Update Windows 10 Version 1903

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Update Windows 10 Version 1903

      Um es mal ganz ehrlich zu sagen, es kotzt mich langsam an, was da Microsoft immer wieder für einen Scheiss abzieht! :cursing: :evil: :cursing:

      Jedesmal, aber wirklich jedesmal müssen die Grundeinstellungen (z.B. die Standart Apps) wieder neu eingestellt werden.
      Ansonsten hat es mir wieder den Internetzugriff verstellt und mühsam musste ich wieder alles einstellen!
      Andere Sachen werde ich wahrscheinlich die kommende Woche während der Arbeit mit dem Laptop noch herausfinden.

      Sowas kann und (vor allem!!) darf doch nicht sein, oder?
      Gruss, Martin



      Anstatt zu klagen, was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Guepewi ()

    • Anstatt zu klagen, solltet du dankbar sein, dass du all das bekommst, was du verdienst. :-D Nimm es gelassen! :pfeifend:

      Hallo Martin,
      ich weiß nicht, was dir immer da passiert. Bei mir ist das jedenfalls nicht so. Mich würde interessieren, ob da noch andere User, dasselbe oder ähnliche Probleme haben!
      Internetter Gruß
      Günther ...Oldie But Even Goldie....
      Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!
    • Ich habe zwar das neueste noch nicht installiert aber kann es sein das das letzte Update mir Sachen in den Autostart gestellt hat das ich noch nie benutzt habe und die meinen PC am Anfang für ein paar Minuten überhaupt nicht bedienbar machten. Nicht einmal die Maus hat richtig funktioniert. Auch wurden die Foren die ich angeklickt habe ziemlich langsam geöffnet. Jetzt habe ich alle Apps aus dem Autostart rausgeworfen jetzt funktioniert wieder alles wie immer.
      Einfach alles ausprobieren ist spannender als jedes PC-Spiel.
    • Guepewi schrieb:

      Mich würde interessieren, ob da noch andere User, dasselbe oder ähnliche Probleme haben!
      Bei mir läuft´s wie Schmidts Katze.... Und auch verstellt wurde nix.



      buena_vista2 schrieb:

      Um es mal ganz ehrlich zu sagen, es kotzt mich langsam an, was da Microsoft immer wieder für einen Scheiss abzieht!

      Wie wäre es denn mal zur Abwechslung mal mit einem Linux-Derivat?
      Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.
    • Also bei mir wurde überhaupt gar nichts verstellt. Mir ist es ein Rätsel wie das bei manchen Installationen offenbar immer wieder passiert.
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.
    • Guepewi schrieb:

      Hallo Martin,
      ich weiß nicht, was dir immer da passiert.
      Na na mein lieber Freund in der Ferne. :freunde:

      Guepewi schrieb:

      Anstatt zu klagen, solltet du dankbar sein, dass du all das bekommst, was du verdienst
      Du sollst nicht meine Signatur zitieren... Hehehe ;-) :-D

      Guepewi schrieb:

      Nimm es gelassen!
      Natürlich nimm ich es gelassen, bleibt einem ja gar nix anderes übrig, aber es ist eben doch ärgerlich, wenn soviel verstellt wird und man da garantiert noch nach Wochen noch merkt, dass da Apps wieder gewechselt wurden.
      In meinen Augen einfach ne Sauerei.

      Gleich nach dem Aufspielen des Updates und nach dem erfolgten Restart wurde natürlich wieder der Windowseigene Browser geöffnet und einem wurden die "Vorzüge" vorgestellt.
      Nach wegklicken des Dr***s (Button hiess glaube ich Nicht interessiert oder so ähnlich) gab es nochmals ein Update, wo wieder nach einem Neustart verlangt wurde! Hier sollte ein "Kopf gegen Mauer" Smiley sein
      Ok, machen wir eben nochmals einen Neustart und Bäng... Wieder die gleiche doofe Frage wegen des Microsoft Edges!!!! Ist doch unglaublich, nicht?
      Wieso will Windows einem immer ihre Sachen aufzwingen?

      Wie gesagt, ich verstehe alle Nutzer, die zu anderen Betriebssystemen abwandern!
      Gruss, Martin



      Anstatt zu klagen, was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient.
    • Guepewi schrieb:

      Wirklich alles, auch deinen Defender, oder aber nutzt du den nicht?
      Im Autostart ist nur das Icon für den Defender hinterlegt. Der Defender selbst wird als Dienst gestartet.


      buena_vista2 schrieb:

      Susch alles ok bi Dir, Esther?
      Ja, merci, aus OK. Bi sit geschter offiziell pensioniert :-D u liege jitz zersch mau chly uf der fule Huut. U de luege mer de witer. :-)
      Ich bin immer artig. Mal eigenartig, mal unartig, aber immer einzigartig. ;-)
    • Schwabenpfeil! schrieb:

      Also bei mir wurde überhaupt gar nichts verstellt. Mir ist es ein Rätsel wie das bei manchen Installationen offenbar immer wieder passiert.
      Sorry, habe Dich überlesen Jürg!

      Ja, das würde ich auch gerne wissen, was da abgeht! Das wäre interesssant und vielleicht mal ein Thema wert, wie so ein Updateablauf aussieht!
      Meine von Anfang an bis zum Freigeben und Aufspielen des Updates. natürlich in groben Zügen, ins Detail wird man nicht gehen können.
      Gruss, Martin



      Anstatt zu klagen, was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient.
    • EstherCH schrieb:

      Ja, merci, aus OK. Bi sit geschter offiziell pensioniert u liege jitz zersch mau chly uf der fule Huut. U de luege mer de witer.
      Ot für "Nichtschweizer":

      Ja, danke schön, alles in Ordnung. Ich bin seit gestern offiziell pensioniert und liege jetzt zuerst einmal gleich auf der faulen Haut. Und da schauen wir dann weiter. :-D
      Internetter Gruß
      Günther ...Oldie But Even Goldie....
      Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!
    • Naja, mal abgesehen von Edge, der wieder mit PDF verknüpft war, statt meines Standard-Programmes, ist mir noch nichts aufgefallen. Aber ich denke, das liegt mehr an meiner Vorgehensweise, möglichst nichts mit Default zu öffnen, da MS ja anscheinend Unfähig in dieser Beziehung ist.
      Gruß Thomas
      Meine Hardware
      ƃᴉɹǝᴉʍɥɔs ʇsᴉ ɥɔɐɟuᴉǝ
      ComputerInfo für PPF
    • ts-soft schrieb:

      da MS ja anscheinend Unfähig in dieser Beziehung ist.
      Na ja, so kann man es auch nicht sagen, finde ich. Unter Windows 7 hatte ich diesbezüglich noch nie Probleme. Und unter Windows 10 nur nach den Updates mit dem einen oder anderen Programm. Wenn die Standards wieder definiert sind, läuft es rund bis zum nächsten Update. :-)
      Ich bin immer artig. Mal eigenartig, mal unartig, aber immer einzigartig. ;-)
    • EstherCH schrieb:

      Wenn die Standards wieder definiert sind
      Welche meinst Du denn? Die von MS vorgegebenen, die nicht immer oder für jeden das Optimale darstellen oder die vom User bestimmten.

      Vielleicht hat der eine oder andere auch seine Freude dran, wenn irgendwelche Standards definiert sind, die man gar nicht will, wo dann der Userwille aber mit Füßen getreten wird. Bin schon gespannt, welche Einstellungen übrig bleiben, ohne das man diese wieder neu Verknüpfen muß :pfeifend:
      Gruß Thomas
      Meine Hardware
      ƃᴉɹǝᴉʍɥɔs ʇsᴉ ɥɔɐɟuᴉǝ
      ComputerInfo für PPF
    • ts-soft schrieb:

      Welche meinst Du denn?
      Konkret meine ich die Fotoanzeige, also von MS vorgegeben:

      EstherCH schrieb:

      Ich habe mir vor längerer Zeit nach dieser Anleitung die alte Fotoanzeige wieder geholt. Sowohl nach dem Update 1803 wie auch dem Update 1809 musste ich die erneut als Standardapp definieren, weil wieder die Fotoanzeige von Windows 10 drin war.
      Ich bin immer artig. Mal eigenartig, mal unartig, aber immer einzigartig. ;-)
    • buena_vista2 schrieb:

      Wie gesagt, ich verstehe alle Nutzer, die zu anderen Betriebssystemen abwandern!
      Oder wie ich z. B. Ubuntu 18.04 mit GNOME 3.28 als Desktop als zweites "Ökosystem" im Dual-Boot auf Vorrat halten.... :P
      Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.