Windows 10 erhält reservierten Speicherplatz

  • Im Frühjahr erwarten wir ja mal wieder ein größeres Update für Windows 10, die Version 19H01 (Vermutlich dann 1903). Als neue Funktion kommt u.a. ein reservierter Speicherplatz für temporäre Dateien und Updates hinzu. Abhängig von der eingesetzten Windows-Version werden dann bis zu 7 GB von Windows für diese Dateien dauerhaft reserviert. Bei einer Neuinstallation ist der reservierte Speicherplatz dann standardmäßig eingeschaltet. Ob der Anwender die Reservierung selbst aktivieren oder deaktivieren kann, ist bisher noch unklar. Verwaltet wird der reservierte Bereich von der Datenträgerbereinigung. Sicherlich wird es nun nicht mehr lange dauern bis die ersten Tipps auftauchen, die diese Reservierung deaktivieren oder den eingeteilten Speicherplatz reduzieren werden. ;)


    Also, bisher bekannte Infos zu dieser neuen Funktion könnt Ihr bei Interesse im Microsoft-Blog nachlesen: https://blogs.technet.microsof…-10-and-reserved-storage/

  • Ob der Anwender die Reservierung selbst aktivieren oder deaktivieren kann, ist bisher noch unklar.

    Hi,
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ReserveManager
    32-Bit DWORD Wert: ShippedWithReserves
    Bei Wert 1 ist es ein- bei Wert 0 ausgeschalltet. ;)
    Gruss Micha

    Tätig ist man immer mit einem gewissen Lärm. Wirken geht in der Stille vor sich.

  • @Kater
    Womit Du sogar ziemlich genau ins Schwarze getroffen hast. Denn der reservierte Bereich wird tatsächlich als NTFS Erweiterung realisiert und die Dateien und Ordner des Servicing Stack werden mit einem eigenen Attribut markiert werden.


    Aktiv kann der reservierte Speicher deshalb nur dann werden, wenn man den Rechner mit 1903 neu installiert. Auf bestehende Installationen will man das offenbar nicht aufgepfropfen.

  • Für "Otto Normaluser" eine durchaus richtige Lösung als "Airbag" für alle Fälle - wir kennen ja genug solcher Pappenheimer ... :P


    Mal sehen, wie viel Speicherplatz dafür benötigt wird...

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Mal sehen, wie viel Speicherplatz dafür benötigt wird...

    Steht doch da --> 7 Gigabyte


    Woanders, in den weiten Foren des Internets, sieht man die Sache nicht so locker.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!