Lautsprecher gibt Ton nicht über die Boxen aus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Info! Wir verlosen 3 x das Nacken- und Schultermassagegerät Optimus New Generation Jade! - Spiel mit!

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Lautsprecher gibt Ton nicht über die Boxen aus

      Ich habe grade meinen neuen PC angeschlossen und stehe jetzt vor dem Problem dass die Tonausgabe über die angeschlossenen Lautsprecherboxen nicht richtig funktioniert.
      Ich habe auf dem PC den eigentlichen Lautsprecher stehen, der ist verbunden mit 2 kleinen Boxen die ich hinter meinen Blidschirm gestellt habe.
      Wenn ich jetzt z.B. auf Youtube Musik anhören will kommt der Ton aus dem Lautsprecher der auf meinem PC steht und nicht aus den Boxen.
      Irgendwas läuft falsch, aber was?
      Win 10/64.
    • sei mir nicht böse, aber bei deinen Angaben, müsste man jetzt erstmal in die Glaskugel schauen.
      Gruß Maco
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Hüte dich vor allzu großen Höhen, nicht selten wird es eine Erfahrung, nach der nichts mehr kommt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SAW ()

    • Ich rate mal :-D
      Wahrscheinlich ist die Soundkarte als 2:0 konfiguriert, damit die kleinen Box auch Ton von sich geben, müsste wäre eine Einstellung zu 5:1 aber richtig. Jetzt musst Du nur noch die Einstellmöglichkeiten Deiner Soundkarte finden, wahrscheinlich im Tray, und umschalten.
      Gruß Thomas

      "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
      ComputerInfo für PPF
    • So wie ich das sehe, hast du einen Subwoofer und 2 Hochtöner angeschlossen, und die funktionieren wohl nicht. Nun sollte man wissen welche Soundkarte du hast, bevor man da überhaupt helfen kann. Im Gerätemanager kannst du die Audio-, Videoausgänge erfahren und uns mitteilen. Klicke im Systray rechts auf den Lautsprecher und starte "Soundprobleme beheben".
      Internetter Gruß
      Günther ...Oldie But Even Goldie....
      Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Guepewi ()

    • Ich rate mit ;-) ich vermute, der Audio Ausgang steht auf Mono.Und es wird nur an einer Phase, ein Signal ausgegeben.
      Dateien
      • au2.PNG

        (239,78 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Gruß Maco
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Hüte dich vor allzu großen Höhen, nicht selten wird es eine Erfahrung, nach der nichts mehr kommt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SAW ()

    • Gemäss einem vorherigen Thread hast Du ein

      Zapruder schrieb:

      Logitech Speaker System 313
      Ist es immer noch das? Heisst übrigens z313.

      logitech.com/de-ch/product/speaker-system-z313

      Vielleicht hilft diese Angabe ja jemandem von denen, die was davon verstehen. Bei mir läuft es einfach und auf ganz verschiedenen Rechnern, nur mit einstöpseln, ohne dass ich jemals etwas an irgendwelchen Einstellungen basteln musste.

      Könnte es auch sein, dass das Speaker System selbst ein Problem hat?
      Ich bin immer artig. Mal eigenartig, mal unartig, aber immer einzigartig. ;-)
    • EstherCH schrieb:

      Gemäss einem vorherigen Thread hast Du ein

      Zapruder schrieb:

      Logitech Speaker System 313
      Ist es immer noch das? Heisst übrigens z313.
      logitech.com/de-ch/product/speaker-system-z313

      Vielleicht hilft diese Angabe ja jemandem von denen, die was davon verstehen. Bei mir läuft es einfach und auf ganz verschiedenen Rechnern, nur mit einstöpseln, ohne dass ich jemals etwas an irgendwelchen Einstellungen basteln musste.

      Könnte es auch sein, dass das Speaker System selbst ein Problem hat?
      Ja, is immer noch dasselbe.
      Win 10/64.
    • Probiere zunächst mal mit einem Handy oder Tablet ob die Boxen da funktionieren.USB und anderweitige Stromversorgung im Computer lassen und nur den 3,5 Audiostecker in das Handy einstecken.
      Gruß Maco
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Hüte dich vor allzu großen Höhen, nicht selten wird es eine Erfahrung, nach der nichts mehr kommt.
    • Ich denke, das Stereosignal wird an der 3,5 er Klinkenbuchse (Computer) ganz gewöhnlich ausgegeben.Alles andere verarbeitet das Logitech Gerät im Innern selbst.Ich habe ein ähnliches System und das funktioniert mit allen gewöhnlichen Stereo Quellen.
      Gruß Maco
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Hüte dich vor allzu großen Höhen, nicht selten wird es eine Erfahrung, nach der nichts mehr kommt.
    • SAW schrieb:

      Ich denke, das Stereosignal wird an der 3,5 er Klinkenbuchse (Computer)
      Der Computer verfügt normalerweise über keine Klinkenbuchse, sondern hat Chinch-Anschlüsse. Wenn es eine Klinkenbuchse gibt, ist diese lediglich in der Front des Gehäuses zur Kopfhörer-Wiedergabe. Entscheidend sind die Anschlüsse auf der Rückseite des Computers. Diese Anschlüsse sind dann auch belegt, je nach Einstellung. Sonst wäre ja nur Stereo möglich.
      Gruß Thomas

      "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
      ComputerInfo für PPF
    • ts-soft schrieb:

      Der Computer verfügt normalerweise über keine Klinkenbuchse, sondern hat Chinch-Anschlüsse. Wenn es eine Klinkenbuchse gibt, ist diese lediglich in der Front des Gehäuses zur Kopfhörer-Wiedergabe. Entscheidend sind die Anschlüsse auf der Rückseite des Computers.
      OK, das wusste ich nicht, ich hatte erst 4 Computer und da war immer nur ein Kopfhörerausgang Audio dran.Bei meinen Lenovo gibt es auch hinten 3 verschiedene 3,5er Klinkenbuchsen.
      Dateien
      • a3.PNG

        (38,05 kB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Gruß Maco
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Hüte dich vor allzu großen Höhen, nicht selten wird es eine Erfahrung, nach der nichts mehr kommt.
    • ;-) Wollte nicht lospoltern, aber Chinch kenne ich nur, bei einigen nachträglich eingebauten Soundkarten ;-) .
      Gruß Maco
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Hüte dich vor allzu großen Höhen, nicht selten wird es eine Erfahrung, nach der nichts mehr kommt.
    • Zapruder schrieb:

      Musik anhören will kommt der Ton aus dem Lautsprecher der auf meinem PC steht und nicht aus den Boxen.
      Weil eigentlich im mittleren Lautsprecher nur Tiefton (Bass) ankommen sollte, vermute ich fast, es ist im Innern des Systems etwas nicht in Ordnung. Eine Frequenzweiche funktioniert nicht oder irgendwas überbrückt.Aufschluss könnte mal das Anschließen an eine andere Quelle bringen . :-) Ob da alles läuft.
      Gruß Maco
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Hüte dich vor allzu großen Höhen, nicht selten wird es eine Erfahrung, nach der nichts mehr kommt.