Das gefällt mir richtig gut

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • In nicht so weit entfernter Zukunft schießt man sich einen Android-Chip in die Achselhöhle und ist dann total vernetzt...... Hoffentlich gibt es dann auch einen Notausschalter am Hinterkopf. :8O: Damit man den Smombie auch mal still legen kann :lol: :lol:
    • Die junge Generation spricht Klartext. Ein Youtuber hat ein video online gestellt.
      Rezo, Die Zerstörung der CDU


      Es wurde heute in den ZDF Spätnachrichten benannt. Der Moderator meinte, die CDU zittere, auch müssten Journalisten sich damit auseinandersetzen
    • Zum video, Kinder und Narren sagen was los ist. Hier viral.
      4,7 Mio Aufrufe in (glaube) 5 Tagen! Hallo, geht‘s noch?

      Ihr habt alle keine Zeit mehr, einem jungen Kerl, 26 J alt, mal länger wie 15 Sek zuzuhören bzw schauen.

      Ich bin absoluter Demokrat, habe — bin 73 Jahre alt — auch mal CDU gewählt. Was beeindruckt, ist die umfassende Schau mit Quellenangaben nicht nur auf die eine Partei, sonder die Lenkung von unserer aller Existenzbedingungen, wie lange noch für unsere Kinder?

      Aber wir müssen uns doch, was Klima betrifft, doch besinnen! Daher bin ich froh, dass hier endlich die Klein-Klein Sicht wegbleibt.
    • Tut mir leid aber diesen Quatsch wie in dem Film höre ich mir nicht länger an. Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen wie man auf so eine Idee einen solchen Clip zu machen kommen kann. Das ist meine Meinung.
      Kann man damit Geld verdienen ?
      Einfach alles ausprobieren ist spannender als jedes PC-Spiel.
    • Focus Meldung:
      Nach der heftigen CDU-Kritik das Youtubers Rezo wird die Parteispitze um 11:30 Uhr einen offenen Brief der CDU-Spitze an Rezo veröffentlichen. Darin will die Partei nach Information von FOCUS Online auf den Youtuber reagieren.