win 10 verlangt ständig win aktivieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • win 10 verlangt ständig win aktivieren

      hallo
      habe ein Problem seit längerem,habe ein älteres asus notebook wo damals win 7 drauf war,ich könnte dann irgentwann mal updaten auf win 8 oder 10
      ,da der läppi auch nicht besonders viel genutzt wird,nur mal paar bürosachen u.s.w
      jetz habe ich da eine meldung seit längerem rechts unten neben der uhr

      WiN aktivieren
      wechseln sie zu den einstellungen um win zu aktivieren

      ich weiss nicht was die meldung zu bedeuten hatt,der läppi hatt eine gültigen key
      der aufkleber ist hintem am notebok aufgeklebt
      hätte den auch schon geädert aber er nimmt ihn nicht an

      was kann ich den tun
    • Deine Angaben sind etwas zu ungenau und durcheinander. :-)

      Deshalb ein allgemeiner Rat.

      1. Alle persönlichen Daten auf eine externe Festplatte übertragen.

      2. Win 7 komplett neu installieren mit gültigem Key

      3. Upgrade Win 10 direkt auf dem Computer mit dem Microsoft Updateassistenten (Key wird dann übernommen)

      4. Persönliche Daten wieder auf den PC übertragen.

      Dann hast du einen sauber aufgesetzten Win 10 Rechner :-)
      Gruß Maco

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SAW ()

    • Notebooks haben in der Regel ein Recovery Tool, dabei wird das System auf den Werkszustand zurückgesetzt. Bei einigen Tools ist es möglich, das persönliche Daten erhalten bleiben, wenn man das möchte. Wie bereits empfohlen, ist vorher eine externe Datensicherung vorzunehmen. Ich habe jetzt nicht entnehmen können, ob das Windows 7 noch genutzt wird oder ob ein Upgrade auf Windows 10 stattgefunden hat. Bei einem Recovery ist das System wieder ein Windows 7, um wieder auf Windows 10 zu kommen, muss wieder ein upgrade vorgenommen werden. Dazu kann man sich einen Datenträger bei Microsoft runterladen.

      Das sich Windows überhaupt deaktiviert hat, ist aber schon etwas seltsam.

      Vielleicht ist das der Grund:
      Microsoft deaktiviert versehentlich Windows-10-Pro-Lizenzen

      zdnet.de schrieb:

      Sollte die Aktivierung nicht korrekt angezeigt werden, sollten Betroffene in der Einstellungen-App unter Update und Sicherheit den Punkt Aktivierung auswählen und die Problembehandlung ausführen. Dadurch sollte der korrekte Status der Produktaktivierung wiederhergestellt werden.
      Mit freundlichen Grüßen
      Michi

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Michi ()

    • Ihr vergesst eines: Wurde der Key bereits für Windows 10 verwendet, dürfte eine neue Aktivierung von Windows 7 schwierig werden.

      Fangen wir mal anders an:

      - Für welche Windows 7 Version ist der Key? Home, Prof, ...?

      - Welche Windows 10 Version ist installiert? Home, Prof, ...?

      - Wie wurde Windows 10 installiert? Neu mit Formatierung der Festplatte oder als Update aus dem laufenden Win 7 heraus?


      Grundsätzlich muss man natürlich sagen, dass eigentlich bei solchen Problemen Microsoft dein Ansprechpartner ist.

      Und wenn es eine Telefonaktivierung ist:

      giga.de/downloads/windows-10/t…isch-aktivieren-so-gehts/

      Aber wir können nicht dafür sorgen, dass der Key wieder gültig wird. Das kann nur MS. Du kannst aber mal die obigen Fragen beantworten, dann können wir dir wenigstens sagen, ob alles grundsätzlich passt.
    • - Für welche Windows 7 Version ist der Key? Home, Prof, ...?

      Hallo es ist
      Windows Premium home Oa

      Welche Windows 10 Version ist installiert? Home, Prof, ...?

      Hab gerade nachgesehn
      Da steht win 10 pro

      - Wie wurde Windows 10 installiert? Neu mit Formatierung der Festplatte oder als Update aus dem laufenden Win 7 heraus?

      Also soweit ich mich erinnern kann hab ich irgrntwann mal eine Meldung bekommen ich könnte updaten auf win 10
      Das hab ich gemacht
      Muss aber sicher schon über 1 Jahr her sein
      Diese Meldung erhalte ich etwa 2 Wochen, vorher keine Probleme
    • waidla schrieb:

      Also soweit ich mich erinnern kann hab ich irgrntwann mal eine Meldung bekommen ich könnte updaten auf win 10
      Das hab ich gemacht
      Muss aber sicher schon über 1 Jahr her sein
      Mal langsam:

      Du hast also von Windows 7 Home Premium aus auf Windows 10 geupgradet ... Dann hast Du maximal auf Windows 10 Home geupgradet, nicht mehr und nicht weniger - siehe hier: Windows 10: Welche Version man beim Upgrade herausbekommt

      Wie kommst Du jetzt auf Windows 10 Pro? Siehe Antwort von meierkurt in #8 über Dir...
      Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JochenPankow ()