Die Dienstagsumfrage: Nutzt Du eine Sandbox oder etwas vergleichbares?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Die Dienstagsumfrage: Nutzt Du eine Sandbox oder etwas vergleichbares?

      Nutzt Du eine Sandbox oder etwas vergleichbares? 20
      1.  
        Nein, ich nutze keine Sandbox (13) 65%
      2.  
        Ja, ich nutze eine Sandbox für Softwaretests (5) 25%
      3.  
        Ja, ich nutze eine Sandbox generell fürs Internet (2) 10%
      4.  
        Ja, generell alle Anwendungen und das Internet laufen in einer Sandbox (1) 5%
      5.  
        Ja, ich nutze eine Sandbox nur für unsicherer Webseiten (1) 5%
      Und schon ist wieder Dienstag und Zeit für eine neue kleine Umfrage. Heute geht es um das Thema Sicherheit und hier speziell um die Frage, ob Ihr eine Sandbox nutzt. Eine Sandbox ist ein Programm welches einen isolierten und damit abgesicherten Bereich erschafft, innerhalb dessen Aktionen keine Auswirkung auf die äußere Umgebung, also das Betriebssystem selbst haben. Es gibt viele Programme wie z.B. Acronis True Image die eine solche Sandbox-Funktion anbieten. Bei Acronis heißt diese Funktion z.B. "Try & Decide". Man kann eine Sandbox nutzen um z.B. unsichere Webseiten zu besuchen, Programme zu testen und weiteres. Da es verschiedene Anwendungsgebiete gibt, kann man heute auch wieder zwei Antworten auswählen. Danke an Volkmar für den Vorschlag zu dieser Umfrage.

      - Die abgegeben Stimme kann nicht verändert werden.
      - Das Ergebnis ist erst nach Abgabe der Stimme sichtbar.
      - Es sind zwei Antworten möglich.
      - Die Teilnehmer sind nicht sichtbar.
      - Die Umfrage läuft 1 Woche, bis Dienstag, 0:00 Uhr.
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.
    • Bei der Erstellung der Umfrage hatte ich offenbar eine falsche Option aktiviert und so konnte man die Teilnehmer einsehen. Leider konnte ich das nur durch einen Neustart der Umfrage wieder korrigieren. Tut mir wirklich Leid, aber die bereits abgegebenen Stimmen konnte ich nicht übernehmen, sodass ich um eine erneute Stimmabgabe bitten muss. Die Antworten kann ich auch nicht in das Thema kopieren, weil Sie dann in der zeitlichen Abfolge vor der neuen Umfrage stünden. Ich kopiere aber gleich Bilder der Antworten in meine Antwort. Vielen Dank an Nobbi für den entscheidenden Hinweis!

      Tschuldigung!
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.
    • Ich denke, Sanboxie funktioniert da noch etwas anders.

      Ein in einer solchen Sandbox laufendes Programm kann weiterhin alles lesen, ausführen und abspeicher was es möchte - es speichert es aber an andere Stelle, als es das möchte - und zwar nur an bestimmte Stellen in die Registry und dem Dateisystem. Für das Programm selbst sieht es aber so aus, als würde alles normal und ohne Einschränkungen laufen.
      Als Folge davon kann das in der Sandbox laufende Programm nichts im Betriebssystem ändern oder überschreiben - also auch nichts in den Autostart setzen, auch wenn es für das Programm so aussieht, als hätte es das erfolgreich tun können.
      Sämtliche von einem in einer Sandbox gestartetem Programme laufen dabei eigentlich erneut in der Sandbox - auch die können also nicht im System herumpfuschen.
      ________________________________________________________

      PPFScanner PPFS Android MisterXMail@web.de
      Mfg AHT