Veracrypt problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Veracrypt problem

      Hallo liebes Forum,
      Ich habe ein unlösbares problem mit Veracrypt.


      Wenn ich das passwort eingebe, kommt folgende fehlermeldung :
      Cant Exec \Efi\Microsoft\Boot\Bootmgfw.efi start Partation ****
      Status Unsupported..

      Was bedeutet diese fehlermeldung, und wie behebe ich sie? Im internet findet man nicht vieles das hilfreich ist..

      Dankeschön;

      Mfg
    • Dann fangen wir mal an die Informationen, die hier ja nur spärlich vorhanden sind auszuwerten:
      Ich vermute mal, du hast die Systempartition verschlüsselt? Sind noch mehr Festplatten vorhanden?
      Du bootest über UEFI?
      Du verwendest Windows Version ?
      Es handelt sich um ein Notebook? Notebook-Modell bitte!
      Wann kommt die Fehlermeldung? Genaue Fehlermeldung bitte!
      Hat das Notebook schon mal gebootet oder kommt die Fehlermeldung seit der ersten Verschlüsselung?
      Kommt die Passwortabfrage? Wenn ja, richtiges Passwort eingegeben, Numlock und Shiftlock korrekt gesetzt?

      Das wäre erst mal das wichtigste.
      Gruß Thomas

      "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
      ComputerInfo für PPF
    • Hallo,
      Tut mir leid, für die nicht verwertbaren Informationen.
      Über Uefi? Ich starte den PC dann kommt die Veracrypt Pw anforderung
      Ich verwende eine Windows 10 Version
      Notebook, Medion Erazer P6679
      Ich starte das Notebook, dann kommt die Veracrypt PW abfrage, ich gebe mein Passwort ein, dann kommt die fehlermeldung.
      Wenn ich ein falsches PW eingebe, kommt falsches PW -> Also nicht die Fehlermeldung.
      Fehlermeldung : Cant Exec \EFI\Microsoft\Boot\Bootmgfw.efi start partation 098C*****
      Status - Unsupported
      Das Notebook wurde schon zichmal gestartet, erfolgreich!!
      Gestern, bzw vor knapp 15h war auch alles ok, pc ausgeschalten heute in der früh angeschalten -> Fehlermeldung... Ich hab keinerlei ahnung, was genau passiert ist....
      Die Passwort abfrage kommt, der fehlercode kommt nach erfolgreicher eingabe des richtigen Passwortes.
      Nochmals, wenn ich das falsches passwort eingebe kommt, falsches passwort und keine fehlermeldung.
      Danke vielmals!
    • Auf jedenfall brauchen wir jetzt ein Bootmedium, DVD oder USB-Stick mit Windows 10, um die Konfiguration mit BCDEdit, Diskpart usw., auszulesen. Ob eine automatische Reparatur möglich ist, da bin ich jetzt überfragt, wegen Veracrypt.

      Gibt es denn keine Systemimage (Acronis oder ähnlich)?
      Gruß Thomas

      "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
      ComputerInfo für PPF
    • Keine Panik!

      HIer mal downloaden: Windows 10 Datenträgerabbild
      USB-Stick erstellen lassen (mind. 5 GB).

      Hier schon mal gucken: Erweiterte Startoptionen und lesen!
      Gruß Thomas

      "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
      ComputerInfo für PPF
    • Hallo beim Download ;

      Windows 10 April 2018 Update jetzt verfügbar

      Der Update-Assistent unterstützt Sie bei der Aktualisierung auf die neueste Version von Windows 10. Klicken Sie zum Starten des Updates auf Jetzt aktualisieren.
      Jetzt aktualisieren
      Datenschutz

      Das?
      oder das ;

      Sie möchten Windows 10 auf Ihrem PC installieren?

      Zunächst benötigen Sie eine Lizenz zur Installation von Windows 10. Anschließend können Sie das Media Creation Tool herunterladen und ausführen. Weiter unten finden Sie Anweisungen mit näheren Informationen zur Verwendung dieses Tools.
      Tool jetzt herunterladenDatenschutz

      Den Thread habe ich mir bereits durchgelesen, und offen.
      Mfg
    • Heruntergeladen.
      Geöffnet.
      Nun sehe ich vorbereitung, und muss nun warten!

      Wie möchten Sie vorgehen ?
      - Jetzt Upgrade für diesen Pc ausführen - NEIN.
      - Installationsmedien / Usb - Speicherstick, DVD - Oder iso Datei - für einen anderen Pc
      - JA!

      Nun alles eingestellt,

      Jetzt sehe ich ;
      Windows 10 wird heruntergeladen.
      Sie können ihren PC weiterhin verwenden.
      Also ladet nun auf meine externe Windows 10 scheinbar
      grüße
    • Nun einen Bootfähigen Stick erstellen, wenn noch nicht geschehen, und von diesem Booten.
      Anstatt auf Installieren klickt man links unten auf Computerreparatur! Hier mal die Starthilfe ausprobieren.
      Wenn das nicht funktioniert, bis morgen warten, dann bin ich wieder da, oder jemand anders hilft hier aus.
      Gruß Thomas

      "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
      ComputerInfo für PPF
    • Ich traue der Sache noch nicht so, wegen dem Veracrypt, also keine Garantie!

      Außerdem wird empfohlen, vor jedem Windows Update, die Platte zu entschlüsseln, Updaten und dann wieder verschlüsseln. Das wäre mir zu aufwendig. Solltest vielleicht mal überlegen, nur einen verschlüsselten Container anzulegen und dort die Firmendateien reinpacken.
      Ansonsten vielleicht mit Bitlocker verschlüsseln, könnte unproblematischer sein.
      Gruß Thomas

      "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
      ComputerInfo für PPF
    • Hallo,
      Update :
      Ich habe die Rescue Datei gefunden,
      Was kann ich nun tun? Ich habe die HDD ausgebaut, und die HDD eingebunden bei vera, um sie einzubinden wird ein PW verlangt, dieses wird erfolgreich eingegeben, wenn ich dann das PW abändern möchte, kommt eine fehlermeldung mit PW nicht richtig...

      Was kann ich mit der Rescue Datei anfangen, ohne die Datein zu verlieren? Die Platte komplett entschlüsseln?
      Mfg
    • Beim entschlüsseln der Daten/Festplatte kann ich dir leider nicht helfen, da ich keine Erfahrung damit habe. Vielleicht meldet sich ja noch jemand anders dazu?

      Auf jedenfall ist die Startpartion kaputt und kann, wenn du bereits alles probiert hast, auch nicht automatisch repariert werden. Da du die Platte schon ausgebaut hast, können wir hier auch vorläufig nicht weiter probieren. Aber ist schon richtig, die Daten wiederherstellen wird wohl wichtig für dich sein.

      Lt. Internet hat Veracrypt wohl Probleme mit GUID-Namen von Festplatten und sollte mit UEFI-Boot eher garnicht funktionieren.
      Jetzt meine Frage: Hast du irgendeine BIOS-Einstellung geändert, bevor der Ärger kam? Es wäre ja theoretisch denkbar, das du von mbr-boot auf efi-boot umgestellt hast. Das kann aber nur sein, wenn du im BIOS warst.
      Gruß Thomas

      "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
      ComputerInfo für PPF