VirtualBox Windows 10 Gast Auflösung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • VirtualBox Windows 10 Gast Auflösung

      Hallo,

      habe momentan installiert VirtualBox 6.0.8 auf einem Windows 10 Notebook. Darin läuft z.Z. Linux Mint 19.1, Kali Linux 2019.2, Ubuntu Mate 19.04 und Metasploitable 2. Alles kein Problem.

      Nutze ich Windows 10 (1903 frisch aus einem ISO installiert), so kann ich als Auflösung nur 800x600 und 1024x768 auswählen.

      Windows als Host und Gast sind aktuell (Windowsupdate), die Gasterweiterungen habe ich bereits 3 Mal installiert, 2D und 3D Beschleunigung habe ich schon an- und abgeschatet, den Treiber habe ich von VBoxSVGA zu VBoxVGA und zurückgeändert, ...
      Im Menü "Anzeige-Virtueller Monitor" von VirtualBox kann ich die Skalierung erfolgreich ändern. Probiere ich das mit der Auflösung passiert nichts jenseits der 1024x768. Auf 800x600 kann ich wechseln, ist aber auch das einzige.

      Da ich unter Linux beliebige Auflösung nutzen kann, tippe ich auf Gasterweiterung und/oder Windows 10.

      Momentan behelfe ich mich damit, nach jedem Start das Fenster größer zu ziehen. Aber das kann nicht die Lösung sein.
      Jemand eine Idee?

      CU