Heimnetz einrichten für Datenaustausch zw. allen Geräten (Win 10 Pro)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Heimnetz einrichten für Datenaustausch zw. allen Geräten (Win 10 Pro)

      Neu

      Hallo!

      Ich möchte es gerne so haben, dass ich mit/auf allen vorhandenen Geräten, die sich im heimischen WLAN-Netz befinden, untereinander Daten austauschen/auf sie zugreifen kann. Das Ganze wäre per WLAN, nur der PC ist per LAN mit dem Router verbunden.
      Insgesamt sind es diese Geräte:

      1) FritzBox 7590
      2) PC (Windows 10 Pro)
      3) Notebook 1 (Windows 10 Pro)
      4) Notebook 2 (Windows 10 Pro)
      5) Smartphone 1 (Android 8)
      6) Smartphone 2 (Android 7)
      7) Smart-TV
      8) Sat-Receiver (mit externer Festplatte)

      Könnte ich per Heimnetzt z.B. von einem Notebook auf die Festplatte des Sat-Receivers zugreifen und dann "sagen", sende mir die Datei des aufgezeichneten Films "XY" auf das Notebook oder sogar auf den PC?
      Oder könnte ich vom Notebook eine Word-Datei an den PC senden und diese dann von dort am Drucker ausdrucken lassen (der PC müsste dafür eingeschltet sein?) ? Der Drucker kann leider kein WLAN, LAN oder Bluetooth, er ist nur per USB-Kabel mit dem PC verbunden.

      Im Net habe ich zwei allgemeine Anleitungen zum Einrichten von Heimnetzen unter Windows 10 gefunden, die auf den ersten Blick einen guten Eindruck machen. Falls ihr noch weitere gute kennen solltet oder Links zu hilfreichen Video-Tutorials, dann lasst es mich bitte wissen. :-)
      pcwelt.de/ratgeber/Windows-10-…in-Microsoft-9676879.html
      dasheimnetzwerk.de/einrichten/…tel_Win10_Einrichten.html
      .
      .
      PC & Notebook: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
      Notebook: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
      Browser: Firefox, Chrome
      WLAN-Router: Fritz!Box 7590
      Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8)
    • Neu

      Der einfachste Weg dürfte ein NAS sein.

      de.wikipedia.org/wiki/Network_Attached_Storage

      Das ist sozusagen eine zentrale Festplatte im Netzwerk, auf die alle im Netzwerk zugreifen können.

      Das kann man z. B. in der preiswertesten Variante über die Fritzbox einrichten. Externe USB-Platte in den USB-Port der Fritzbox. Und dann:

      avm.de/service/fritzbox/fritzb…-an-FRITZ-Box-einrichten/
    • Neu

      =Skippy= schrieb:

      1) FritzBox 7590
      2) PC (Windows 10 Pro)
      3) Notebook 1 (Windows 10 Pro)
      4) Notebook 2 (Windows 10 Pro)
      5) Smartphone 1 (Android 8)
      6) Smartphone 2 (Android 7)
      7) Smart-TV
      8) Sat-Receiver (mit externer Festplatte)
      Hi,
      die Fritz und die Windowsrechner sind schon mal kein Problem.
      Mit den richtigen Freigaben ist da Alles möglich.
      Für die Android-Geräte braucht es die richtigen Apps.
      z.B. AirDroid, MyPhoneExplorer, TotalCommander mit TotalCmd-LAN plugin.
      Beim Sat-Receiver kommt es auf das System an. Mit Linux kein Poblem.
      Es gibt aber auch viele die einen Zugriff auf die Daten nicht zulassen.
      Manche speicherrn die Daten sogar verschlüsselt.
      Das grössste Problem kann der TV werden.
      Zugriff auf den TV wird wohl nicht möglich sein.
      Ob der TV Zugriff auf Windowsfreigaben hat, hängt von dem System auf dem TV ab.
      Was aber jeder Smart-TV können sollte ist DLNA.
      Damit bekommt der TV Zugriff auf MediaDateien im Netzwerk.
      Dazu muss auf dem Windowsrechner ein DLNA-Server eingerichtet werden.
      Info: windows-faq.de/2018/07/16/dlna…er-windows-10-einrichten/
      Gruss Micha
      Tätig ist man immer mit einem gewissen Lärm. Wirken geht in der Stille vor sich.
    • Neu

      Danke für eure Infos und die Links.
      Ich werde mir in den nächsten Tagen alles genauer ansehen und durchlesen und dabei bestimmt das passende für meine Bedürfnisse finden.
      .
      PC & Notebook: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
      Notebook: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
      Browser: Firefox, Chrome
      WLAN-Router: Fritz!Box 7590
      Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8)