GetParam, SetParam
      - Erweiterte Funktionen: AddItem, InsertItem (gegebenenfalls Programme anpassen, da die Parameter verändert wurden!)

      Mit dieser Version wird das Arbeiten mit Param-Werten eingeführt. Der/Die/Das Param ist ein Long ("&" in Xprofan), das jedem Item eines ListViews zugeordnet werden kann. Dieser Wert kann beliebig gesetzt und ausgelesen werden (und auch entsprechend verarbeitet), hat aber im Weiteren noch interne Funktionen (zum Beispiel beim Suchen oder Sortieren). Gegebenenfalls werden zukünftige Funktionen direkt darauf zugreifen.

      Außerdem ist mir aufgefallen, dass es ein Problem mit den Untertiteln von Gruppen gibt, sie werden schlicht nicht angezeigt. Ob es ein Fehler in der Inc ist oder woanders muss ich noch untersuchen. Gruppenüberschriften und Footer funktionieren einwandfrei.
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/90TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      TerraMaster F4-420 mit 16TB
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
      OnePlus 6 8GB/256GB
      jacdelad.bplaced.net
    • Update auf Version 1.0.25:
      - Bugfixes: GetColumnText, SelectAllItems, SelectItem, SetBkImage
      - Update der Hilfe

      Alle Änderungen sind Anmerkungen, die Michael Wodrich gemacht. Vielen Dank Michael, dass du dir die Zeit genommen hast meinen Quelltext durchzuarbeiten, zu strukturieren und analysieren. :thumbsup:
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/90TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      TerraMaster F4-420 mit 16TB
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
      OnePlus 6 8GB/256GB
      jacdelad.bplaced.net

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jac de Lad ()

    • XProfan 11.2a free kennt den Befehl Create("Container", ...<Listview etc>) nicht, wohl aber SubProc. Gibt es eine Möglichkeit, die Listview-Befehle einem der bereits in v.11.2a angelegten Create-Möglichkeiten "unterzuschieben" - und falls ja, welche Containerfunktion wäre da die geeignetste?
    • Mir fällt da kein passender Container ein, ich würde das umändern in "proc listview_funktion".
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/90TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      TerraMaster F4-420 mit 16TB
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
      OnePlus 6 8GB/256GB
      jacdelad.bplaced.net
    • p.Specht :
      Mit der eingebauten Create - Funktion könntest du schon mal das Erzeugen
      des Listview mit SubProc einbauen.
      Ansonsten bleibt da nur noch SET und GET zum Umbasteln übrig.

      Weiterhin käme evtl. noch das UNIT - Konzept in Frage.
      Da könntest du alles unter einem Namensraum verwalten.
      Das geht natürlich auch mit einer .inc . Schau mal bei $I
      nach.
    • Man könnte einen Sammelbefehl "Listview" machen, erster Parameter ein String, aber das ist nicht wirklich toll und macht das Ganze echt langsam.
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/90TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      TerraMaster F4-420 mit 16TB
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
      OnePlus 6 8GB/256GB
      jacdelad.bplaced.net
    • Die Sache mit den Containern ist ja nur reine Kosmetik.
      Roland hängt die Funktionen/Befehle von .incs oder
      DLLs usw. genau so, wie die Containerfunktionen in seine
      Liste externer Funktionen ein.

      Ändere doch einfach die Include so ab, daß statt des
      SubProc einfach ein ?_ (oder wenn du willst ein ?.)
      steht.

      Im Hauptprogramm einfach ein
      $I Listview.inc = Listview_ ( oder Listview.)

      Ist doch pupsegal, ob man jetzt

      ListView("Sort",....) usw.
      oder
      Listview_Sort (oder Listview.Sort)

      schreibt.

      Einzig die SubProc Create.Listview kannst du fast so belassen.
      Nur das Listview("Setstyle",...) und Listview("InsertColumn",...)
      darin muß umdefiniert werden.
      Auch das Create("Container", "Listview") muß weg.
    • @Michael Wodrich: Ertappt, ich bin ein Geizkragen. Mit XProfan v.11.2a free geht es aber auch um ein werbliches Argument für den Einsatz von XProfan überhaupt als Programmiersprache. Da wollen die präsumptiven User etwas sehen, das up-to-date ist und ihnen die Möglicheiten von XProfan vorab vor Augen führt - Jac´s Listview wäre da beeindruckend und könnte neues Interesse wecken, das neueste XProfan nach Test selbst zu erwerben.(Ausserdem gibt´s da für v11.2a noch viele XPSE-Module)

      An alle Tippgeber: Danke für die Vorschläge und Hinweise!
    • Vorschläge hin oder her, die Funktionen sind schnell zu Listview. oder Listview_ ersetzt. Ich hab aber nicht im Kopf was noch geändert werden muss.
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/90TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      TerraMaster F4-420 mit 16TB
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
      OnePlus 6 8GB/256GB
      jacdelad.bplaced.net
    • Update auf Version 1.0.26:

      - Erweiterung der Funktion Sort um die Möglichkeit mittels des Param-Wertes zu sortieren
      - Optimierung der Sort-Funktion
      XProfan-Semiprofi (XProfan X4a+XPIA+LemonEd)
      Ryzen 1700X/MSI B350 PC MATE/16GB RAM@2933MHz/Radeon HD7770 OC/Creative X-Fi XTreme Music/90TB HDD+256GB Samsung 960 EVO/28" Samsung 4k
      TerraMaster F4-420 mit 16TB
      XBox Classic/360S/One S/One X Scorpio Edition/PS3 Super Slim 500GB/PS4 Pro (XBL-ID: jacdelad, PSN: jacdelad84)
      OnePlus 6 8GB/256GB
      jacdelad.bplaced.net