PDF-Dateien im Netz bearbeiten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Hallo ihr beiden,
      ja PaperPort ist schon ein Super-Programm, ................wenn es funktioniert. ;-)
      Dass andere damit erzeugte Dateien nicht öffnen können, wundert mich allerdings, da ich schon oft PDF-Dateien weggeschickt habe, aber nie einen Hinweis diesbezüglich bekam.

      Mir bleibt nur, in den Standard-Apps wieder den Adobereader einzustellen. Das hat zwar den Nachteil, dass ich in Paperport die Dateien nicht bearbeiten kann...Wenn ich Einstellungen/System anklicke, finde ich allerdings keine Option "Standard-Apps". Woran kann das liegen?
      @Günther - danke für den Link, werde es mir überlegen!

      Übrigens danke, dass ihr geantwortet habt! Offenbar sind doch einige sauer auf mich. Ich fand das Ende des Themas
      paules-pc-forum.de/forum/threa…ostID=1214471#post1214471
      etwas sehr unglücklich, leider konnte ich nichts mehr zu der Kritik von Bosco sagen, weil der Strang geschlossen wurde.

      Danke und Gruß
      Sylvia
    • Sylvia2004 schrieb:

      Offenbar sind doch einige sauer auf mich.
      Das hat nichts damit zu tun. Aber irgendwann wird es einfach langweilig, immer wieder die gleichen Geschichten zu erzählen. Ich kann mein Geld auch nicht zum Fenster rausschmeissen, aber x-mal irgendwelchen billigen Mist kaufen, bringt nichts. Und solange Du das nicht begreifst, ist es halt mehr als mühsam, Dir noch irgendwelche Tipps zu geben.

      Welche Version von PaperPort hast Du?
      Ich bin immer artig. Mal eigenartig, mal unartig, aber immer einzigartig. ;-)
    • Sylvia2004 schrieb:

      leider konnte ich nichts mehr zu der Kritik von Bosco sagen
      Hallo Sylvia,
      das war keine Kritik, sondern nur eine Feststellung! Ich kann Esther nur recht geben - Du solltest einfach besser auf die gut gemeinten Tipps eingehen und überlegen, ob Du nicht doch lieber ein paar Euros mehr investierst und dafür dann gut und problemlos arbeiten kannst. Ich mache das so, obwohl ich auch nicht im Geld schwimme.


      Sylvia2004 schrieb:

      weil der Strang geschlossen wurde
      Du hättest über die Konversation Kontakt mit mir aufnehmen können :idee:
      Gruß
      Bosco

      Warum unglücklich sein über etwas, das man ändern kann? Und was hilft es, unglücklich zu sein, wenn es sich nicht ändern lässt?

      (Shantideva)
    • Hallo Esther,

      ich kann verstehen, dass du sauer bist, wenn ich wie bei der Autoarchivierung der Mails deine Beiträge nicht richtig lese und dementsprechend nicht richtig mitarbeite.

      Aber bei der Fritzbox tut ihr mir wirklich unrecht. Ich hatte euch gebeten, mir zu helfen, weil die Box ihren Dienst verweigerte. Wie sich dann rausstellte, war die Ursache ein Update, das den Ausfall ausgelöst hatte.
      Diese Fritzbox ist kein „Billiger Schrott“ und sie ist ja auch nicht kaputt. Wenn sich jemand einen gebrauchten Mercedes kauft, ist der ja nicht automatisch Schrott. Ihr könnt doch nicht sauer sein, nur weil ich dem Vorschlag nicht nachgekommen bin, mir die neuste Fritzbox zu kaufen.
      Ich halte ja die Augen offen, nach einem Angebot für eine neue Fritzbox…



      Die Version lautet: PaperPort 12 Special Edition.

      Gruß

      Sylvia
    • Du hast schon wieder nicht richtig gelesen. :-) Ich habe geschrieben, dass es nichts mit sauer sein zu tun hat.

      PaperPort 12 ist etwa 10 jährig und nicht mehr geeignet für Windows 10. Damit wirst Du immer mehr Probleme bekommen. Aktuell ist die Version 14.
      Ich bin immer artig. Mal eigenartig, mal unartig, aber immer einzigartig. ;-)
    • Dieses Mal hatte ich schon richtig gelesen. ;-)

      Vielleicht kannst du mir aber sagen, warum, wenn ich bei Windows Einstellungen/System anklicke, keine Option "Standard-Apps" finde.

      Gruß
      Sylvia

      @Bosco - das sollte schon öffentlich diskutiert werden, nicht nur zwischen uns. Außerdem wollte ich in dem Strang abschließend noch die Frage stellen, warum die Box aufgrund des Updates kurzfristig den Dienst verweigert hat?

      Gruß
      Sylvia

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sylvia2004 ()