Gebrauchten Windows 10 Rechner kaufen, i5 2400 mit 4Gb Ram ausreichend, worauf noch achten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Gebrauchten Windows 10 Rechner kaufen, i5 2400 mit 4Gb Ram ausreichend, worauf noch achten?

      Moin,

      vielleicht könnt ihr mir den einen oder anderen Tip geben.

      Ich bräuchte einen neuen Alltagsrechner für zu Hause, und überlege gerade, obs nicht ein gebrauchter tut.
      Diese i5er, ich hatte jetzt sowas in Richtung 2400 angepeilt, die bekommt man ja z.T. schon um 100€ gebraucht.

      Ich frage mich nun, ob der für mich nicht genügt. Was bei mir bedeutet, das man darauf ein Windows mit allen aktuellen Sicherheitsfeatures laufen hat, Videos in HD Ruckelfrei laufen, viele Browserfenster gleichzeitig am Laufen hat und, ja das wars eigentlich... Zocken tu ich eigentlich gar nicht.

      Schön wäre, wenn man eine Spracherkennungssoftware betreiben könnte, sowas soll ja ziemlich Leistungshungrig sein.


      Komme ich da eurer Meinung nach mit einem 2400er einigermassen hin? Gibt es Punkte, auf die ich noch achten sollte :??:
    • Meine Meinung: So was lässt man sich schenken, aber das kauft man nicht.

      Der Prozessor wäre leistungsfähig genug.

      Aber: Wäre mir zu alt. Absehbar sind defekte Festplatten, Lüfter mit Lagerschaden, spröde Lötstellen.

      Lieber etwas drauflegen. Muss ja nicht ganz neu sein. Aber nicht 8-9 Jahre alt, eher 2-4.

      Zur Info: Der Rechner wird von 2011 sein. ark.intel.com/content/www/de/d…cache-up-to-3-40-ghz.html
    • Auch ich kann nur empfehlen, lieber etwas drauf zu legen und etwas Jüngeres zu kaufen.

      Die von meierkurt genannten "Spätschäden" hatte ich allesamt vor knapp zwei Jahren bei einer "Kiste", die ich neu Jahre benutzt habe.
      Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.
    • Würde ich nicht mehr kaufen, besser wegen der Unterstützung , nach einem i 5 Prozessor ab der Ivy Bridge Reihe Ausschau halten.
      Gruß Maco
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Hüte dich vor allzu großen Höhen, nicht selten wird es eine Erfahrung, nach der nichts mehr kommt.
    • Hi,

      vielen Dank für eure Antworten. Es ist letztendlich ein gebrauchter Bürorechner mit i5-4570 und 8Gb Ram geworden.
      Intel Q87 mit Onboard Grafik.


      Sollte für mich noch 2-3 jahre laufen. Hoffentlich. Billiglösung halt ;-)
    • kannst nochmal die Festplatte prüfen, ob die noch gute Werte liefert. Ansonsten viel Spaß das passt. :thumbsup:
      Gruß Maco
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Hüte dich vor allzu großen Höhen, nicht selten wird es eine Erfahrung, nach der nichts mehr kommt.
    • Überprüfen.... da fällt mir ein:

      Gibt es da bestimmte Tests, die man durchführen sollte, insbesondere auch für den Arbeitsspeicher usw.
      Habt ihr da ein bevorzugtes Programm?
    • Hiermit kannst du mal deine Festplatte prüfen, wie es um sie steht. Die ließe sich ja noch rentable austauschen, Bürorechner haben ja mit unter, sehr viele Stunden drauf . Ansonsten, wenn er gut läuft, würde ich jetzt nichts weiter prüfen.
      Gruß Maco
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Hüte dich vor allzu großen Höhen, nicht selten wird es eine Erfahrung, nach der nichts mehr kommt.