#SaveYourInternet Demonstrationen und Geschehnisse

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Neu

      Schwabenpfeil! schrieb:

      Demos nach der Reform bringen dann halt nichts mehr. Sie werden das ja nicht rückgängig machen.
      Falsch. Wieso sollte dies nichts mehr bringen? Wenn die Richtlinie im Europäischen Parlament so beschlossen wird wie vorliegend, so gäbe es die Möglichkeit dass z.B. Katarina Barley im Rat die Zustimmung verweigert und so das Quorum verfehlt wird. Wenn auch der Rat zustimmt müsste eine neue Richtlinie in die Wege geleitet werden. Darüber hinaus kann der EuGH einzelne Artikel für unzulässig befinden wenn diese in Kraft getreten sind.

      @EstherCH Der Tiemo ist spitze! :top:
      Er streamt auch gerade Live auf Twitch und erklärt da noch ein bisschen: twitch.tv/Woelken
      ♫ Sie verbieten uns alles, Bruder, sie machen uns mundtot, doch wir steh'n dagegen, wieder alle vereint,
      beseitigen grundlos, so als wären wir untot, doch macht euch keine Sorgen, wir bring'n alle zu Fall.
      Wir zusammen gegen 13! Wir lassen sie einseh'n, dass sowas keiner will und dafür müssen sie einsteh'n.
      Jeder weiß, diese Welt ist gefickt, doch mit so einer Scheiße, da helft ihr hier nicht! ♫

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Adell Vállieré ()

    • Neu

      Adell Vállieré schrieb:

      so gäbe es die Möglichkeit dass z.B. Katarina Barley im Rat die Zustimmung verweigert
      Daran glaube ich nicht und auch nicht, dass der EuGH sich bemüht. Aber warten wir es mal ab, noch ist die Messe nicht gelesen.
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.
    • Neu

      Schwabenpfeil! schrieb:

      Daran glaube ich nicht und auch nicht, dass der EuGH sich bemüht. Aber warten wir es mal ab, noch ist die Messe nicht gelesen.
      Ob Frau Barley hier etwas unternimmt ist fraglich. Allerdings hat der EuGH bereits 2012 dazu Position bezogen und wird es wieder tun, hoffe ich.
      ♫ Sie verbieten uns alles, Bruder, sie machen uns mundtot, doch wir steh'n dagegen, wieder alle vereint,
      beseitigen grundlos, so als wären wir untot, doch macht euch keine Sorgen, wir bring'n alle zu Fall.
      Wir zusammen gegen 13! Wir lassen sie einseh'n, dass sowas keiner will und dafür müssen sie einsteh'n.
      Jeder weiß, diese Welt ist gefickt, doch mit so einer Scheiße, da helft ihr hier nicht! ♫