Gaming Pc

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Hallo,

      - welche Spiele willst Du spielen?
      - in welcher Auflösung?
      - mit welchen Details?

      Für Full-HD reicht die GTX 1060 aus. Bei QHD wird es eng, bei 4k reicht die Leistung nicht mehr.

      Grds. ist es möglich über WLAN zu spielen. Interessanter bezüglich Lags o.ä. dürfte dein Ping im Internet sein.
    • Hallo Heribert,
      was willst du jetzt hören? Geiles Teil oder was?

      Die Frage ist doch eher, was hast du vor, was spielst du, wie lange soll das Ding halten ohne Aufrüstungen usw.
      Eine zufriedenstellende Antwort, wenn überhaupt, wirst du hier nur bekommen, wenn du mehr Details bekannt gibst.

      Es gibt so viele Firmen, wo man sich seinen Wunsch-PC selbst mit dem Konfigurator zusammenstellen kann und man kauft eh sowieso keinen Fertig-PC von der Stange.
      Gruß Eisbär
      Kein Backup? Kein Mitleid!
      Je älter ich werde, desto mehr erkenne ich,
      dass ich keine Lust mehr auf Stress, Konflikte und Dramen habe.
      Ich brauche gutes Essen, viel Schlaf und Menschen, die mich so mögen, wie ich bin.
    • Spiele sowohl auf dem PC über LAN, als auch am Laptop über WLAN 802.11n Fallout 76, und merke keinen einzigen unterschied Online.

      GTA gibt es viele. Nehme mal an du meinst GTA V und GTA V Online.




      Hyrican schrieb:

      Machine from hell Gaming PC
      Aha, warum ist der PC dann blau? Gefriert die Hölle gerade zu?

      Der Intel Core i7 8700 ist für GTA V dezent übertrieben. Und macht das Ganze unnötig teuer. GTA V läuft auch mit sehr hohen Details mit einem Intel Core i5 aus der 4. Generation.

      Irgendwie ist der Preis, bei dem Dargebotenen, nicht stimmig. Die 16GB DDR4 RAM akzeptiere ich ja noch. Aber wieso nur 1TB HDD? Und nur eine 240GB SSD? Beides sind aktuell ziemlich günstig zu haben. Und für über 1000€ hätte ich jetzt 2TB HDD und 500GB SSD erwartet. Die nVidia GTX 1060 mit 6GB VRAM ist OK. GTA V frisst regelrecht VRAM. Daher kann man VRAM nie genug haben.

      Was mir so auch nicht passt. Wie schnell sind die DDR4 Riegel? Welches Netzteil ist verbaut (Hersteller, Modell, welcher 80+ Standard genau), welches Motherboard ist verbaut? Bei >1000€ möchte ich da nix von Netzteil her LC Power, Chieftec, ... sehen. Und ein Motherboard von Asus, Gigabyte, oder von mir aus MSI darf es dann auch sein. Und wer den Intel boxed Kühler auf eine CPU klatscht, gehört geklatscht. Die sind nur so gut wie mindestens möglich.

      Im großen und Ganzen, kommt mir der PC zu teuer vor.